Anzeige

Kantersieg für Stralau

Friedrichshain. Der souveräne Landesliga-Tabellenprimus Berolina Stralau feierte einen standesgemäßen Kantersieg. Mit 11:0 (7:0) fertigte Stralau den chancenlosen BSV Hürtürkel auf dessen Platz ab. Von den elf Treff ern beim punktlosen Tabellenschlusslicht gelangen Robert Kleßny und Michael Brand jeweils drei für die Stralauer.

Die Mannschaft empfängt am kommenden Sonntag (14.30 Uhr, Lasker-Sportplatz) mit Türkspor Futbol Kulübü den Tabellensechsten und ist erneut hoher Favorit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt