Geld von der Lotto-Stiftung

Friedrichshain. Die evangelische Samaritergemeinde, Samariterstraße 27, und die Stiftung „Gesicht Zeiten! Für ein weltoffenes Deutschland“ in der Koppenstraße 93 erhalten Geld von der Lotto-Stiftung Berlin. Die Gemeinde bekommt 215 000 Euro als Zuschuss für die Restaurierungsarbeiten im Hauptraum der Sameriterkirche. Für Gesicht Zeigen gibt es 200 000 Euro. Mit dem Geld soll die bereits bestehende Ausstellung „7xjung – Dein Trainingsplatz für Zusammenhalt und Respekt“ weiterentwickelt werden. Insgesamt hat die Lotto Stiftung bei ihrer ersten Ausschüttung 2015 rund Millionen Euro für 43 Einrichtungen, Projekte und Initiativen vergeben.

tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen