Wiener Charme in der "Weinkiste" Weissensee

"Die Weinkiste Berlin" Wolfgang Dirschmidt Inhaber
5Bilder
  • "Die Weinkiste Berlin" Wolfgang Dirschmidt Inhaber
  • Foto: Birgit Heppner
  • hochgeladen von Sandra Kirsten

Es ist der längste Tag des Jahres und man hat das Gefühl alle Menschen in Berlin wollen diesen in Ihrem Kiez erleben! Zu dem ist „Fète de la Musique.“ An jeder Ecke spielen Musiker, Bands und es duftet nach Gegrilltem und Bier! Die Straßen sind voll und die Autofahrer haben Mühe Ihren Weg zu finden. In Weissensee „In der neuen Liebe“ am Mirbachplatz tummeln sich die Kiezbewohner und rocken nach der Musik, es wird gelacht, getanzt und mit gesungen. Man sitzt auf Bordsteinkanten, Decken und mitgebrachten Stühlen…Es ist viel Tumult!

Eine Ecke weiter trifft man auf österreichischen Charme! „Die Weinkiste Berlin“ zieht uns magisch an! Die Musik klingt bis hierher, draussen stehen vergnügte Menschen mit Weingläsern und sogar Weinflaschen in der Hand.

Drinnen wartet eine Überraschung! Der Besitzer, Wolfgang Dirschmidt, ist nicht nur Geburtstagskind heute, nein er verrät uns, dass er gebürtiger Wiener ist! Seit November 2012 betreibt er in diesem Wohnhaus im Erdgeschoss die Weinkiste. Zur Freude der Kiezbewohner, die einige Geschichten über das Haus und den Weinladen erzählen können.

Andy, Daniel, Martin, Dieter und wie sie alle heissen stoßen an mit uns auf die Weinkiste! Hier gibt es Weine aus Portugal, Chile, Italien und Österreich sondern auch Champagner und Kiezgeschichten gratis!

Früher war hier eine bekannte Drogeriekette, die Konkurs anmeldete, die Kiezbewohner waren genauso eng verbunden mit dem Personal - wie heute mit Wolfgang! Man kennt sich und hilft sich - hier sind Stammgäste zu Hause!
Freitags kommen immer wieder neue Menschen mit interessanten Geschichten dazu. Wolfgang könnte Bücher schreiben, er ist Gastronom und Weinkenner und kann auf Anhieb beraten und empfehlen…Ob Rosé, Rot oder Weisswein - den Wein kann man vor seiner eigenen Haustür genießen und es ist unnötig sich einen Vorrat anzuschaffen. Wolfgang ist fast immer da! Er schaut nicht auf die Uhr, heute brummt das Geschäft! Für Kiezbewohner und auch Berlin Besucher ein schöner Treffpunkt um sich neue oder alte Geschichten zu erzählen!

Autor:

Sandra Kirsten aus Alt-Hohenschönhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.