Anzeige

Schmuck vor der Sauna ablegen

In die Sauna geht man nur mit Handtuch und gegebenenfalls einer textilen Kopfbedeckung. Viel mehr sollte man nicht bei sich haben: "Uhren und Schmuck bleiben in der Umkleide", sagt Lutz Hertel vom Deutschen Wellness-Verband. Sie stören beim Schwitzen und können durch die Hitze beschädigt werden. Seine Brille legt man in eine Ablage neben der Kabine, Badeschuhe werden vor der Tür ausgezogen. mag

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt