Anzeige

Alles zum Thema Fußball-Woche

Beiträge zum Thema Fußball-Woche

Sport

Siegreich gegen den Meister

Weißensee. Der WFC hat am vergangenen Sonntag den Meister und Berlin-Liga-Aufsteiger SC Charlottenburg in der 2. Abteilung der Landesliga mit 4:2 besiegt. Im letzten Spiel der Saison sahen 200 Zuschauer, wie das Team von Marino Ballmer einen 0:2-Rückstand wettmachte. Für Weißensee trafen Horn mit dem Halbzeitpfiff (45.) und Seckler kurz nach Wiederbeginn per Foulelfmeter (55.). Beide legten später jeweils noch einen Treffer drauf und machten damit den Dreier perfekt.

  • Weißensee
  • 20.06.18
  • 20× gelesen
Sport

Stettner macht alles klar

Weißensee. Gegen BW Hohen Neuendorf konnte das Team von Marino Ballmer am vergangenen Sonntag mit 2:1 gewinnen. Für den WFC trafen El Alwani (13.) sowie Stettner (67.) per Strafstoß. Zwischenzeitlich konnte Hohen Neuendorf verkürzen. Das Tor für die Gäste erzielte Behrendt in der 38. Minute. Am Sonntag steht das letzte Match der Spielzeit auf dem Plan. Beim Berlin-Liga-Aufsteiger SC Charlottenburg geht es um 14 Uhr im Mommsenstadion los.

  • Weißensee
  • 13.06.18
  • 9× gelesen
Sport

Den Klassenerhalt gesichert

Weißensee. Mit einem 4:3-Sieg über Mitaufsteiger FC Nordost hat der WFC den Klassenerhalt vorigen Sonntag unter Dach und Fach gebracht. Für das Team von Marino Ballmer trafen Seckler (29.), Huhn (33.) sowie Hödtke (45., 66.). Weiter geht‘s am Sonntag im Stadion Buschallee um 14 Uhr, wenn BW Hohen Neuendorf zu Gast bei den Weißenseern ist.

  • Weißensee
  • 06.06.18
  • 4× gelesen
Anzeige
Sport

Sterne vom Himmel geholt

Weißensee. Mit 5:0 fertige der Weißenseer Landesligist am vergangenen Sonntag Stern 1900 II ab. Für den WFC trugen sich Seckler (6., 25.), Häberle (12.), Schneider (63.) sowie Hödtke (65.) in die Torschützenliste ein. Der WFC muss am Sonntag um 15 Uhr in der Walter-Felsenstein-Straße beim bereits abgestiegenen FC Nordost ran.

  • Weißensee
  • 30.05.18
  • 25× gelesen
Sport

Joker Hödtke sticht zum Sieg

Weißensee. Bis zur 90. Minute deutete vergangenen Sonntag alles auf ein Unentschieden zwischen dem 1. FC Novi Pazar und dem WFC hin – dann netzte der eingewechselte Sören Hödtke doch noch zum viel umjubelten 4:3-Auswärtssieg für den Weißenseer Landesligisten ein. Am 27. Mai gastiert um 14 Uhr Stern 1900 II an der Buschallee.

  • Weißensee
  • 16.05.18
  • 13× gelesen
Sport

Chancenlos in Marienfelde

Weißensee. Beim Stern Marienfelde war für die Landesliga-Elf von Trainer Marino Ballmer letzten Sonntag nichts zu holen, verdient verlor Weißensee mit 0:2. Für die zuvor seit drei Spielen sieglosen Marienfelder trafen Dellbrück (36.) sowie Schwochow (50.). Das Ergebnis hätte auch noch deutlicher ausfallen können. Am Sonntag empfängt der WFC den Frohnauer SC im Stadion Buschallee um 14 Uhr.

  • Weißensee
  • 24.04.18
  • 9× gelesen
Anzeige
Sport

Seckler rettet das Remis

Weißensee. In der fünften Minute der Nachspielzeit traf Michel Seckler vorigen Sonntag zum 2:2-Endstand gegen Landesligarivale BSC Rehberge. Auf die späte Führung der „Rehe“ hatte der WFC-Torjäger die richtige Antwort parat. Am Sonntag geht es für den WFC bei Stern Marienfelde weiter. Der Anstoß an der Dorfkirche erfolgt um 11.15 Uhr.

  • Weißensee
  • 18.04.18
  • 55× gelesen
Sport

Später Jubel dank Jonas Voigt

Weißensee. Kurz vor Schluss schloss WFC-Spieler Jonas Voigt letzten Sonntag einen tollen Konter zum 3:2-Sieg über Landesligarivale Biesdorf ab (89.). Zuvor trafen schon Seckler (15.) und Äppler (78.) für die Mannschaft von Marino Ballmer. Am Sonntag empfängt Weißensee den BSC Rehberge zum Kellerduell. Im Stadion Buschallee wird um 14 Uhr angepfiffen.

  • Weißensee
  • 11.04.18
  • 91× gelesen
Sport

Brandenburg-Spiel verlegt

Weißensee. Die für vorigen Sonntag angesetzte Partie bei Mitaufsteiger Brandenburg 03 wurde auf diesen Sonntag verlegt. Das Spiel in der Sömmeringstraße beginnt um 14 Uhr. Nach Pokalwochenende und Ostern geht es für die Ballmer-Elf dann mit einem Heimspiel weiter. Im Stadion Buschallee erfolgt gegen Fortuna Biesdorf um 14 Uhr der Anstoß.

  • Weißensee
  • 21.03.18
  • 7× gelesen
Sport

Seckler schnürt Doppelpack

Weißensee. Gegen die SF Johannisthal gelang am letzten Sonntag ein verdienter 2:1-Heimerfolg. Michel Seckler erzielte beide Tore für die Mannschaft von Marino Ballmer (57. per Handelfmeter und 86.). In der Nachspielzeit gab es einen Eklat, als ein Zuschauer den Gäste-Torwart tätlich angriff. Anschließend pfiff der Schiedsrichter ab. Am Sonntag muss der WFC bei Brandenburg 03 ran. In der Sömmeringstraße auf dem Rasenplatz erfolgt der Anstoß um 11 Uhr.

  • Weißensee
  • 14.03.18
  • 9× gelesen
Sport

Duarte nicht zu überwinden

Weißensee. WFC-Torwart Duarte wurde vergangenen Sonntag zum Matchwinner, als er der Landesliga-Mannschaft von Marino Ballmer mit zahlreichen Paraden das 1:1-Remis beim SSC Teutonia rettete. Für Teutonia traf Stellke (17.), El-Alwani egalisierte für die Weißenseer spät (81.). Am Sonntag geht es im Stadion Buschallee gegen die SF Johannisthal weiter. Um 14 Uhr wird angepfiffen.

  • Weißensee
  • 07.03.18
  • 9× gelesen
Sport

Remis bei den Remis-Königen

Weißensee. Am vergangenen Sonnabend holte das Team von Marino Ballmer zum Ende der Hinrunde ein 3:3-Unentschieden bei Fortuna Biesdorf – für Biesdorf bereits das fünfte Unentschieden in Folge. Am 18. Februar gastiert der WFC zum Rückrundenstart beim FC Spandau 06. Der Anstoß am Ziegelhof erfolgt um 10.45 Uhr.

  • Weißensee
  • 20.12.17
  • 6× gelesen
Sport

Herb 0:5-Pleite gegen SCC

Weißensee. Gegen den starken SC Charlottenburg gab es für das Team von Marino Ballmer nichts zu bestellen. Mit 0:5 musste sich Weißensee vorigen Sonntag geschlagen geben. Zu allem Überfluss unterlief WFC-Mann Matthias Heise auch noch ein Eigentor zum 0:3 (73.) Am Sonnabend gastiert der WFC bei Fortuna Biesdorf. Anstoß ist um 14 Uhr am Sportplatz Grabensprung.

  • Weißensee
  • 14.12.17
  • 5× gelesen
Sport

Zweiter WFC-Sieg am Stück

Weißensee. Gegen Mitaufsteiger FC Nordost gelang am vorigen Sonntag ein deutlicher 5:1- Sieg, der nie in Gefahr geriet. Schon zur Halbzeit schoss das Team von Marino Ballmer eine deutliche 4:0-Führung heraus. Der zweite Sieg am Stück bedeutet etwas Luft im Keller. Am Sonntag gastiert Weißensee in Hohen Neuendorf. Anstoß im Stadion an der Niederheide ist um 12 Uhr.

  • Weißensee
  • 29.11.17
  • 12× gelesen
Sport

Lichtenberg 47 schmeißt Viktoria 89 aus dem Pokal raus

Berlin. Am vergangenen Wochenende ruhte wie bei den Profis auch bei den Amateuren der Punktspielbetrieb. Stattdessen fand die 3. Hauptrunde des Berliner Pokal-Wettbewerbs statt. Und dabei musste mit Viktoria 89 bereits der zweite Regionalligist die Segel streichen (nachdem es den Berliner AK schon in der 2. Runde erwischt hatte). Die Himmelblauen unterlagen am Sonnabend in einem spektakulären Spiel dem Oberligisten Lichtenberg 47 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 2:2 gestanden. Der...

  • Tiergarten
  • 15.11.17
  • 91× gelesen
Sport

Schmerzhafte Heimniederlage

Weißensee. Gegen den SSC Teutonia verlor das Schlusslicht der 2. Abteilung der Landesliga am vergangenen Sonntag mit 0:4 im Kellerduell. Stellke erzielte einen Dreierpack (24., 34., 90.+1.), was den bis dato noch sieglosen Gästen den ersten Dreier der Saison bescherte. Am Sonntag, 19. November, geht es für den WFC im Ligabetrieb bei der Reserve von Stern 1900 weiter. Anstoß an der Kreuznacher Straße ist um 14.45 Uhr.

  • Weißensee
  • 08.11.17
  • 4× gelesen
Sport

Von Wilmersdorf abgefertigt

Weißensee. Nichts zu holen gab es am vergangenen Sonntag, als der 1.FC Wilmersdorf souverän mit 4:1 beim Team von Marino Ballmer triumphierte. Der Weißensee-Coach sah Angsthasenfußball seiner Elf, in Durchgang zwei bäumte man sich immerhin ein wenig auf. Am Sonntag reist der WFC zum SC Gatow. Anstoß ist um 14 Uhr auf dem Sportplatz Gatow am Kinderdorf.

  • Weißensee
  • 25.10.17
  • 7× gelesen
Sport

Nullnummer gegen Novi Pazar

Weißensee. Gegen den frisch umgetauften 1. FC Novi Pazar 95, ehemals 1. FC Neukölln, gab es am vergangenen Spieltag keine Tore auf beiden Seiten. Es war das erste Mal in dieser Saison, dass Weißensee hinten zu Null spielte. Trainer Marino Ballmer sprach von „einem großen Schritt nach vorne.“ Am Sonntag steht ein weiteres Heimspiel an. Anstoß gegen den 1. FC Wilmersdorf ist um 14 Uhr im Stadion Buschallee.

  • Weißensee
  • 18.10.17
  • 7× gelesen
Sport

Berliner AK zieht im Pokal gegen Wilmersdorf den Kürzeren

Berlin. Die Faszination von Pokal-Wettbewerben ist einfach grenzenlos. Immer wieder kommt es vor, dass vermeintliche Favoriten gegen krasse Außenseiter stolpern. Das gilt nicht nur für den DFB-, sondern auch für den Berliner Landespokal, bei dem am vergangenen Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wurde. Freilich gab es auch diesmal eine faustdicke Überraschung. Und die ereignete sich am Sonntag im Volkspark Wilmersdorf, wo Regionalligist Berliner AK beim drei Klassen niedrigeren 1....

  • Tiergarten
  • 11.10.17
  • 51× gelesen
Sport

Berliner Pokal bietet Chance auf große Bühne

Berlin. Welcher Amateurkicker wünscht es sich nicht, einmal auf der großen Fußballbühne mitzumischen? Eine Möglichkeit, sich diesen Traum zu erfüllen, bietet der Berliner Landespokal, bei dem am Wochenende die zweite Hauptrunde ausgetragen wird. Der Sieger dieses Wettbewerbs darf in der nächsten Saison am DFB-Pokal teilnehmen. Zuletzt war das der Regionalligist BFC Dynamo, der sich in der vergangenen Saison im Finale gegen den Ligakonkurrenten Viktoria 89 durchsetzte und dann Mitte August...

  • Tiergarten
  • 04.10.17
  • 138× gelesen
Sport

Üble Packung gegen Marienfelde

Weißensee. Das war ein Satz mit x für den Landesligisten – mit 0:8 ging der WFC am vorigen Sonntag im heimischen Stadion Buschallee gegen Stern Marienfelde unter. Die Gäste nutzten die Unsicherheiten der Weißenseer gnadenlos aus. Am Sonntag wartet mit dem Frohnauer SC (12.30 Uhr, Poloplatz) schon der nächste schwere Brocken auf die weiterhin sieglose Mannschaft von Marino Ballmer.

  • Weißensee
  • 27.09.17
  • 7× gelesen
Sport

Endlich der erste Punkt

Weißensee. Beim BSC Rehberge gab es für die Elf von Marino Ballmer den ersten Punkt der Saison. Zum 2:2 trafen für den WFC Aeppler (41.) zum 1:1 sowie Rückkehrer Huhn zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung (46.). Rehberge-Spieler Erdil stellte in der 64. Minute den Endstand her. Am Sonntag kommt der FC Stern Marienfelde an die Buschallee. Der Anstoß erfolgt um 14 Uhr.

  • Weißensee
  • 20.09.17
  • 3× gelesen
Sport

Chancenlos gegen Mitaufsteiger

Weißensee. Die Landesliga-Mannschaft von Trainer Marino Ballmer sah am vergangenen Spieltag bei der herben 1:6-Schlappe gegen Mitaufsteiger Brandenburg 03 keinen Stich – und das, obwohl der WFC ab der 40. Minute in Überzahl spielte. Brandenburgs Schmidt zog die Notbremse. Trotzdem markierte der Gast drei weitere Treffer (61./64./90.+1). Am Sonntag gastiert Weißensee beim BSC Rehberge. Der Anstoß im Stadion Rehberge erfolgt um 14 Uhr.

  • Weißensee
  • 13.09.17
  • 7× gelesen
Sport

Kurzer Prozess der Sportfreunde

Weißensee. Bei den Sportfreunden aus Johannisthal gab es vorigen Sonntag für den Weißenseer FC eine deutliche 1:5-Niederlage. Schon nach 24 Minuten lag das Team von Marino Ballmer durch Treffer von Heikenfeld (8.), Hermann (17.), Heinrich (22.) und Beyer (24.) uneinholbar hinten. Aeppler gelang nur noch der Ehrentreffer (82.) Am 10. September empfängt der WFC Mitaufsteiger FC Brandenburg 03. Anstoß ist um 14 Uhr im Stadion an der Buschallee.

  • Weißensee
  • 06.09.17
  • 7× gelesen