Anzeige

Radfahrerin von Auto erfasst

Kreuzberg. In der Nacht zum 14. August ist eine 21-jährige Radfahrerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die junge Frau hatte laut Zeugenaussagen mit ihrem Rad bei Rot die Gitschiner Straße in Richtung Lindenstraße überquert. Zudem sei sie ohne Licht unterwegs gewesen. Ein 25-Jähriger Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen. Aufgrund der erlittenen Kopfverletzungen, Rippenbrüche und eines Knöchelbruchs kam die junge Frau zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. ph

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt