Polizei sucht Zeugen: Dieb beklaute Jugendliche beim Feiern

Mit diesen beiden Fotos sucht die Polizei nach dem Dieb von der Krummen Lanke.
  • Mit diesen beiden Fotos sucht die Polizei nach dem Dieb von der Krummen Lanke.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Ulrike Martin

Steglitz-Zehlendorf. Die Polizei sucht einen Dieb, der im Frühjahr Jugendliche an der Krummen Lanke bestohlen hat.

Dem Mann wird vorgeworfen, am Sonnabend, 23. April, gegen 0.30 Uhr Wertgegenstände von Jugendlichen entwendet zu haben, die am Seeufer feierten. An dem Diebstahl beteiligt waren mehrere bisher noch unbekannte Komplizen.

Eine Zeugin erkannte den Gesuchten nach der Tat am Fehrbelliner Platz in Wilmersdorf wieder. Es gelang ihr, den Täter zu fotografieren. Der Langfinger ist 18 bis 12 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und hatte zur Tatzeit kurze, braun-blonde Haare.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer kennt den gesuchten Mann und kann Angaben zu dessen Identität und/oder zu seinem Aufenthaltsort machen? Wer hat weitere sachdienliche Hinweise zu dem Gesuchten oder zum Tathergang?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei der Direktion 4 in der Eiswaldstraße 18 in Lankwitz unter  46 64 47 31 21 oder bei einer anderen Polizeidienststelle zu melden. pol/uma

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen