Ort der Veranstaltung: Steglitz-Zehlendorf Kategorie: Bühne
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Bühne in Steglitz-Zehlendorf

  • 23. September 2019 um 20:00
  • Petruskirche
  • Berlin

Jazzkonzert in der Petruskirche

Lichterfelde. Die Schweizer Jazzmusikerin Nicole Johänntgen gibt am Montag, 23. September, 20 Uhr, ein Saxophonkonzert in der Petruskirche am Oberhofer Platz. Johänntgen hat schon in vielen Jazzclubs auf der ganzen Welt gespielt und engagiert sich mit Workshops für Nachwuchsmusiker. Nun hat sie ihr erstes Solo-Album veröffentlicht. Der Eintritt zum Konzert ist frei. hub

  • 27. September 2019 um 19:30
  • Schwartzsche Villa Großer Salon
  • Berlin

Oper einmal anders

Steglitz. „Oper mal anders – Lachen, Weinen und Verstehen“ heißt das Programm von Richard Vardigans, das er am Freitag, 27. September, 19.30 Uhr, im Großen Salon der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, präsentiert. Im Mittelpunkt steht die Oper Tristan und Isolde. Die Gäste erleben die Meisterwerke der Opernliteratur ohne Sänger, Orchester und Bühnenbild. Man lacht und weint, aber vor allem trägt die One-Man-Show dazu bei, die zum Teil haarsträubenden Handlungsabläufe einer Oper sowie die...

  • 27. September 2019 um 20:00
  • alpha-nova-werkstattTHEATER
  • Berlin

Gedichte und Balladen

Steglitz. „Goethe – Fülle des Lebens“ heißt das Bühnen-Programm von Barbara Wiktor und Hans Jürgen Frintrop vom Bedlam Theater. Die Schauspieler präsentieren am Freitag und Sonnabend, 27. und 28. September, 20 Uhr, Gedichte, Balladen und Szenensplitter im „alpha-nova-werkstattTHEATER“ in der Albrechtstraße 28 (Innenhof). Wiktor und Frintrop hatte viele Jahre Engagements an verschiedenen Stadttheatern. Das Bedlam Theater gründeten sie 1997. Seither schreiben sie eigene Bühnenprogramme und gehen...

  • 28. September 2019 um 20:00
  • alpha-nova-werkstattTHEATER
  • Berlin

Gedichte und Balladen

Steglitz. „Goethe – Fülle des Lebens“ heißt das Bühnen-Programm von Barbara Wiktor und Hans Jürgen Frintrop vom Bedlam Theater. Die Schauspieler präsentieren am Freitag und Sonnabend, 27. und 28. September, 20 Uhr, Gedichte, Balladen und Szenensplitter im „alpha-nova-werkstattTHEATER“ in der Albrechtstraße 28 (Innenhof). Wiktor und Frintrop hatte viele Jahre Engagements an verschiedenen Stadttheatern. Das Bedlam Theater gründeten sie 1997. Seither schreiben sie eigene Bühnenprogramme und gehen...

  • 29. September 2019 um 20:00
  • Petruskirche
  • Berlin

Blues der Weltklasse

Lichterfelde. Marc Breitfelder und Georg Schroeter gehören zur Spitze der besten Blues-Duos der Welt. Am Sonntag, 29. September, 20 Uhr, sind die Musiker in der Petruskirche am Oberhofer Platz zu Gast. Sie spielen größtenteils improvisierte Musik, deren Basis der Blues ist. Ergänzt um viele artverwandte Stile wie Rock’n’Roll, Rhythm’n’Blues, Boogie Woogie und Country. Karten zum Preis von 16 Euro können unter Telefon 81 80 99 66 oder per E-Mail an info@petrus-kultur.de vorbestellt werden....

  • 17. Oktober 2019 um 19:00
  • Gutshaus Steglitz
  • Berlin

Ein Abend mit Freya Klier

Steglitz. Zu einem spannenden Abend mit der Autorin und ehemaligen DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier, dem Neonazi-Aussteiger und Autor Ingo Hasselbach, der Journalistin Margit Miosga und dem Liedermacher und ehemaligem DDR-Dissidenten Stephan Krawczyk lädt die Bürgerstiftung am Dienstag, 17. September, 19 bis 21 Uhr, in das Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48 ein. Im Mittelpunkt des Abends steht das 30-jährige Jubiläum des Mauerfalls. Freya Klier wird aus ihrem neuen Buch „Und wo warst du“ lesen,...

  • 26. Oktober 2019 um 16:00
  • Ev. Paul-Schneider-Kirchengemeinde
  • Berlin

"Der Bräutigam meiner Frau" Aufführung mit der Trinitatis-Theatergruppe

Besuchen Sie uns auch auf: www.tt-berlin.de oder auf Facebook: TrinitatisTheatergruppe  dort können Sie aktuelle Probenfotos sehen. Über das Stück: Hella Holm versucht sich als Schriftstellerin über Wasser zu halten. Ihre Tante Ottilie, die vor vielen Jahren nach Amerika ausgewandert ist, und ihr reicher Ehemann Archibald Thompson unterstützen sie zudem mit regelmäßigen Geldzuwendungen. Die Pläne ihrer Tante, sie eines Tages mit ihrem Sohn Toby zu verheiraten, nimmt sie aufgrund der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.