Autorennen, Lasershow und Kicker-Turnier
Sommerfest beim Netzwerk Großbeerenstraße

Seit 2008 arbeiten im Netzwerk Großbeerenstraße dutzende lokale Unternehmen zusammen. Das zehnjährige Bestehen dieser Gemeinschaft wird am Mittwoch, 13. Juni, mit einem großen Sommerfest für die ganze Familie gefeiert.

Ab 15 Uhr werden in der Culemeyerstraße 1 verschiedene Kinderspiele aufgebaut. Es gibt Torwandschießen und Kicker-Turniere. Auf Mariendorfs größter Carrera-Bahn werden Autorennen ausgetragen. Begleitet wird der Nachmittag von einem Bühnenprogramm. Außerdem sind der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie das Wissenschaftstheater des Wilhelm-Förster-Planetariums mit Präsentationen vor Ort. Zum Abschluss der Party wird eine farbenfrohe Lasershow gezeigt.

Das Netzwerk Großbeerenstraße bittet um vorherige Anmeldung. Alle Infos dazu sowie Impressionen aus dem Vorjahr finden Sie unter http://asurl.de/13w3. Organisiert wird die Jubiläumsveranstaltung vom Projekt „Action! Event“.

„Ich begrüße dieses Engagement der Unternehmerschaft für ihr direktes Umfeld, das ist gelebte Teilhabe und macht es einfacher, sich gegenseitig kennenzulernen. Diese Öffnung der Unternehmen für das Wohnumfeld ist vorbildlich“, erklärt Bürgermeisterin Angelika Schöttler anlässlich der Feierlichkeiten.

Autor:

Philipp Hartmann aus Tempelhof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.