Anzeige

Stralau zieht seine Kreise

Friedrichshain. Mit einem 3:0-Sieg gegen Türkspor FK hat Berolina Stralau am vergangenen Sonntag seine Tabellenführung in der 1. Abteilung der Landesliga erfolgreich verteidigt. Markus Mlynikowski (59.), Georg Junker (73.) und Jan Pütz trafen zum ungefährdeten Erfolg. Nach Spielschluss soll Mlynikowski von einem Türkspor-Spieler geschlagen worden sein, er will Anzeige erstatten.

Sportlich steht am Sonntag ein harter Brocken für Berolina auf dem Programm. Um 12 Uhr treten sie in der Göschenstraße beim Fünften Concordia Wittenau an.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt