Alles zum Thema Sommerfest

Beiträge zum Thema Sommerfest

Soziales
Auf dem Jubiläumsfest erleben die Zuschauer wieder eine Show der Kinderreitschule.
3 Bilder

Spendenübergabe, Show- und Mitmachprogramm
Kinderreitschule feiert ihr 30-jähriges Bestehen

Berlins größte Kinderreitschule, der Kinder- und Jugend-, Reit- und Fahrverein Zehlendorf (KJRFV), lädt am Sonnabend, 29. September, zum Großen Sommer- und Vereinsfest ein. Gleichzeitig feiert er sein 30-jähriges Bestehen. Bereits seit 1988 nutzen Kinder und Jugendliche das vielfältige Angebot der Kinderreitschule. Sowohl die kleinsten Pferdefreunde ab drei Jahren als auch erfahrenere Reitschüler finden hier auf über 100 Pferden und Ponys passende Trainingsstunden im Freien. Seit 2007 wird...

  • Zehlendorf
  • 22.09.18
  • 44× gelesen
Bildung

Sommerfest der Volkshochschule

Baumschulenweg. Am 8. September lädt die Volkshochschule des Bezirks ab 13.30 Uhr zum Tag der offenen Tür mit Sommerfest in die Baumschulenstraße 79-8 ein. Besucher haben die Möglichkeit, sich mit den Kursen des Herbstsemesters vertraut zu machen. Außerdem gibt es zahlreiche Schnupperkurse, die Einblick in das Angebot der Bildungseinrichtung vermitteln. Darunter Kurse zum Nassfilzen, zum Töpfern, zum Schwedisch lernen oder zur Bildbearbeitung mit Photoshop. In der Aula erwartet die Besucher...

  • Baumschulenweg
  • 03.09.18
  • 45× gelesen
Kultur
Ein Höhepunkt beim Seenfest: Kinder der Vereinigung der Vietnamesen in Berlin und Brandenburg tanzen.
3 Bilder

Sommer, Sonne, Seenfest
Große Freiluftparty im Strandbad Orankesee am 1. September

Die Sommersause am Strand hat sich zu einem der Höhepunkte im Lichtenberger Feste-Reigen gemausert. Am ersten Septembertag steigt am schönen Orankesee das Seenfest 2018. Auch für die 13. Auflage der großen Freiluft-Party in Lichtenbergs einzigem Strandbad hat der Förderverein Obersee & Orankesee gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfern ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Kleine wie große Besucher erwartet am 1. September von 14 bis 22 Uhr nonstop gute Unterhaltung. Vor allem...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 29.08.18
  • 180× gelesen
Kultur
Das große Zeltdach bietet Schutz vor Sonne und Regen.

Kein Dornröschenschlaf mehr
Vereine veranstalten ein Sommerfest auf dem Kulturbunker Rungiusstraße

Zu einem Sommerfest auf dem Kulturbunker, Rungiusstraße 19, sind am Sonnabend, 1. September, alle Neuköllner aus Nah und Fern eingeladen. Von 17 bis 21 Uhr stehen Unterhaltung und Spaß auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Die Gastgeber sind der Verein „proNeubritz“ und das Nachbarschaftsheim Neukölln. Sie wollen den Bunker aus dem Dornröschenschlaf reißen. Ganz stimmt dieses Bild allerdings nicht, denn unter der Erde wird das Bauwerk durchaus genutzt: In einem Teil ist seit Jahren ein...

  • Britz
  • 28.08.18
  • 108× gelesen
Bildung
Projektkoordinator Christian Misch in einem der Zirkuswagen. Die Treppe im Hintergrund wird noch angebaut.
3 Bilder

Feiern in der Wagenburg
Jugendliche entdecken ihre Fähigkeiten

Was im Fachjargon Mikroprojekt heißt, ist in der Wahrnehmung von Besuchern eine Wagenburg, die Kinder und Erwachsene träumen lässt. Beim Sommerfest des SOS-Kinderdorfes an der Gatower Straße 199 am Freitag, 31. August, von 14 bis 18 Uhr kann das getestet werden. Drei Wagen stehen im Grünen um eine Jurte herum. Einem Wagen sieht man noch seine derzeitige Funktion als Lager an. Die beiden anderen sind als ehemalige Zirkuswagen erkennbar, die bald auch wieder Zauberhaftes zu bieten haben. Im...

  • Wilhelmstadt
  • 27.08.18
  • 72× gelesen
Soziales

Fest auf dem Esperantoplatz

Neukölln. Mehrere gemeinnützige Organisationen veranstalten Mittwoch, 29. August, von 15 bis 18 Uhr das sechste Sommerfest auf dem Esperantoplatz. Wer ihn nicht kennt: Er liegt zwischen Braunschweiger, Schwarza- und Schudomastraße. Auf dem Programm stehen Reggae, Tanz, Gesang, eine Entdeckertour in der Richard-Kirche, Gärtnern auf den Grünflächen und kreative Aktionen zur Gestaltung des Platzes. Außerdem heißt es „Rede Klartext unter der Zamenhof-Eiche“. Infostände und eine Ausstellung warten...

  • Neukölln
  • 27.08.18
  • 49× gelesen
Kultur

Besuch bei Hund, Katze und Co
Sommerfest und Tag der offenen Tür im Tierheim

Wissenswertes über den Umgang mit einem Haustier, Infos über Europas größtes Heim für Hund, Katze und Co und jede Menge Unterhaltung: All das und mehr bietet der Tag der offenen Tür am 26. August im Tierheim am Hausvaterweg. Veranstalter ist der Tierschutzverein für Berlin (TVB), der das Domizil für aktuell rund 1400 Säuger, Vögel und Reptilien betreibt. Von 11 bis 18 Uhr können Besucher am kommenden Sonntag hinter die Kulissen des Tierheims schauen, alles Wesentliche über vernünftige...

  • Falkenberg
  • 23.08.18
  • 47× gelesen
Kultur
Absolutes Highlight im Veranstaltungskalender des Rheingau-Kiezes ist das Sommerfest der Initiative Rüdi-Net.
3 Bilder

Zeit für Kiezleben
Sommerfest am "Rüdi" wieder am 25. und 26. August

Es ist wieder so weit, die Kiezinitiative Rüdi-Net lädt zum großen Sommerfest auf dem Rüdesheimer Platz ein. Beste Unterhaltung in bewährter Tradition erwartet die Besucher am Sonnabend und Sonntag, 25. und 26. August, bei der 14. Auflage des bunten Nachbarschaftsfestes. Das Motto hat Magnetwirkung für Jung und Alt: „Wenn ich mir was wünschen dürfte.“ Die Devise hat der Verein einem Song von Marlene Dietrich entlehnt. Friedrich Hollaender hat den Song komponiert und als er einst gefragt...

  • Wilmersdorf
  • 21.08.18
  • 446× gelesen
Kultur

Sommerfest zum Jubiläum
Seit 125 Jahren gibt es Bibliotheken im Südwesten

In der Gottfried-Benn-Bibliothek am Nentershäuser Platz 1 beginnt am Sonnabend, 1. September, um 12.30 Uhr ein Sommerfest. Gefeiert wird auch in der benachbarten Leo-Borchard-Musikschule, Martin-Buber-Straße 21. Dort spielen die Bands und Ensembles bereits ab 11 Uhr. Anlass ist das 125-jährige Bestehen von Bibliotheken in Zehlendorf. Das Amt für Kultur und Weiterbildung hat ein buntes Programm zusammengestellt. In der Musikschule treten unter anderem Midnight Blue, Stix & Stones, das...

  • Zehlendorf
  • 20.08.18
  • 47× gelesen
Kultur

Auf der Stargarder gemeinsam feiern

Prenzlauer Berg. Ihr viertes Sommerfest veranstalten die Anlieger der Stargarder Straße am 25. August von 13 bis 18 Uhr. Es gibt an diesem Tag viele kleine Läden mit knallbunten Luftballons, eine Tombola und Überraschungen. Seit fünf Jahren gibt es den Zusammenschluss von Gewerbetreibenden auf der Stargarder. Sie wollten die Straße seinerzeit um die Weihnachtszeit beleben. Und inzwischen wird in jedem Jahr ein Sommerfest gefeiert. Nähere Informationen auf www.die-stargarder.de. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 19.08.18
  • 111× gelesen
Bildung
Bettina Tscheslog (r.), Sophie Anscheidt und Christopher Ohl gewähren einen Blick in die Druck-Werkstatt. Hier gibt es sogar Gerätschaften für Siebdruck-Technik.
3 Bilder

Eröffnung mit großem Sommerfest
Jugendkunstschule bezieht eigenes Haus

Am 29. August ist es soweit: Die Jugendkunstschule kann endlich ihren Standort beziehen. Künftig wird die bezirkliche Einrichtung gemeinsam mit dem freien Träger "Chance – Bildung, Jugend und Sport" und dem Kinder- und Jugendbüro im Haus der Jugend Albert Schweitzer den Campus Albert Schweitzer betreiben. „Wir freuen uns, dass es nun endlich los geht“, sagt Bettina Tscheslog, die gemeinsam mit Henning Harms die „Youkunst“ Jugendkunstschule Steglitz-Zehlendorf leitet. Eigentlich gibt es...

  • Steglitz
  • 18.08.18
  • 312× gelesen
Soziales

Sommerfest im Seniorenzentrum

Köpenick. Das Vitanas Seniorenzentrum Bellevue, Parrisiusstraße 4-14, lädt am 24. August ab 14 Uhr zum Tag der offenen Tür mit Sommerfest ein. Nachbarn können gemeinsam mit den Senioren und ihren Angehörigen feiern. Auftritte des Chors der bunten Vögel sorgen ebenso für Unterhaltung wie die Fotobox, in der perfekte Erinnerungsfotos mit lustigen Requisiten entstehen. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl gesorgt. RD

  • Köpenick
  • 16.08.18
  • 45× gelesen
Soziales

Sommerfest der Alten Feuerwache

Kreuzberg. Der gemeinnützige Verein Alte Feuerwache in der Axel-Springer-Straße 40/41 lädt für den 9. September von 14 bis 18 Uhr zum Sommerfest ein. Das Programm ist kinderfreundlich und umfasst eine Spiele-Olympiade, Kinderschminken und Bubble-Fußball. Auch eine Hüpfburg wird aufgestellt. Die Teilnehmer können mit Freunden und Besuchern ins Gespräch kommen und sich über aktuelle Angebote des Vereins im Kiez informieren. Der Eintritt ist frei. np

  • Kreuzberg
  • 14.08.18
  • 53× gelesen
Soziales

Sommerfest mit Nachbarn

Schöneberg. Unter dem Motto „Alle unter einem Baum“ findet am 24. August von 15 bis 19 Uhr am S-Bahnhof Schöneberg das Sommerfest mehrerer sozialer Einrichtungen statt. Zu den Veranstaltern zählen neben der Pinel gGmbH, Träger der bezirklichen gemeindenahen psychosozialen Versorgung, auch der FlipperKlub (Nachbarschaftsheim Schöneberg), Gangway (Verein für Straßensozialarbeit), das Mediationsbüro ImKonsens, die Teltow-Grundschule sowie das Café Osbili und das Café Resonanz. Sie möchten mit dem...

  • Schöneberg
  • 14.08.18
  • 64× gelesen
Kultur

Wilhelmstädter feiern wieder

Wilhelmstadt. Es ist wieder soweit. Am 19. August feiern die Wilhelmstädter ihr traditionelles Wilhelmstadtfest. Vereine, Initiativen, lokale Einrichtungen und Gewerbetreibende sind mit Ständen vor Ort. Unterhaltsame Aktionen und Angebote runden das sommerlich bunte Straßenfest ab. Gefeiert wird den ganzen Tag und zwar rund um die Brüderstraße Ecke Wilhelmstraße. Alle Infos und Anmeldeformulare für interessierte Gewerbetreibende gibt es unter www.wilhelmstadt-bewegt.de. uk

  • Wilhelmstadt
  • 02.08.18
  • 74× gelesen
Kultur
Im Bettina-Berggruen-Garten hinter dem Bröhan-Museum mit den Skulpturen „United Enemies“ von Thomas Schütte treffen sich die Sommerfest-Besucher am 2. August bei Speis und Trank.
2 Bilder

Kunstgenuss und Stelldichein
Drei Institutionen – ein großes Sommerfest

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet am Donnerstag, 2. August, das vierte gemeinsame Sommerfest des Bröhan-Museums mit dem Rathgen-Forschungslabor und dem Museum Berggruen der Staatlichen Museen zu Berlin statt. Im gemeinsamen Gebäudeensemble direkt am Schloss Charlottenburg erwartet die Besucher von 17.30 bis 22 Uhr ein abwechslungsreiches Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm. Im Bröhan-Museum, Schloßstraße 1, steht die Doppelausstellung „2 x 68: ‚Das französische...

  • Charlottenburg
  • 27.07.18
  • 216× gelesen
Soziales

Sommerfeste der Verkehrsschulen

Tempelhof-Schöneberg. Die beiden Verkehrsschulen im Bezirk laden Familien zu ihren Sommerfesten ein. Den Anfang macht die Verkehrsschule Sachsendamm in Schöneberg am Freitag, 27. Juli, von 14 bis 18 Uhr. Die Verkehrsschule Friedenstraße in Mariendorf zieht am Freitag, 10. August, ebenfalls von 14 bis 18 Uhr, nach. An beiden Standorten gibt es für Kinder verschiedene Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele sowie einen Test zur Reaktionsschnelligkeit. Dazu werden Getränke und Gegrilltes angeboten....

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 20.07.18
  • 25× gelesen
Bildung
Diese Schule veranstaltete ein Sommerfest mit Ponyreiten. Jana Wagenhuber kritisierte den Direktor, weil für Ponys so ein Fest eine Belastung wäre. Die Schauspielerin und ihre Nichte protestierten zuletzt in der Öffentlichkeit gegen die Qualen von Ponys. Symbolbild
3 Bilder

Ponyreiten auf Sommerfest
Bernau bei Berlin: ZDF und BB-Star Jana sauer auf Schuldirektor!

BERLIN / BERNAU BEI BERLIN - ZDF-Schauspielerin Jana Wagenhuber und ein Elternpaar, das in Friedrichshain arbeitet, kritisierten den Schuldirektor ihres Kindes. Der Pädagoge holte Ponys auf den Schulhof - offensichtlich zur Bespaßung der Kinder. Es sind Ferien und das Sommerfest an einer Schule in Bernau bei Berlin längst vergessen. Doch nicht bei prominenten Tierschützern! Und das obwohl der Schulleiter versicherte: "Sie können sich bewusst sein, dass auch wir als Schule keinerlei...

  • Friedrichshain
  • 09.07.18
  • 697× gelesen
Bauen

Kurz vor Ferienbeginn
Wilhelm-Busch-Grundschule weiht neuen Schulhof mit Olympiade ein

Eine Woche vor den Ferien hat die Wilhelm-Busch-Grundschule ihren neuen Schulhof einweihen können. Mit Helfern und Sponsoren wurde am Mittwoch, 27. Juni, der Abschluss der Bauarbeiten gefeiert. Bei der Feier stiegen 300 Luftballons mit Grüßen und Wünschen der Schüler in den Himmel. Anschließend begingen sie ihr traditionelles Sommerfest zum Abschluss des Schuljahres, das unter dem Motto „Verrückte Olympiade, dabei sein ist alles" stand. Insgesamt 27 Stationen hatten die Kinder bei der...

  • Marzahn
  • 01.07.18
  • 194× gelesen
Kultur

Ostseeviertel feiert am See

Malchow. Das zehnte Kiezfest fürs Ostseeviertel steigt am Freitag, 29. Juni, von 15 bis 20 Uhr am Malchower See. Traditionell gibt es wieder ein buntes Bühnenprogramm, ein Märchenzelt, ein Karussell und eine Rollenrutsche. Vereine und Träger präsentieren mit vielen Aktionen ihre Arbeit. Die Mitmachralley lädt zu Spaß bei Bewegung ein, es gibt auch etwas zu gewinnen. Kleine und große Besucher können sich Airbrush-Tattoos auf die Haut zaubern lassen oder Riesenseifenblasen in die Luft pusten. Für...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 27.06.18
  • 132× gelesen
Kultur
Spaß mit Seifenblasen: Kleine und große Leute sind zu den Herzberger Lichtern am 30. Juni eingeladen.
2 Bilder

Vielfalt zwischen alten Kesseln
Herzberger Lichter laden zu kreativem Fest ein

Es ist ein Fest der Vielfalt und der Begegnung: Am 30. Juni strahlen in Lichtenberg zum fünften Mal die „Herzberger Lichter“. Künstler der unterschiedlichsten Genres präsentieren im und um das Museum Kesselhaus herum, mitten im Landschaftspark Herzberge, ihr kreatives Potential. Über 30 Mitwirkende erobern drei Bühnen, darunter bekannte und unbekannte Talente, Menschen von hier und solche, die extra angereist sind. Das multikulturelle Fest „Herzberger Lichter“ schafft eine Verbindung...

  • Lichtenberg
  • 27.06.18
  • 188× gelesen
Soziales
Mit dem Sommerfest an der Ladenstraße wird die Urlaubszeit eingeläutet.
2 Bilder

Sommerfest mit Radelspaß:
Onkel Toms Ladenstraße feiert beim Sommerfest die Eröffnung der Dahlem Route

Mit Riesensandkiste, Liegestühlen, Palmen und Musik wird auf Onkel Toms Marktplatz und in den Ladenpassagen der Ladenstraße am U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte am Sonnabend, 30. Juni, 10 Uhr, die Urlaubszeit eingeläutet. Beim diesjährigen Sommerfest der Ladenstraße lockt noch ein weiterer Höhepunkt: Die neue Dahlem Radroute wird eröffnet. Die ersten Radler können am Sonnabend die exakt 18,4 Kilometer lange Runde erkunden und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten entdecken, die sich an der Strecke...

  • Dahlem
  • 27.06.18
  • 123× gelesen
Kultur

Sommerfest mit Gospelchor

Schmargendorf. Am 1. Juli beginnt das Sommerfest der Evangelischen Kreuzkirchengemeinde am Hohenzollerndamm 130 um 11 Uhr mit einem Gottesdienst zum Thema „ ...und alle wurden satt“, die Geschichte der Speisung der 5000. Mit dabei sind ein Gospelchor und ein Bläserensemble. Damit danach auch alle wirklich satt werden, tischt die Gemeinde Kuchen, Waffeln, Salat und Würstchen vom Grill auf. Der Erlös in diesem Jahr ist bestimmt für die neue Bestuhlung im Großen Saal. Der Eintritt ist frei....

  • Wilmersdorf
  • 26.06.18
  • 42× gelesen
Kultur
Über dieses Eingangstor an der Prenzlauer Allee 227/228 gelangen die Besucher zur Bibliothek am Wasserturm.
2 Bilder

Ein Nachmittag voller Bewegung
Einladung zu Bilderbuchkino und Puppentheater

Die Bibliothek am Wasserturm ist eine der modernsten Bibliotheken im Ortsteil. Unter dem Motto „Lesen bewegt“ lädt sie für 30. Juni zu einem Tag der offenen Tür und zu einem Sommer-Hoffest ein. Von 13 bis 17 Uhr hält das Team der Bibliothek, unterstützt vom Georg Büchner Buchladen, in seinen Räumen an der Prenzlauer Allee 227/228 ein abwechslungsreiches Programm bereit. Es werden zum einen neue Super-Bücher, Klassiker der Kinderliteratur und die schönsten Bücher für den Sommer präsentieren....

  • Prenzlauer Berg
  • 24.06.18
  • 141× gelesen