Anzeige

Zwei Kinoprogrammpreise im Bezirk

Treptow-Köpenick. Der diesjährige Kinoprogrammpreis des Medienboard Berlin Brandenburg ging gleich in zweifacher Ausfertigung in den Bezirk.

Das Kino Union in Friedrichshagen, seit über einem Jahrzehnt fast schon auf die Auszeichnung abonniert, bekommt für sein ausgewogenes Programm – vom Film über Reiseberichte bis zum Puppenspiel für Kinder und Buchlesungen – eine Prämie von 15 000 Euro. Das Kino Casablanca in Adlershof, 2015 erstmals beim Kinoprogrammpreis dabei, bekommt eine Prämie von 5000 Euro. Damit wurde unter anderem das beliebte Frühstückskino und ein Defa-Filmfestival von den Preisgebern bedacht. RD

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt