Alles zum Thema Sommerfest

Beiträge zum Thema Sommerfest

Kultur

Flamenco und Gemeinschaft
Am 15. Juni startet das traditionelle Dorfteichfest in Alt-Buckow

Es gibt Gegenden in Neukölln, wo die Bewohner eine große Portion Gemeinschaftssinn besitzen. Buckow gehört dazu. Dafür ist das traditionelle Teichfest im alten Dorfkern ein schöner Beweis. Es geht am 15. und 16. Juni bereits in die 22. Runde – und ist in diesem Jahr spanisch angehaucht. Ohne den Einsatz der vielen ehrenamtlichen Helfer, gerade der älteren Bewohner, wäre das Fest ganz sicher nicht das, was es ist, erzählt Jan Buchholz. Er ist der 1. Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft „Das...

  • Buckow
  • 09.06.19
  • 67× gelesen
Kultur

Mit Musik und Tanz
Markus-Gemeinde feiert Sommerfest unter der Kastanie

Die Evangelische Markus-Kirchengemeinde feiert am Freitag und Sonnabend, 14. und 15. Juni, wieder ihr Sommerfest unter der Kastanie vor der Markuskirche in der Karl-Stieler-Straße 8a. Am Freitag geht es um 18 Uhr los. Nach einer offiziellen Begrüßung geben Johannes Rosenstock und Band bis 22 Uhr ein Konzert. Am Sonnabend beginnt das Fest um 14 Uhr mit einer Andacht in der Kirche. Anschließend gibt es bis 17.30 Uhr zahlreiche Aktivitäten in der Kita und auf der Wiese für große und kleine...

  • Steglitz
  • 07.06.19
  • 74× gelesen
Kultur
Auf dem Hof des Kultur- und Bildungszentrums Sebastian Haffner, unweit vom Wasserturm, wird am 15. Juni ein Sommer-Hoffest gefeiert.
2 Bilder

Ein Nachmittag rund um die Mondlandung
Bibliothek lädt zum Sommerfest ein

Die Bibliothek am Wasserturm lädt unter dem Motto „Houston, wir haben ein Jubiläum“ m 15. Juni zum Tag der offenen Tür und zum Sommer-Hoffest ein. Von 13 bis 17 Uhr hält das Team, unterstützt vom Georg Büchner Buchladen, an der Prenzlauer Allee 227/228 ein abwechslungsreiches Programm bereit. Das Motto dieses Tags hat natürlich seinen Grund. Anlass ist das Jubiläum „50 Jahre Mondlandung“. Und dazu gibt es viele spannenden Aktionen und ein bunten Programm aus Spiel, Spaß und Experimenten für...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.06.19
  • 40× gelesen
Kultur

Ryke-Grundschule wird 125

Haselhorst. Die Bernd-Ryke-Grundschule wird 125 Jahre alt und feiert das am Freitag, 14. Juni, mit einem Sommerfest. Von 15 bis 17 Uhr stehen Spielstände, ein internationales Buffet und viele Überraschungen für die Spandauer bereit. Auch eine Ausstellung kann besichtigt werden. Bevor das Sommerfest beginnt, findet in der Aula ein Festakt für geladene Gäste statt. Der Namensgeber der Schule stammte aus einer bedeutenden Berliner Ratsfamilie, die mehrfach den Berliner Bürgermeister stellte. In...

  • Haselhorst
  • 06.06.19
  • 41× gelesen
Kultur

Antikes mit Sommerfest

Gatow. Die Evangelische Dorfkirchengemeinde Gatow lädt Mitte Juni zu einem mehrtägigen Antik-Markt und zum Sommerfest ein. Historische Möbelstücke und Gebrauchsgegenstände aus über zwei Jahrhunderten, Bücher und vieles mehr werden auf dem Antik-Markt verkauft. Der Vorverkauf beginnt bereits am 15. Juni von 12 bis 16 Uhr. Am 16. Juni öffnet der Markt dann von 12 bis 16 Uhr seine Pforten. Und am 17. Juni schließt sich ein Nachverkauf an und zwar von 16 bis 18 Uhr. Orte sind für alle drei Tage das...

  • Gatow
  • 05.06.19
  • 81× gelesen
Soziales
Auch in diesem Jahr werden zum Sommerfest viele Besucher erwartet.

Ahoi und Leinen los!
Maritimes Sommerfest in der Albert Schweitzer Stiftung

Ganz im Zeichen einer Schiffsreise steht das Sommerfest der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen (ASS). Unter dem Motto „Ahoi und Leinen los“ werden am 15. Juni von 15 bis 19 Uhr Gäste auf dem maritim geschmückten Stiftungsgelände an der Bahnhofstraße 32 erwartet. Das Thema ist ein großer Wunsch der Menschen, die auf dem Stiftungsgelände betreut werden. „Ich möchte alle Freund und Nachbarn der Stiftung herzlich dazu einladen, mit uns an Bord zu gehen und sinnbildlich gemeinsam...

  • Blankenburg
  • 03.06.19
  • 89× gelesen
Kultur

Sommerfest im SUZ

Hakenfelde. Zum großen Sommerfest laden das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau (Gartenarbeitsschule) und der Förderverein am Sonntag, 16. Juni, aufs Gelände an der Borkzeile ein. Neben einer Menge Informationen für Groß und Klein, einer Pflanzentombola und Bastelangeboten für Kinder, können die Besucher Mikroskopieren, Honig selber schleudern, Filzen, sich schminken lassen, eine Pflanze topfen und vieles mehr. Außerdem gibt es für zwei Euro eine Spielekarte für Kinder. Für das leibliche Wohl sorgt...

  • Hakenfelde
  • 01.06.19
  • 36× gelesen
Sport

Zum Verkaufsstart des Super-Ferien-Passes
Sommerfest im Sommerbad Wilmersdorf

Am kommenden Sonnabend, 1. Juni 2019, veranstalten der JugendKulturService und die Berliner Bäder-Betriebe von 11 bis 18 Uhr ein Sommerfest im Sommerbad Wilmersdorf. Neben dem regulären Badespaß präsentieren sich Partner vom neuen Super-Ferien-Pass mit kostenlosen Sport- und Kreativangeboten und geben einen Vorgeschmack auf die vielen Vorteile und Möglichkeiten, die der Super-Ferien-Pass für Berliner Kinder und Jugendliche zu bieten hat. Mit dabei sind u.a. ALBA Berlin, die Berlin Sluggers,...

  • Wilmersdorf
  • 31.05.19
  • 119× gelesen
Kultur

Mitmachaktion
Erinnerungen an 90 Jahre Strandbad Orankesee

Das Strandbad Orankesee wird in diesem Jahr 90 Jahre alt. Das möchte der Förderverein Obersee & Orankesee (FOO) feiern – und zwar auf dem traditionellen Seenfest am 7. September. Der Verein plant, eine Festschrift herauszugeben, mit möglichst besonderen Bildern und Texten aus der 90-jährigen Geschichte des Ortes und mit Glückwünschen von Partnern und Gästen. Der Förderverein bittet Menschen, die mit dem Strandbad Orankesee besondere Erinnerungen verbinden, mitzuhelfen. Erwünscht...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 07.05.19
  • 33× gelesen
Kultur

Spenden für das große Kiezfest

Charlottenburg. Auf der Mierendorff-Insel findet am 23. August das Nachbarschaftsfest „Aus dem Kiez – für den Kiez“ statt. Die Sommersause auf dem Mierendorffplatz gibt es seit 2007. Neu ist, dass die Bürger Projekte der Dorfwerkstadt beziehungsweise der Stadtteilkoordination über eine Spendenplattform im Internet finanziell unterstützen können - so auch das Kiezfest. Die Organisatoren freuen sich über jeden Beitrag. Wer sich informieren und helfen möchte, kann die Homepage...

  • Charlottenburg
  • 03.05.19
  • 73× gelesen
Soziales
Auf dem Jubiläumsfest erleben die Zuschauer wieder eine Show der Kinderreitschule.
3 Bilder

Spendenübergabe, Show- und Mitmachprogramm
Kinderreitschule feiert ihr 30-jähriges Bestehen

Berlins größte Kinderreitschule, der Kinder- und Jugend-, Reit- und Fahrverein Zehlendorf (KJRFV), lädt am Sonnabend, 29. September, zum Großen Sommer- und Vereinsfest ein. Gleichzeitig feiert er sein 30-jähriges Bestehen. Bereits seit 1988 nutzen Kinder und Jugendliche das vielfältige Angebot der Kinderreitschule. Sowohl die kleinsten Pferdefreunde ab drei Jahren als auch erfahrenere Reitschüler finden hier auf über 100 Pferden und Ponys passende Trainingsstunden im Freien. Seit 2007 wird...

  • Zehlendorf
  • 22.09.18
  • 63× gelesen
Bildung

Sommerfest der Volkshochschule

Baumschulenweg. Am 8. September lädt die Volkshochschule des Bezirks ab 13.30 Uhr zum Tag der offenen Tür mit Sommerfest in die Baumschulenstraße 79-8 ein. Besucher haben die Möglichkeit, sich mit den Kursen des Herbstsemesters vertraut zu machen. Außerdem gibt es zahlreiche Schnupperkurse, die Einblick in das Angebot der Bildungseinrichtung vermitteln. Darunter Kurse zum Nassfilzen, zum Töpfern, zum Schwedisch lernen oder zur Bildbearbeitung mit Photoshop. In der Aula erwartet die Besucher...

  • Baumschulenweg
  • 03.09.18
  • 74× gelesen
Kultur
Ein Höhepunkt beim Seenfest: Kinder der Vereinigung der Vietnamesen in Berlin und Brandenburg tanzen.
3 Bilder

Sommer, Sonne, Seenfest
Große Freiluftparty im Strandbad Orankesee am 1. September

Die Sommersause am Strand hat sich zu einem der Höhepunkte im Lichtenberger Feste-Reigen gemausert. Am ersten Septembertag steigt am schönen Orankesee das Seenfest 2018. Auch für die 13. Auflage der großen Freiluft-Party in Lichtenbergs einzigem Strandbad hat der Förderverein Obersee & Orankesee gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfern ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Kleine wie große Besucher erwartet am 1. September von 14 bis 22 Uhr nonstop gute Unterhaltung. Vor allem...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 29.08.18
  • 214× gelesen
Kultur
Das große Zeltdach bietet Schutz vor Sonne und Regen.

Kein Dornröschenschlaf mehr
Vereine veranstalten ein Sommerfest auf dem Kulturbunker Rungiusstraße

Zu einem Sommerfest auf dem Kulturbunker, Rungiusstraße 19, sind am Sonnabend, 1. September, alle Neuköllner aus Nah und Fern eingeladen. Von 17 bis 21 Uhr stehen Unterhaltung und Spaß auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Die Gastgeber sind der Verein „proNeubritz“ und das Nachbarschaftsheim Neukölln. Sie wollen den Bunker aus dem Dornröschenschlaf reißen. Ganz stimmt dieses Bild allerdings nicht, denn unter der Erde wird das Bauwerk durchaus genutzt: In einem Teil ist seit Jahren ein...

  • Britz
  • 28.08.18
  • 167× gelesen
Bildung
Projektkoordinator Christian Misch in einem der Zirkuswagen. Die Treppe im Hintergrund wird noch angebaut.
3 Bilder

Feiern in der Wagenburg
Jugendliche entdecken ihre Fähigkeiten

Was im Fachjargon Mikroprojekt heißt, ist in der Wahrnehmung von Besuchern eine Wagenburg, die Kinder und Erwachsene träumen lässt. Beim Sommerfest des SOS-Kinderdorfes an der Gatower Straße 199 am Freitag, 31. August, von 14 bis 18 Uhr kann das getestet werden. Drei Wagen stehen im Grünen um eine Jurte herum. Einem Wagen sieht man noch seine derzeitige Funktion als Lager an. Die beiden anderen sind als ehemalige Zirkuswagen erkennbar, die bald auch wieder Zauberhaftes zu bieten haben. Im...

  • Wilhelmstadt
  • 27.08.18
  • 92× gelesen
Soziales

Fest auf dem Esperantoplatz

Neukölln. Mehrere gemeinnützige Organisationen veranstalten Mittwoch, 29. August, von 15 bis 18 Uhr das sechste Sommerfest auf dem Esperantoplatz. Wer ihn nicht kennt: Er liegt zwischen Braunschweiger, Schwarza- und Schudomastraße. Auf dem Programm stehen Reggae, Tanz, Gesang, eine Entdeckertour in der Richard-Kirche, Gärtnern auf den Grünflächen und kreative Aktionen zur Gestaltung des Platzes. Außerdem heißt es „Rede Klartext unter der Zamenhof-Eiche“. Infostände und eine Ausstellung warten...

  • Neukölln
  • 27.08.18
  • 78× gelesen
Kultur

Besuch bei Hund, Katze und Co
Sommerfest und Tag der offenen Tür im Tierheim

Wissenswertes über den Umgang mit einem Haustier, Infos über Europas größtes Heim für Hund, Katze und Co und jede Menge Unterhaltung: All das und mehr bietet der Tag der offenen Tür am 26. August im Tierheim am Hausvaterweg. Veranstalter ist der Tierschutzverein für Berlin (TVB), der das Domizil für aktuell rund 1400 Säuger, Vögel und Reptilien betreibt. Von 11 bis 18 Uhr können Besucher am kommenden Sonntag hinter die Kulissen des Tierheims schauen, alles Wesentliche über vernünftige...

  • Falkenberg
  • 23.08.18
  • 62× gelesen
Kultur
Absolutes Highlight im Veranstaltungskalender des Rheingau-Kiezes ist das Sommerfest der Initiative Rüdi-Net.
3 Bilder

Zeit für Kiezleben
Sommerfest am "Rüdi" wieder am 25. und 26. August

Es ist wieder so weit, die Kiezinitiative Rüdi-Net lädt zum großen Sommerfest auf dem Rüdesheimer Platz ein. Beste Unterhaltung in bewährter Tradition erwartet die Besucher am Sonnabend und Sonntag, 25. und 26. August, bei der 14. Auflage des bunten Nachbarschaftsfestes. Das Motto hat Magnetwirkung für Jung und Alt: „Wenn ich mir was wünschen dürfte.“ Die Devise hat der Verein einem Song von Marlene Dietrich entlehnt. Friedrich Hollaender hat den Song komponiert und als er einst gefragt...

  • Wilmersdorf
  • 21.08.18
  • 565× gelesen
Kultur

Sommerfest zum Jubiläum
Seit 125 Jahren gibt es Bibliotheken im Südwesten

In der Gottfried-Benn-Bibliothek am Nentershäuser Platz 1 beginnt am Sonnabend, 1. September, um 12.30 Uhr ein Sommerfest. Gefeiert wird auch in der benachbarten Leo-Borchard-Musikschule, Martin-Buber-Straße 21. Dort spielen die Bands und Ensembles bereits ab 11 Uhr. Anlass ist das 125-jährige Bestehen von Bibliotheken in Zehlendorf. Das Amt für Kultur und Weiterbildung hat ein buntes Programm zusammengestellt. In der Musikschule treten unter anderem Midnight Blue, Stix & Stones, das...

  • Zehlendorf
  • 20.08.18
  • 56× gelesen
Kultur

Auf der Stargarder gemeinsam feiern

Prenzlauer Berg. Ihr viertes Sommerfest veranstalten die Anlieger der Stargarder Straße am 25. August von 13 bis 18 Uhr. Es gibt an diesem Tag viele kleine Läden mit knallbunten Luftballons, eine Tombola und Überraschungen. Seit fünf Jahren gibt es den Zusammenschluss von Gewerbetreibenden auf der Stargarder. Sie wollten die Straße seinerzeit um die Weihnachtszeit beleben. Und inzwischen wird in jedem Jahr ein Sommerfest gefeiert. Nähere Informationen auf www.die-stargarder.de. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 19.08.18
  • 136× gelesen
Bildung
Bettina Tscheslog (r.), Sophie Anscheidt und Christopher Ohl gewähren einen Blick in die Druck-Werkstatt. Hier gibt es sogar Gerätschaften für Siebdruck-Technik.
3 Bilder

Eröffnung mit großem Sommerfest
Jugendkunstschule bezieht eigenes Haus

Am 29. August ist es soweit: Die Jugendkunstschule kann endlich ihren Standort beziehen. Künftig wird die bezirkliche Einrichtung gemeinsam mit dem freien Träger "Chance – Bildung, Jugend und Sport" und dem Kinder- und Jugendbüro im Haus der Jugend Albert Schweitzer den Campus Albert Schweitzer betreiben. „Wir freuen uns, dass es nun endlich los geht“, sagt Bettina Tscheslog, die gemeinsam mit Henning Harms die „Youkunst“ Jugendkunstschule Steglitz-Zehlendorf leitet. Eigentlich gibt es...

  • Steglitz
  • 18.08.18
  • 471× gelesen
Soziales

Sommerfest im Seniorenzentrum

Köpenick. Das Vitanas Seniorenzentrum Bellevue, Parrisiusstraße 4-14, lädt am 24. August ab 14 Uhr zum Tag der offenen Tür mit Sommerfest ein. Nachbarn können gemeinsam mit den Senioren und ihren Angehörigen feiern. Auftritte des Chors der bunten Vögel sorgen ebenso für Unterhaltung wie die Fotobox, in der perfekte Erinnerungsfotos mit lustigen Requisiten entstehen. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl gesorgt. RD

  • Köpenick
  • 16.08.18
  • 46× gelesen
Soziales

Sommerfest der Alten Feuerwache

Kreuzberg. Der gemeinnützige Verein Alte Feuerwache in der Axel-Springer-Straße 40/41 lädt für den 9. September von 14 bis 18 Uhr zum Sommerfest ein. Das Programm ist kinderfreundlich und umfasst eine Spiele-Olympiade, Kinderschminken und Bubble-Fußball. Auch eine Hüpfburg wird aufgestellt. Die Teilnehmer können mit Freunden und Besuchern ins Gespräch kommen und sich über aktuelle Angebote des Vereins im Kiez informieren. Der Eintritt ist frei. np

  • Kreuzberg
  • 14.08.18
  • 54× gelesen
Soziales

Sommerfest mit Nachbarn

Schöneberg. Unter dem Motto „Alle unter einem Baum“ findet am 24. August von 15 bis 19 Uhr am S-Bahnhof Schöneberg das Sommerfest mehrerer sozialer Einrichtungen statt. Zu den Veranstaltern zählen neben der Pinel gGmbH, Träger der bezirklichen gemeindenahen psychosozialen Versorgung, auch der FlipperKlub (Nachbarschaftsheim Schöneberg), Gangway (Verein für Straßensozialarbeit), das Mediationsbüro ImKonsens, die Teltow-Grundschule sowie das Café Osbili und das Café Resonanz. Sie möchten mit dem...

  • Schöneberg
  • 14.08.18
  • 70× gelesen