Kind angefahren – Fahrer flüchtig

Lichtenberg. Nachdem ein vierjähriges Mädchen am Nachmittag des 11. September auf dem Gelände eines Einkaufscenters in der Herzbergstraße angefahren wurde, musste es vom Notarzt sofort in ein Krankenhaus gebracht und operiert werden. Die Mutter des lebensgefährlich verletzten Kindes erlitt einen Schock. Der Fahrer entfernte sich direkt vom Unfallort, konnte aber mithilfe der installierten Kameras ermittelt werden. Gegen ihn führt die Polizei nun Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht, um den genauen Tathergang festzustellen. LG

Autor:

Luise Giggel aus Wedding

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.