Anzeige

Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen eröffnet zwei weitere Wohngemeinschaften
Schöner Wohnen mit Begleitung in Lichtenberg

Die Bewohner*innen der Wohngemeinschaft in Lichtenberg freuen sich über neue Mitbewohner*innen.

Zwei neue betreute Wohngemeinschaften hat die Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen eröffnet. Die Wohnungen in einem modernen neu gebauten Wohnkomplex im Lindenhof nahe des Landschaftsparks Herzberge bieten jeweils vier Nutzer*innen ein neues Zuhause. In die barrierearmen, hell en und freundlichen Wohnungen mit 13 bis 16 Quadratmeter großen Zimmern und Gemeinschaftsräumen mit jeweils einer Dachterrasse mit herrlichem Blick ins Grüne sind bereits fast alle Bewohner*innen im Alter zwischen 18 und 40 Jahren eingezogen. Für eine(n) netten Mitbewohner*in ist noch ein Zimmer frei.

Die beiden neuen Wohngemeinschaften ergänzen das Angebot der Stiftung im Bezirk Lichtenberg, die bereits in der Schalkauer Straße und in der Grevesmühler Straße Wohnraum für jeweils fünf Menschen mit Assistenzbedarf bieten. Beide Wohngemeinschaften haben ebenfalls einen Balkon, sind verkehrsgünstig gelegen und in der Nähe befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten. Auch hier freuen sich die Nutzer*innen jeweils auf eine(n) freundlichen Mitbewohner oder Mitbewohnerin.
Lernen Sie unsere Wohngemeinschaften kennen und wenden sich für einen Besichtigungstermin an Isa Papke, 030 474 77 430 oder IsaPapke@ass-berlin.org

Autor:

Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen aus Blankenburg

Bahnhofstraße 32, 13129 Berlin
Webseite von Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen