Meditation

Meditieren in Alt-Lietzow

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 10 Stunden, 4 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Kirche Alt-Lietzow | Charlottenburg. Wer sich für 2017 vorgenommen hat, entspannter durchs Leben zu gehen, kann in der Kirche Alt-Lietzow meditieren lernen. Ein neuer Kurs für Teilnehmer mit wenig oder keiner Erfahrung startet am Montag, 23. Januar, und findet von da an immer am letzten Montag im Monat um 18.15 Uhr statt. Meditationslehrerin Doris Budig empfängt Kirchenbesucher dann zum Herzensgebet. tsc

Meditation in der Krypta

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: Kirche & Krypta St. Albertus Magnus | Halensee. Dem Bedürfnis nach Stille und Entspannung will die Kirche & Krypta St. Albertus Magnus, Nestorstraße 10, eine Entsprechung geben. Sie veranstaltet nun an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat eine Lektion in Sachen Meditation, jeweils von 20 bis 21.15 Uhr. Dabei sind auch Besucher ohne jede Vorerfahrung willkommen und können sich entweder auf Stühlen oder Schemeln niederlassen. Die nächste Gelegenheit zur...

Kinder spielen Yoga

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 05.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Der Familientreffpunkt des Nachbarschaftszentrums in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, bietet ab 12. Januar jeweils donnerstags von 16.45 bis 17.35 Uhr unter der Überschrift „Kinder spielen Yoga“ einen entsprechenden Kurs für Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren an. „Atem- und Körperübungen in Liedern, Reimen, Versen und Geschichten wirken entspannend und belebend, sie schärfen die Selbstwahrnehmung, steigern...

Meditation im Christentum

Evangelische Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof
Evangelische Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof | Tempelhof | am 02.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Berlin | Atemholen - Nachdenken - Üben - Meditativer Gottesdienst am 7. Januar 2017 von 16.00h - 19.00h in der Götzstr. 24 Eintritt frei

5 Bilder

Bahnhofsmission will nach dem großen Ausbau neue Wege gehen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 29.12.2016 | 119 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Zoologischer Garten | Charlottenburg. Neue Räume für Beratung und Kunst, ja sogar Zellen für Meditation: Die Stadtmission weitet 2018 ihr Angebot für Obdachlose im Bahnhof Zoo auf alle Berliner aus. Auch dank Frank-Walter Steinmeier.Gefängniszellen. Karge, enge Gefängniszellen. Die Türen haben Schlitze zur Beobachtung der Häftlinge. Was soll man damit bloß anfangen an einem sozialen Ort? Die Berliner Stadtmission hatte da eine Idee. Wenn sie im...

Meditation am Löwensteinring

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 10.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kontaktstelle PflegeEngagement Neukölln Süd | Gropiusstadt. Zu einem Meditations-Workshop am Löwensteinring 13 lädt das Stadtteilzentrum-Süd ein, und zwar am Sonnabend, 19. November, von 11 bis 16 Uhr. Es werden unterschiedliche Methoden praktiziert, um herauszufinden, welche Methode für wen besonders geeignet ist. Mitzubringen sind warme Socken und bequeme Kleidung. Die Kosten betragen zwölf Euro. Anmeldungen nimmt die Kursleiterin Nives Bercht unter  618 12 14...

Meditative Tanzstunde

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 20.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Unter dem Motto „Die ruhige Stunde für Menschen jedes Alters“ laden Marlies Kluge-Cwojdzinski und Charlotte Roth-Dobrot am 2. November von 16.15 bis 17.15 Uhr zum meditativen Tanzen in die Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, ein. „Wir bewegen uns mit einfachen Schritten zu ruhiger Musik, um gemeinsam zur Ruhe zu kommen und neue Kraft für den Alltag zu schöpfen“, so die Veranstalterinnen. Die Teilnahme ist...

Meditative Tanzstunde

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 26.08.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Unter dem Motto „Die ruhige Stunde für Menschen jeden Alters“ laden Marlies Kluge-Cwojdzinski und Charlotte Roth-Dobrot am 7. September von 16.15 bis 17.15 Uhr zum meditativen Tanzen in die Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, ein. „Wir bewegen uns mit einfachen Schritten zu ruhiger Musik, um gemeinsam zur Ruhe zu kommen und neue Kraft für den Alltag zu schöpfen“, so die Veranstalterinnen. Die Teilnahme ist...

1 Bild

KLANGMEDITATION IN DER SPANDAUER ALTSTADT

Sabine Scheewe
Sabine Scheewe | Haselhorst | am 01.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Yoga Praxis | DER MENSCH IST KLANG Klangmeditation in der Spandauer Altstadt Eine Stunde Entschleunigen, Wohlfühlen, Entspannen mit Klangschalen, Gongs und anderen Instrumenten Jeden ersten Samstag im Monat von 14:00 bis 15:00 Uhr in der YOGA PRAXIS, Breite Straße 25, 13597 Berlin Kostenbeitrag € 12,-- pro Person - Bitte bequeme Kleidung mitbringen Termine 2016: 06.08., 03.09., 01.10.,...

Meditative Tanzstunde

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 22.07.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Glaubenskirche Tempelhof | Tempelhof. Unter dem Motto „Die ruhige Stunde für Menschen jeden Alters“ laden Marlies Kluge-Cwojdzinski und Charlotte Roth-Dobrot am 3. August von 16.15 bis 17.15 Uhr zum meditativen Tanzen in die evangelische Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, ein. „Wir bewegen uns mit einfachen Schritten zu ruhiger Musik, um gemeinsam zur Ruhe zu kommen und neue Kraft für den Alltag zu schöpfen“, so die Veranstalterinnen. Die...

Kadampa Meditationszentrum Berlin

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 20.05.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Kadampa Meditationszentrum Berlin | Kadampa Meditationszentrum Berlin, Chausseestraße 108, 10115 BerlinDas Zentrum präsentiert sich allen, die modernen Buddhismus und Meditation kennenlernen möchten, wobei zahlreiche Studien- und Meditationsprogramme angeboten werden. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Offener Abend mit modernen tibetischen Tänzen

Birgit Geisel
Birgit Geisel | Neukölln | am 18.05.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Dödjungling | Tibetische Tänze lernen. Die Dzogchen Gemeinschaft Berlin bietet offene Abende mit tibetischen Tänzen an. Durch Khaita – Freudvolle Tänze können wir lernen, uns sowohl der Bewegungen unseres Körpers im Raum als auch dem inneren Spiel unserer Gedanken und Emotionen gewahr zu sein. Während wir dieses entspannte Gewahrsein kultivieren, entwickeln sich auf natürliche Weise auch Freude und Harmonie. Die Choreografie...

1 Bild

Begegnung im Sinnergie

Daria Czarlinska
Daria Czarlinska | Pankow | am 12.05.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Sinnergie | Der Verein Sinnergie e.V. im Herzen von Pankow lädt zum Sinnergie Treffen ein. Am 20. Mai um 18:30 öffnen wir unsere Türen für alle Bürgerinnen und Bürger ein uns kennen zu lernen. Uns ist es ein anliegen offene Begegnung zwischen Menschen zu ermöglichen, ohne Vorurteile, mit Wertschätzung und Respekt. Familien, Singels, junge und betage Menschen sind herzlich willkommen mit uns gemeinsam zu essen, zu singen, sich...

2 Bilder

Offener Abend mit Yantra Yoga

Birgit Geisel
Birgit Geisel | Neukölln | am 25.04.2016 | 82 mal gelesen

Berlin: Dödjungling | Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die mit Meditation, mit dem tibetischen Erfahrungswissen, mit der Dzogchen Gemeinschaft erste Erfahrungen sammeln möchten und an Praktizierende, die den Aspekt der Atmung in ihrer Praxis vertiefen wollen. Bei Meditation geht es nicht nur um Ruhe. Wir können sie als Forschung oder als Spiel betrachten, in das wir unsere gesamte Existenz einbringen können. Im Yantra Yoga, dem...

Massage und Meditation: Neue Angebote im Familientreff Staaken

Berit Müller
Berit Müller | Staaken | am 12.04.2016 | 12 mal gelesen

Staaken. Eltern mit kleinen Kindern zu unterstützen – das ist eine der Aufgaben des Familientreffs Staaken. Neben der bewährten BabyAction gibt es jetzt zwei neue Angebote. „BabyAction in der Gruppe“ heißt es vom 19. April an wieder dienstags von 10.30 bis 12 Uhr im KiK in der Obstallee 28-30. Wer Anleitungen für Spiele und Bewegungsübungen mit seinem Nachwuchs sucht, ist im zehnwöchigen Kurs willkommen. Die jungen Eltern...

Meditieren mit einem Mönch

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 29.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus am Lietzensee | Charlottenburg. Wer durch Meditation sein mentales und körperliches Wohlbefinden steigern will, kann dazu im Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Herbartstraße 25, zwei Sitzungen mit einem Experten nutzen. Am 1. und 8. April bringt der buddhistische Mönch Kelsang Ananda den Teilnehmern die richtigen Technik bei und zeigt ihnen Wege zur Entspannung vom Alltagsstress und zum Loslassen von Sorgen. Bei den Sitzungen ab 17.30 Uhr...

4 Bilder

Berliner Kneipp-Verein verbindet klassische Kuren mit Tai Chi

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 03.03.2016 | 113 mal gelesen

Berlin: Kneipp-Verein Berlin | Wilmersdorf. Erleuchtung beginnt nicht im Kopf, sondern in den Sohlen. Aufgrund dieser Erkenntnis vereint Tai Chi-Lehrerin Christiane Groß chinesische Lehren mit Kneipp-Kuren im Garten. Reporter Thomas Schubert wagte den Selbstversuch.Da haben wir es also, dieses Chi. Es kitzelt an den Händen, lässt sich drücken und drehen wie ein Ballon, schwebt vor uns in Höhe der Brust. Aber warum man es nicht sehen kann? Die Laienfrage....

Mit Achtsamkeit ins Hier und Jetzt

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 11.01.2016 | 28 mal gelesen

Bestimmte meditative Übungen sollen unter anderem zu mehr Gelassenheit führen. Die kann man etwa in einem Kurs für Achtsamkeit lernen. Darauf weist der Zusammenschluss der Achtsamkeitslehrer und -lehrerinnen in Deutschland (MBSR-MBCT-Verband) hin. Wer beim Zähneputzen schon den Tag plant, beim Frühstück an die Aktenberge im Büro denkt und beim Spielen mit den Kindern ständig auf das Smartphone linst, ist gestresst und...

Yolates und Meditation

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 18.11.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Neukölln-Süd | Gropiusstadt. Das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln Süd bietet ab 27. November freitags von 9 bis 10 Uhr einen Yolates-Kurs mit insgesamt zehn Terminen an. Die Kombination von Yoga und Pilates hat positive Effekte auf Körper, Seele und Geist. Die Gebühr beträgt 62 Euro, Anmeldungen bei Pilates-Lehrerin Gabriele Müller unter  43 07 53 05. Einen Meditations-Workshop zur Entspannung bietet Yoga-Lehrerin Nives Bercht am...

Khashabna

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Zehlendorf | am 11.11.2015 | 181 mal gelesen

Berlin: Khashabna | Khashabna, Machnower Straße 8, 14165 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa bis 16 Uhr, 54 61 24 92, www.khashabna.com, www.bernadette-schwelm.comSeit 10. Oktober erhält man hier Möbel aus Mahagoni und Kunst sowie handgefertigte Kacheln aus Italien. Weiterhin gibt es auch vielfältige "Kuschel-Accessoires". Darüber hinaus wollen die drei Gründer auch ihre Kompetenzen als Dienstleistungen anbieten. Dazu gehören Mediation und Kunstkurse,...

Meditation mit Musik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 07.11.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Spenerhaus | Schöneberg. Zum Volkstrauertag am Sonntag, 15. November, lädt die Königin-Luise- und Silas-Gemeinde ab 16 Uhr zu einer Meditation mit Musik in ihr Spenerhaus, Leberstraße 7, ein. Es musizieren Marlies und Luca Carbonaro. Es spricht Pfarrer Olaf Hansen. KEN

_innenraum

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Friedrichshain | am 26.10.2015 | 57 mal gelesen

Berlin: _innenraum | _innenraum, Landsberger Allee 61, 10249 Berlin, 0152/09 17 49 64_innenraum ist ein Tanz-, Musik-, und Meditationsstudio mit einem kleinen Café. Hier finden kreative und entspannende Kurse sowie Workshops statt – von Bauchtanz über Kreistanz, Pilates und Yoga bis hin zum zeitgenössischen Tanz. Darüber hinaus gibt Angebote für Kinder und Eltern mit kleinen Babys und vieles mehr. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

Yoga und Pilates kennenlernen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 25.09.2015 | 103 mal gelesen

Berlin: Exalto Yoga | Lichtenrade. Das Exalto Yoga-Studio für Gesundheitskurse, Wünsdorfer Straße 107, lädt am 3. Oktober von 11 bis 16 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Interessierte erfahren alles über Yoga für Erwachsene und Kinder, über Pilates, Achtsamkeitsmeditation und Feldenkreis,  70 09 82 23. HDK

Studio Puls Berlin

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Kreuzberg | am 28.07.2015 | 132 mal gelesen

Berlin: Studio Puls Berlin | Studio Puls Berlin, Möckernstraße 111, 10963 Berlin, 21 80 67 78, www.studio-puls-berlin.com Das Studio Puls Berlin, Ballett- und Yoga-Studio bietet ein bewusstes Erleben von Bewegung und Stille in hellen Räumen direkt gegenüber des Parks am Gleisdreieck. Hier gibt es Angebote für jede Altersstufe: Kindertanz, Ballett, Yoga, Meditation und Körpertherapie. Die Leiterinnen Petra Martin und Sabine Sandloff, ausgebildet in...

1 Bild

Erleuchtung in Etappen: Im Shinnyo-Center befolgen Stressgeplagte Buddhas Lehren

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 01.04.2015 | 850 mal gelesen

Berlin: Shinnyo Center | Charlottenburg. Hoch über einer der quirligsten Kreuzungen Berlins ergeht sich eine wachsende Gemeinde in buddhistischer Meditation. Ziel des japanischen Shinnyo-En: Entfaltung von Glückseligkeit und Dankbarkeit. Wie das funktioniert? Reporter Thomas Schubert probierte es aus.Ein Stuhlkreis auf dem hellen, weichen Teppich. Und in der Mitte unser Übungsleiter. Ein Priester, der die Gäste dieses Abends mit fast schüchterner...