Anzeige

Türkiyemspor verliert zu Hause

Kreuzberg. In einer unterhaltsamen Landesligapartie verlor Türkiyemspor 2:3 (1:1) gegen Türkspor FK. Das Siegtor erzielte Salantur in der 86. Minute. Zuvor hatte Bayram (8., 85.) für die Gastgeber getroffen und Inanc (18., 69.) ebenfalls per Doppelpack für Türkspor.
Jetzt steht die dritte Pokalrunde auf dem Programm. Türkiyemspor spielt Sonntag um 13 Uhr auf dem Poloplatz beim Frohnauer SC.

Auch in der Liga wartet danach ein Auswärtsspiel, am 19. November um 12 Uhr bei der zweiten Mannschaft von Eintracht Mahlsdorf (Am Rosenhag).

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt