76-Jährige vermisst: Polizei sucht nach Rentnerin

Giesela Reichert wollte eine Freundin besuchen, aber sie kam dort nicht an.
  • Giesela Reichert wollte eine Freundin besuchen, aber sie kam dort nicht an.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Thomas Schubert

Westend. Wohin verschwand die 76-jährige Giesela Reichert aus Westend am Montag, 22. August? Diese Frage beschäftigt derzeit die Berliner Polizei.

Angehörige meldeten die Dame als vermisst. Und nun wendet man sich an die Bevölkerung. Als gesichert gilt: In einem Telefonat gegen 14 Uhr kündigte Reichert an, eine Freundin besuchen zu wollen. Dort kam sie aber nie an.

Die Seniorin ist etwa 1,70 Meter groß, schlank, hat graue Haare und braune Augen. Sie trägt vermutlich einen beigefarbenen Mantel und als Schmuck eine weiße Perlenkette. Giesela Reichert könnte eine schwarze Handtasche mit braunem Rand bei sich tragen. Die Vermisste ist auf Medikamente angewiesen, sie kann sich nur sehr schlecht artikulieren, gilt aber als agil und könnte hilflos herumirren. Anlaufpunkte sind eventuell auch in München und Bremen gegeben.

Wer etwas über den Verbleib der Rentnerin weiß, meldet sich bei einer Polizeidienststelle oder ruft an unter  664 27 11 00. tsc

Autor:

Thomas Schubert aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.