Bezirk Spandau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Spiel in Stendal fällt aus

Staaken. Fast hätte es die Oberliga ohne Spielausfall in die Winterpause geschafft. Aber eben nur fast. Die Partie des SC Staaken beim 1. FC Lok Stendal wurde wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Sie soll am 17. Februar nachgeholt werden. Eine Woche später startet dann die Liga regulär, Staaken empfängt zum ersten Spiel Tennis Borussia. Das Team von Trainer Jeffrey Seitz befindet sich in eher ungemütlichen Tabellenregionen, ist derzeit nur Zwölfter. Am Sonntag soll der SCS im...

  • Spandau
  • 12.12.18
  • 2× gelesen
Sport

Endspurt zum Jahresende
Boxhit Hertha BSC gegen Traktor Schwerin

Am kommenden Sonnabend den 15.12 empfängt Hertha BSC Traktor Schwerin in der 1. Bundesliga zum Jahresabschluss. Nach dem Auswärtskampf in Schwerin hat Hertha BSC noch eine Rechnung offen. Diesmal soll es ein klarer Sieg für Hertha sein. Die Kämpfe beginnen um 18.00 Uhr wieder in der Bruno Gehrke Halle.

  • Spandau
  • 11.12.18
  • 9× gelesen
Sport

Als Dritter in die Winterpause

Hakenfelde. Der SSC Teutonia überwintert in der Fußball-Landesliga auf dem sehr starken dritten Platz. Im letzten Hinrundenspiel gab es ein 3:1 (1:1) beim Nordberliner SC. Kundmüller und Nordberlins Kramer trafen vor der Pause, danach waren Machalz und Nawroth für die Spandauer erfolgreich. Am Ende hatten die Gäste Glück, dass es nach einem Foul von Kintzel gegen Teichfischer keinen Elfmeter für Nordberlin gab. Teutonia liegt nur einen Punkt hinter Fortuna Biesdorf, allerdings auch nur einen...

  • Spandau
  • 10.12.18
  • 3× gelesen
Sport

Sieg im Spitzenspiel

Hakenfelde. Der SSC Teutonia gewann das Landesliga-Spitzenspiel 3:1 (1:0) gegen Concordia Wittenau. „Meine Mannschaft hat gezeigt, dass sie auch große Spiele gewinnen kann“, sagte Trainer Matthias Wolk. Nachdem Madsack die Gäste in der 84. Minute mit seinem Treffer herangebracht hatte, sorgte Joker Stellke für die Entscheidung. Kurz danach mussten Wolk und Assistent Brand wegen Meckerns auf die Tribüne. Teutonia spielt am Sonntag um 11 Uhr am Elchdamm beim Nordberliner SC.

  • Spandau
  • 05.12.18
  • 8× gelesen
Sport

Heimniederlage gegen Aufsteiger Greifwald

Staaken. Der SC Staaken verlor in der Oberliga 1:3 (0:1) gegen den Aufsteiger Greifswalder FC und liegt weiter in der gefährdeten Region der Tabelle. „Uns fehlt die Fähigkeit, auch mal aus wenigen Chancen Tore zu machen“ , monierte Trainer Jeffrey Seitz. Lediglich Gigold traf zum 1:2 in der 89. Minute. Rüh sorgte Sekunden vor dem Ende für die Entscheidung. Zuvor hatten Banaskiewicz (23.) und Rohde (70.) für die Gäste zugeschlagen. „Die Führung gleich mit der ersten richtigen Chance hat uns...

  • Spandau
  • 05.12.18
  • 3× gelesen
Sport

Gefühlte Niederlage

Staaken. Hoch und runter ging es für den SC Staaken in der Oberliga bei Blau-Weiß 90. Am Ende eines turbulenten Spiels hieß es 3:3. Zur Halbzeit führten die Gastgeber durch Tore von Matthias und Stüwe (Foulelfmeter), doch J. Wartchow, Selman und Bahceci drehten die Partie. Als alles nach einem Auswärtssieg aussah, schlug Stüwe in der vierten Minute der Nachspielzeit noch einmal zu. In der 78. Minute hatte Staakens Reichel die Rote Karte gesehen. Daniel Kujath, Co-Trainer des SCS, sprach von...

  • Spandau
  • 28.11.18
  • 6× gelesen
Sport

Teutonia vor Spitzenspiel

Spandau. Der SSC Teutonia hatte in der Fußball-Landesliga zuletzt ein freies Wochenende. Gegner wäre Türkspor FK gewesen. Doch für Türkspor ist die Saison bereits beendet. Man war dreimal nicht angetreten, wurde daraufhin gestrichen und steht als erster Absteiger fest. Am Sonntag macht Teutonia dann wieder mit, um 10.45 Uhr geht es im Stadion Hakenfelde gegen Concordia Wittenau. Es ist ein Spitzenspiel, der Vierte trifft auf den Zweiten. Mit einem Sieg wären die Spandauer auf zwei Punkte an...

  • Spandau
  • 28.11.18
  • 4× gelesen
Sport

Ideen für mehr Schutz gegen Vandalismus
Webcam auf dem Sportplatz?

Vor einigen Wochen wüteten Unbekannte im Stadion Hakenfelde. Der Schaden hielt sich zwar, laut Sportamtsleiter Lars Marx, in Grenzen. Trotzdem sei es natürlich ärgerlich, wenn manche meinen hier „wilde Sau“ spielen zu müssen. Zumal es sich bei den Vorfällen in Hakenfelde um keinen Einzelfall handelt. Auch auf anderen Anlagen wird das Sportamt immer wieder mit Vandalismus konfrontiert. Etwa am Landschaftspark Gatow. Solche Übergriffe seien nicht zu akzeptieren, stellte Bürgermeister und...

  • Bezirk Spandau
  • 22.11.18
  • 15× gelesen
  •  1
Sport

Winterspielplatz an anderem Ort

Siemensstadt. Weil das Sportgebäude der Schule an der Jungfernheide bis 2. Dezember gesperrt ist, findet der Winterspielplatz des SC Siemensstadt am 1. Dezember noch einmal in der Halle der Robert-Reinick-Grundschule, Jungfernheideweg 32-48 statt. Eingang über Heckerdamm. Das Angebot richtet sich an Drei- bis Achtjährige und beginnt um 14.30 Uhr. tf

  • Siemensstadt
  • 22.11.18
  • 4× gelesen
Sport

Neuer alter Vorstand

Siemensstadt. Bei der Delegiertenversammlung des SC Siemensstadt wurden alle bisherigen Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. Der Vorsitzende Matthias Brauner sowie Ulrike Hoffmann (Finanzen), Tanja Wählke (Öffentlichkeitsarbeit und Rechtsfragen), Thorsten Süfke (Sport) und Heike Brömse (Jugend) erhielten jeweils ein einstimmiges Votum der Mitglieder. In den kommenden Jahren will der Verein seine Angebote im Kinder- und Jugendsport weiterentwickeln. Gleiches gilt für den Gesundheits-...

  • Siemensstadt
  • 18.11.18
  • 12× gelesen
Sport

Line Dancer stellen sich vor

Hakenfelde. Beim Line Dance wird nach einer festen Choreografie getanzt. Wie das geht, und wie viel Spaß das macht, können Neugierige am Sonnabend, 24. November, erfahren. Dann nämlich laden die "GrapevinerS" zum Tag der offenen in ihr Line-Dance-Studio an der Mertenstraße 63 ein. Vereinsmitglieder stehen zu Gesprächen bereit und zeigen Anfängern die ersten Schritte. Und natürlich wird auch professionell getanzt und zwar nach Contrymusik, Rock, Pop, Oldies, Funk, Hip Hop oder Jazz. Los geht es...

  • Hakenfelde
  • 15.11.18
  • 12× gelesen
Sport

Sieg dank Huster

Hakenfelde: Der SSC Teutonia landete in der Landesliga einen Auswärtssieg beim Lichtenrader BC: 3:1 (0:1). Der LBC war besser in die Partie gekommen und führte durch Urban. In der 69. Minute glich Nawroth aus. Das Spiel entschied Huster, der in der 80. und 83. Minute für den SSC erfolgreich war. In der Schlussphase beleidigte Kramp Funktionäre von Teutonia und sah dafür die Rote Karte. Die Spandauer haben nun lange Pause. Erst ist Pokalwochenende, dann spielfrei. Am 2. Dezember geht es gegen...

  • Spandau
  • 14.11.18
  • 4× gelesen
Sport

Staaken atmet durch

Staaken: In der Oberliga kann der SC Staaken durchatmen: Gegen Schlusslicht Malchower SV gab es ein klares 5:1 (2:1) für die Mannschaft von Trainer Jeffrey Seitz. Doch vor allem in der ersten Halbzeit agierten die Gastgeber wenig souverän, gerieten sogar durch Buchholz nach einer knappen Viertelstunde in Rückstand. Aber J. Wartchow (21.) und Selman (24.) sorgten für die Halbzeitführung. Danach erhöhten Bahceci (47.), erneut J. Wartchow (76.) und Koschnik per Foulelfmeter (87.). Malchows Rath...

  • Spandau
  • 14.11.18
  • 8× gelesen
Sport

Neuer Kunstrasenbelag

Haselhorst. Das Stadion Haselhorst in der Daumstraße hat einen neuen Kunstrasenbelag bekommen. Der Einbau dauerte etwa drei Monate und kostete 570.000 Euro. Das Geld kam aus dem Sportanlagensanierungsprogramm. Die Investition war dringend nötig, denn zuletzt war ein Trainings- und Spielbetreib kaum noch möglich. Teilweise wurde der Platz vom Berliner Fußball-Verband gesperrt. Neben dem Kunstrasen gab es auch neue Tore und Trainerbänke. tf

  • Haselhorst
  • 09.11.18
  • 3× gelesen
Sport
Die Vereinsmeister 2018 im Überblick: v.r. Meisterin Tête á tête Frauke, Meister Doublette Helmut und Holger (Archivbild)

4. Boule-Vereinsmeisterschaft des SSC Inkognito 12 Berlin im Tête à tête + Doublette
Neue Vereinsmeister

Nach einem halben Jahr gingen am 1. November 2018 die Boule-Vereinsmeisterschaften des SSC Inkognito 12 Berlin zu Ende. Vom 2. Mai bis 1. November spielten die Teilnehmer in Eigenregie im Hin- und Rückspiel ihren Vereinsmeister bzw. Vereinsmeisterin aus. Neue Vereinsmeisterin im Tête á tête wurde Frauke Niehoff, die von ihren 10 Spielen 8 gewann. Knapp dahinter auf Platz 2 folgt Helmut Niehoff, der zwar auch 8 Spiele gewann aber im direktem Duell etwas schlechter war. Zoey machte den...

  • Spandau
  • 07.11.18
  • 24× gelesen
Sport
Die Anlage im Spektefeld ist ein Nutznießer der WLAN-Offensive.
2 Bilder

Sportplätze als Hotspots
Zwölf Anlagen haben jetzt freies WLAN

Das Projekt kostenloses öffentliches WLAN-Netz („Free WiFi“) kommt in Berlin so langsam in Gang. Derzeit läuft die erste Phase. Stark vertreten war hier zuletzt der Bezirk Spandau, beziehungsweise seine Sportanlagen. Denn auf elf Sportplätzen sowie im Kombibad-Süd an der Gatower Straße sind in den vergangenen Wochen WLAN-Zugangspunkte, sogenannte „Hotspots“ eingerichtet worden (siehe Kasten). Möglich wurde das, weil das Sportamt, schnell die Hand hob, als der Senat nach weiteren...

  • Bezirk Spandau
  • 05.11.18
  • 28× gelesen
Sport

Selbstschutz lernen

Spandau. Senioren verteidigen sich selbst. Und zwar ab dem 22. November, wenn der nächste Kurs im Seniorenklub Lindenufer startet. Wer mitmacht, lernt, wie man kritische Situationen rechtzeitig erkennt und vermeiden kann, seine Angst besser kontrolliert und Aggressionen abbaut. Die entspannte Mischung aus Theorie und praktischen Übungen beginnt um 16.15 Uhr und dauert bis 17.45 Uhr. Der Kurs mit sechs Terminen kostet 72 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bei Kursleiter Luigi...

  • Spandau
  • 24.10.18
  • 24× gelesen
Sport

Kiezfußballfest im Falkenhagener Feld
Sportlicher Herbst

Am Sonnabend, den 20.10.2018 von 10 bis 16 Uhr, organisiert BENN (Berlin entwickelt neue Nachbarschaften) gemeinsam mit dem SC Schwarz-Weiß Spandau 1953 e.V. ein Fußballturnier auf dem Fußballplatz von Schwarz-Weiß Spandau „Im Spektefeld 27“ (Bushaltestelle Paul-Gerhardt-Ring: 131, M37, X49). Es gibt eine Hüpfburg für die Kleinen, eine Soccer-Pyramide – und Preise zu gewinnen. Für Spieler/innen von 9 bis 99 Jahren. Die Teams werden vor Ort eingeteilt. Bitte in jedem Fall anmelden. Es wird in...

  • Falkenhagener Feld
  • 19.10.18
  • 19× gelesen
Sport

Auspowern für Groß und Klein an kalten Tagen
Acht Winterspielplätze öffnen bis März

Der Winter naht und mit ihm das nasskalte Wetter. Aufs Auspowern muss trotzdem niemand verzichten, denn Spandaus Indoor-Spielplätze bleiben bis Ende März geöffnet. Spielen, nach Herzenslust turnen und das alles für lau? Das Bezirksamt macht es möglich und öffnet auch in diesem Winter wieder jeden Sonntag seine Indoor-Spielplätze. Acht Sporthallen können Kinder, Jugendliche und Familien vom 28. Oktober bis zum 24. März umsonst nutzen und zwar von 14.30 bis 17.30 Uhr (sonntags). Erfahrene...

  • Bezirk Spandau
  • 18.10.18
  • 122× gelesen
Sport
Heinrich - Böll Oberschule - Berlin (2. Platz), Herbstfinale 2018, Jugend trainiert für Olympia, Tennis, Berlin,

Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2018
Spiel, Satz, Silbermedaille!

Spiel, Satz und Silbermedaille für das Tennis-Schulteam der Heinrich-Böll-Oberschule. Das Team um Kapitän Kiyan Kasemi musste sich beim Bundesfinale in Berlin vom 23. bis 27. September 2018 im mit 4000 Teilnehmern größten Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ gegen die Landessieger aus den anderen Bundesländern nur dem Siegerteam aus Hamburg geschlagen geben. Nach Erfolgen gegen die Landessieger von Schleswig-Holstein (5:1), Niedersachsen (5:1) zogen die Schüler ins...

  • Bezirk Spandau
  • 30.09.18
  • 63× gelesen
  •  1
Sport

39. Juliusturm Pokal Turnier

Am 29.9. und 30.9. sind die nächsten Kampftage im Ring der Bruno-Gehrke-Halle beim 39.Juliusturm-Pokalturnier, wo wir den Newcomern bei ihren ersten Boxschritten beobachten können.Gestartet wird am Sonnabend um 13.00 Uhr und am Sonntag bereits um 11.00 Uhr. 39.Juliusturm-Pokalturnier29. September 201813:00 UhrBruno Gehrke Halle, Neue Bergstraße 6A, 13585, Berlin

  • Spandau
  • 26.09.18
  • 74× gelesen
Sport
Ein Foto von der Sportlerehrung aus dem Jahr 2017, das die erfolgreichen Spandauer Modernen Fünfkämpfer gemeinsam zeigt: Rebecca Langrehr, Alexander Nobis, Annika Schleu und Ronja Steinborn.

Spandauer WM-Erfolge
Sechs Medaillen für Moderne Fünfkämpferinnen

Erfolgreich verlief die Weltmeisterschaft der Modernen Fünfkämpfer vom 7. bis 13. September in Mexico City für das deutsche Team. Besonders dazu beigetragen haben Athletinnen aus Spandauer Vereinen, speziell vom TSV Spandau 1860. Dessen Vertreterin Annika Schleu gewann gleich drei Medaillen. Sie errang zunächst Silber im Einzelwettbewerb der Frauen und damit ihr erstes WM-Edelmetall in dieser Disziplin. Bei der Teamwertung erreichte Annika Schleu zusammen mit Ronja Steinborn,...

  • Bezirk Spandau
  • 18.09.18
  • 45× gelesen
Sport

Seepferdchen geschafft

Spandau. 295 Schulkinder haben in den Sommerferien ihr Schwimmabzeichen nachgeholt. Davon waren 182 Jungen und 113 Mädchen. Etwa 80 Kinder besuchten den Ferienschwimmkurs im Kombibad Spandau-Süd an der Gatower Straße. Diesen kostenfreien Kurs ermöglicht das Bezirksamt seit einigen Jahren Kindern, die ihr Schwimmabzeichen im letzten Schuljahr nicht schafften oder aus anderen Gründen nicht ablegen konnten. Die anderen Kurse bieten die Berliner Bäder-Betriebe regelmäßig in ihren Spandauer Bädern...

  • Spandau
  • 15.09.18
  • 38× gelesen
  •  1

Beiträge zu Sport aus