IT, Ernährung und Fitness
Frühjahrssemester der Lichtenberger Volkshochschule ist gestartet

Corona- Unternehmens-Ticker

Mit einem vielfältigen Kursangebot ist die Margarete-Steffin-Volkshochschule Lichtenberg ins Frühjahrssemester gestartet. Auch für Nachzügler gibt es noch Möglichkeiten.

Allein die Lichtenberger VHS bietet im neuen Semester mehr als 900 Kurse, Wochenend- und Einzelveranstaltungen an. Darunter sind auch Lernangebote für Erwachsene, die zwar deutsch sprechen, aber fast gar nicht schreiben, lesen und/oder rechnen können. Die Kurse „Lesen und Schreiben von Anfang an“ finden im Haus der Generationen in der Paul-Junius-Straße 64 A statt. Weitere werden in der Fritz-Reuter-Schule in der Prendener Straße 29 immer mittwochs ab 16.30 Uhr angeboten. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Der Unterricht erfolgt in kleinen Gruppen, mit individueller Anleitung. Infos und Beratung bekommt man über die VHS Lichtenberg unter 902 96 59 76.

Im Bereich Fremdsprachen beginnt in diesen Tagen der Unterricht für Anfänger ohne Vorkenntnisse – in Englisch, Arabisch und Neugriechisch. In der Kulturellen Bildung gibt es insgesamt 56 Kurse im Malen und Gestalten mit unterschiedlichsten Techniken.

Von zu Hause aus Vorträge ansehen

Der Bereich Berufliche Bildung bietet neben Computergrundlagen mit den Betriebssystemen Windows, Linux und IOS auch Graphik, Webdesign, Kommunikation und betriebswirtschaftliche Grundlagen an. Unter dem Titel „Mit Messer und Gabel das Klima retten? Wie unsere Ernährung die Umwelt beeinflusst“ eröffnet die Smart-Democracy-Reihe die Möglichkeit, Vorträgen und Diskussionen im Rahmen eines Webinars von zu Hause aus zu folgen.

Im Bereich der Gesundheitsbildung beginnen nach den Osterferien diverse neue Kurse in Bewegung, Entspannung und Fitness. Neu im Programm ist der Kraft-Ausdauer-Kurs „Stabilisation und Fatburning mit Kugelhanteln“. Eine Beratungsreihe zur gesunden Ernährung startet im Mai in der Kiezspinne.

Am 16. April beginnen drei Integrationskurse inklusive Alphabetisierung. Das Angebot des Deutschbereiches umfasst auch Einbürgerungstests. Für einen Termin am 16. April sind noch Plätze frei, Anmeldeschluss ist der 19. März.

Persönliche Beratungen gibt es in der Zentrale der Lichtenberger VHS in der Paul-Junius-Straße 71 und telefonisch unter 902 96 59 71 zu folgenden Zeiten: dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr sowie mittwochs von 10 bis 14 Uhr. Das gesamte Jahresprogramm ist online unter www.vhs-lichtenberg.de abruf- und buchbar. Das Programm aller Berliner Volkshochschulen steht unter www.vhs.berlin.de

Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige
Der YouTuber CrispyRob entwickelte die Kesselchips "Rob's".
  4 Bilder

Knackige Info
Kesselchips „Rob’s“ von CrispyRob exklusiv bei Kaufland

In Kooperation mit dem Youtuber CrispyRob präsentiert Kaufland im Juli die Kartoffelchips „Rob’s“. Der Influencer hat seine eigenen Kesselchips in den zwei Geschmacksrichtungen Paprika und Sour Cream kreiert. Dank CrispyRobs langjähriger Erfahrung im Bereich Snacks können die großen, knusprigen, und stabilen Chips ab 9. Juli exklusiv und limitiert bei Kaufland angeboten werden. „Für uns ist die Zusammenarbeit mit CrispyRob, einem der bedeutendsten Food-Influencer Deutschlands, eine echte...

  • Charlottenburg
  • 06.07.20
  • 5.135× gelesen
BildungAnzeige
  4 Bilder

Jeder kann was!
Freie Ausbildungsplätze an der Emil Molt Akademie

Wir sind eine Berufsfachschule, Fachoberschule und Fachschule in freier Trägerschaft. Vor zwei Jahren im neuen Vollholzgebäude in Schöneberg eingezogen, freuen wir uns, Ihnen mit neuer Kapazität folgende Bildungsgänge anbieten zu können: Die Ausbildung zum Sozialassistenten, in zwei Jahren - Voraussetzung: Berufsbildungsreife (BBR) Die Ausbildung zum Kaufmännischen Assistenten, in zwei Jahren - Voraussetzung: Mittlerer Schulabschluss (MSA) Die Allgemeine Fachhochschulreife,...

  • Schöneberg
  • 01.07.20
  • 269× gelesen
  •  2
SportAnzeige
  2 Bilder

Neue Mini Tore
Jubel bei den Minis des SSV Köpenick Oberspree

Mit großer Freude können unsere Juniorenmannschaften wieder mit dem Training beginnen und zeigen mit ganzem Stolz ihre neuen Bazooka FUNino Tore, selbstverständlich mit unserem schönen Vereinslogo auf dem Netz. Großer Dank gilt hierbei der Unterstützung dem ehemaligen Union Profifußballspieler Steven Jahn und seiner Firma Zoccer mit Sitz am Treptower Park, Homepage: www.dubisteinzoccer.de Ebenso möchten wir uns bei den beiden Trainern Frank Schumann und Maik Ratsch bedanken, die diese...

  • Niederschöneweide
  • 15.06.20
  • 140× gelesen
  •  1

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen