Noch einmal Rhythm & Bauhaus

Charlottenburg. Anlässlich der Ausstellung „Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design – eine neue Einheit!“ wird im Bröhan-Museum, Schloßstraße 1a, wegen des großen Erfolges die Teilveranstaltung „Rhythm & Bauhaus“ am Donnerstag, 2. Mai, wiederholt. Der Abend startet mit "Livespeaker" in der Ausstellung, von 19 bis 20 Uhr öffnet die "Bauhaus-Bar". Von 20 bis 20.45 Uhr sind dann Bauhaus-Choreographien zur Musik von Bach/Busoni, Ravel und Couperin zu bewundern. Der Eintritt kostet acht Euro, ermäßigt fünf Euro. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen