Nachnutzung

Nachnutzung des Flughafens

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Daniel Buchholz | Siemensstadt. Dr. Philipp Bouteiller von der Tegel Projekt GmbH stellt am Montag, 12. Dezember, ab 19 Uhr die aktuellen Planungen für die Nachnutzung des Flughafens Tegel im Bürgerbüro des SPD-Abgeordneten Daniel Buchholz, Quellweg 10, vor. Zu der Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich. CS

2 Bilder

Gerangel um Nachnutzung: Was mit der Bona-Peiser-Bibliothek wird, ist weiter unklar

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.08.2016 | 127 mal gelesen

Berlin: Bona-Peiser-Bibliothek | Kreuzberg. Seit Anfang des Jahres ist der Standort der Bona-Peiser-Bibliothek in der Oranienstraße endgültig Vergangenheit. Was dort künftig passieren soll, darüber wurde zuletzt heftig gestritten.In der letzten BVV vor der Sommerpause gerieten deshalb die Stadträte Jana Borkamp (Bündnis 90/Grüne) und Knut Mildner-Spindler (Linke) auf offener Bühne aneinander. Der Grund: Der Finanz-, Kultur- und Immobilienstadträtin schwebte...

Verein fordert Planungsverfahren zur Zukunft der Museen Dahlem

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 19.08.2016 | 102 mal gelesen

Berlin: Museen Dahlem | Dahlem. Was wird aus den Museen Dahlem? Diese Frage stellt jetzt eine Bürgerinitiative neu. Der Verein Wir-in-Europa (WiE) fordert ein transparentes Planungsverfahren und hat die Initiative „Dahlemer Appell“ gegründet.Zum Hintergrund: Das Museum für Asiatische Kunst und das Ethnologische Museum werden ins Humboldtforum in Mitte verlegt. Es soll 2019 fertig sein. Der Umzug in den Rohbau läuft seit Januar. Auch das Museum...

Zu viele Wohnungen? Kontroverse über die Pläne fürs Schumacher Quartier

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 25.07.2016 | 70 mal gelesen

Tegel. Im Bezirk herrscht Uneinigkeit über die Pläne für das künftige Schumacher Quartier. Während Grüne und SPD das Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs grundsätzlich begrüßen, zeigt sich die CDU sehr kritisch.Baustadtrat Martin Lambert (CDU) hatte in der Jury des Wettbewerbs sogar gegen den Siegerentwurf plädiert. Dieses Votum war Anlass für eine Große Anfrage in der letzten Sitzung der Bezirksverordneten vor der...

1 Bild

Kein Interesse an Tegel-Zukunft? Nur wenige Besucher bei der 8. Standortkonferenz

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 24.07.2016 | 361 mal gelesen

Tegel. Lag’s am zu schönen Wetter? Am Veranstaltungsort? Oder gar an der Tatsache, dass noch immer nicht klar ist, wann Tegel schließt? Die 8. Standortkonferenz zur Nachnutzung des Flughafens am 16. Juli blieb hinsichtlich der Besucherzahlen weit unter den Erwartungen.Trotz eines großen Aufgebots an Info-Ständen, Diskussionsforen und Ausstellern – darunter der Bezirk Reinickendorf – ließ das Interesse an der 8....

Getto oder neues Quartier: Politiker streiten über die Nachnutzung von Tegel 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 16.03.2016 | 80 mal gelesen

Reinickendorf. Nur noch bis zum 18. März können sich Bürger zur Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) Kurt-Schumacher-Quartier beteiligen – die Ratschläge der Parteien aus dem Fuchsbezirk dazu sind unterschiedlich.Der für die Stadtentwicklung verantwortliche Stadtrat Martin Lambert (CDU) äußerte sich auf der Bezirksverordnetenversammlung vom 9. März eindeutig: „Der vorgelegte Entwurf zur Änderung des Flächennutzungsplans...

4 Bilder

Schlafender Riese ist erwacht: Gesprächsrunde zum Wirtschaftsstandort Reinickendorf

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 26.02.2016 | 83 mal gelesen

Reinickendorf. Der vormals „schlafende Riese“ präsentiert sich nunmehr hellwach. So lautete das Fazit einer Diskussionsrunde zum Wirtschaftsstandort Reinickendorf am 18. Februar in Waidmannslust.Wer einen Schlagabtausch erwartet hatte, wurde enttäuscht. So unterschiedlich ihre Parteibücher – so einig waren sich die Politiker: Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD), der CDU-Abgeordnete Jürn Jakob Schultze-Bernd und der...

Wohnungen auf Flughafen-Areal 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 15.02.2016 | 87 mal gelesen

Berlin: Hotel Central | Tegel. Der CDU-Ortsverein Reinickendorf-West lädt am 23. Februar um 19 Uhr zur Bürgersprechstunde mit dem Thema "Nachnutzung TXL – Wieviel Wohnungen verträgt der Ortsteil?" ins Hotel Central, Holzhauser Straße 2. Als Ansprechpartner stehen die Wahlkreiskandidatin Emine Demirbürken-Wegner und der stadtentwicklungspolitische Sprecher und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, Stefan Evers,...

2 Bilder

Ein See am Kletter-Tower: Freiraum-Pläne für die Tegel-Nachnutzung

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 03.02.2016 | 147 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tegel | Tegel. Das „Atelier LOIDL Landschaftsarchitekten Berlin GmbH“ hat den ersten Preis eines Wettbewerbs der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und der Tegel Projekt GmbH für die Gestaltung des öffentlichen Raums des Tegeler Flughafengeländes nach dem Ende des Flugbetriebs gewonnen.Grüne Achsen, die von den Grenzen des Flughafen-Geländes zum Terminal führen, und ein See, der von den heutigen Straßenzufahrten dorthin...

3 Bilder

High Line statt Ruinen: Alte Trasse der Siemensbahn könnte zum Park werden

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 22.07.2015 | 1202 mal gelesen

Siemensstadt. Seit 35 Jahren ist die Siemensbahn stillgelegt. Ideen zur Nachnutzung gibt es viele. So könnte etwa die High Line in New York prominentes Vorbild sein, schlägt ein junger Stadthistoriker vor. An den S-Bahnhöfen Siemensdamm und Wernerwerk fährt schon lange keine Bahn mehr. Gleisanlagen und Unterbauten bröckeln vor sich hin. Bohlen sind herausgerissen, Schienen verbogen, Müll liegt herum und überall wuchert das...

1 Bild

Waidmannsluster Damm: Ruinen finden Interessenten 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Waidmannslust | am 22.05.2014 | 643 mal gelesen

Waidmannslust. Das mögliche Ende des Verfalls historischer Gebäude ist Thema einer Informationsveranstaltung der Initiative Waidmannslust am 4. Juni ab 19 Uhr in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14.In das Problem der verfallenden Häuser am Waidmannsluster Damm scheint Bewegung zu kommen. Die Initiative Waidmannslust hat mittlerweile Kontakt zu der Eigentümerin der beiden Häuser Waidmannsluster Damm 161-163 sowie 167....