Schmuck

Beiträge zum Thema Schmuck

Wirtschaft

Geschenke online kaufen
Händler verlegen Ostermarkt ins Internet

Ostern steht schon vor der Tür. Wer Angehörigen oder Freunden eine Freude mit besonderen Ostergeschenken bereiten will, könnte auf dem Online-Ostermarkt fündig werden. Die regionalen Ostermärkte sind vielerorts wegen Corona abgesagt worden. Kleine Unternehmen aus dem Bezirk gehen daher online und bieten auf https://bwurl.de/16ap besondere und teilweise handgefertigte Unikate an. Das Schöne an diesem Online-Ostermarkt ist auch, dass Besucher wie bei einem echten Markt die Personen hinter den...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 15.03.21
  • 77× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
MY LABEL BERLIN

MY LABEL BERLIN: Hier findet man Armbänder und Ketten für jedes Budget, handgefertigt, hochwertig und teils personalisiert. Bis zum 4. Januar kann man die Schmuckstücke im Bikini Berlin erwerben. Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr, www.mylabelberlin.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 10.12.20
  • 142× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
BP & UME FIELDS

BP & UME FIELDS: Bis zum 1. Februar 2021 sind die handgefertigten Ohrringe und Halsketten mit charakteristischem Blütendesign nun auch im Bikini Berlin erhältlich. Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr, www.etsy.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de

  • Charlottenburg
  • 10.12.20
  • 31× gelesen
Kultur
Clara Berkowski (*1857 Königsberg), Gelungene Aufnahme. Zwei Frauen beim Entwickeln von Fotos
4 Bilder

Entdeckungen im Kunst-Herbst
II. Teil | Kunst ist systemrelevant! Vorbesichtigung bei Quentin

Entdeckungen im Kunst-Herbst an vier Orten - unterwegs mit Maske und AHA-Regeln II. Teil | Kunst ist und Künstler sind systemrelevant! Vorbesichtigung bei Quentin Ob Berlin oder Tübingen mit der Hölderlin-Ehrung – KünstlerInnen und damit Kunst, sind in dieser Pandemiezeit systemrelevant! Sie stärken unseren Lebenssinn und gute Kunst verstärkt unseren Lebensmut. Sich in Berlin neugierig auf solch eine Fährte zu begeben ist immer erfolgreich. Kunst verbindet – es scheint in diesem Jahr ein...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 26.10.20
  • 125× gelesen
Kultur

Nähen, Schmuck anfertigen und Collagen schneiden im resiArt

Reinickendorf. Näh- und Modellierkurse für Mutter und Kind, Schmuck anfertigen oder für eine Collage schneiden, kleben und malen – das und noch mehr bietet das Kunst- und Integrationszentrum resiArt in der Residenzstraße 132 in diesem Monat. Alle Angebote sind kostenfrei, aber eine vorherige Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen unter www.museum-reinickendorf.de und info@kunstamt-reinickendorf.de. tf

  • Reinickendorf
  • 12.10.20
  • 53× gelesen
Kultur

Ausstellung
IMPRINTS | REFLECTIONS

Wir laden Sie ein: IMPRINTS | REFLECTIONS Exhibition Aug 28 - Sept 11, 2020 Fotografie und Zeichnungen von Tasha Arsalan Schmuck von Theresa Winkler . Galerie Vinogradov Chodowieckistr. 25 10405 Berlin Prenzlauer Berlin. Spuren, im Fluss gelöscht. Reflexionen von Licht und Schatten auf Oberflächen. . Was fest scheint, ist flüchtig. Was zurückgeworfen wird, ist nicht, wie es scheint. . Tasha Arsalan studiert Reflexionen anhand der flüchtigen Erscheinung des Wassers. Sie verfolgt Licht im...

  • Prenzlauer Berg
  • 31.07.20
  • 164× gelesen
LeuteAnzeige

Schmuck als Statement
Statement Schmuck: Modelle, Marken, aktuelle Trends

Schmuck ist ein echter Dauerbrenner: Je nach Geschmack sind die unterschiedlichsten Schmuckstücke erhältlich und bringen die Augen zum Funkeln. Dabei ist in erster Linie nicht der materielle Wert sondern der ideelle Wert entscheidend. Wir verbinden die schönsten Momente in unserem Leben mit Schmuck. Schmuck kann Emotionen ausdrücken, berühren, Erinnerungen wecken und ein schlichtes Outfit aufpeppen. Vielleicht besitzen Sie ein Erbstück, welches Ihnen besonders am Herzen liegt? Sie hüten die...

  • Potsdam
  • 28.06.20
  • 147× gelesen
Wirtschaft
Die Schmuckgestalterin Josephine Wettin mit einigen von ihr entworfenen Ketten.
4 Bilder

Goldschmiedemeisterin mit Geschick
Seit 25 Jahren hat Josephine Wettin ihren Laden an der Breiten Straße

Sie hat einen Handwerksberuf, der nicht nur viel Geschick, sondern auch Kreativität voraussetzt: Josephine Wettin ist Goldschmiedemeisterin. Dieser Tage kann sie gleich doppeltes Jubiläum feiern. Zum einen eröffnete sie vor 30 Jahren ihren ersten Laden in Pankow, und zwar an der Vesaliusstraße. Und seit 25 Jahren bietet sie im Pankower Zentrum an der Breiten Straße 5 ihre Dienstleistungen an. Das ist in erster Linie nur möglich, weil ihr die Kunden in all den Jahren vertraut haben. Sie wussten,...

  • Pankow
  • 22.06.20
  • 246× gelesen
SonstigesAnzeige

Alten Schmuck reparieren lassen
Schmuckreparaturen

Sie haben von Ihrer Großmutter einen alten Ring oder eine Kette aus Gold oder Silber geerbt, doch das gute Stück liegt schon seit langem ungetragen in der Schublade? Der Grund dafür kann sein, dass ein Ring gebrochen ist, das die Schließe einer Kette kaputt ist oder das in einem Ring oder Ohrring ein Stein herausgefallen ist. Sicher könnten Sie gerade defekten Goldschmuck zum Materialwert verkaufen, doch Sie werden vielleicht enttäuscht sein, wie wenig Ihnen für das Erbstück angeboten wird....

  • Hennigsdorf
  • 11.06.20
  • 589× gelesen
Blaulicht

Bei Überfall verletzt

Kreuzberg. Nach einem Raubüberfall am 13. Februar auf ein Café in der Körtestraße musste die Mitarbeiterin ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Polizeiangaben hatte sich die Frau gegen 14.30 Uhr kurz in die Hinterräume des Geschäfts begeben. Dabei soll ihr der Täter gefolgt sein, sie umklammert, gewürgt und geschlagen haben. Anschließend raubte er ihren Schmuck und drei Portemonnaies, ehe er die Angestellte in dem Hinterzimmer einschloss. Eine Zeugin beobachtete die Flucht des Unbekannten in...

  • Kreuzberg
  • 17.02.20
  • 51× gelesen
Blaulicht

Einbrecher nach Flucht festgenommen

Wittenau. Polizisten haben am 18. Januar am Wildhalmweg zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Ein Anwohner hatte kurz vor 18 Uhr einen Mann beobachtet, wie dieser versuchte, über einen Balkon an einem Mehrfamilienhaus in eine Wohnung im Hochparterre zu gelangen. Der Anwohner sprach den Mann an, der daraufhin flüchtete. Zeitgleich nahm der Zeuge drei weitere Personen in der Wohnung wahr, die über ein Seitenfenster aus der Wohnung flüchteten. Mittlerweile eingetroffene Polizisten nahmen in...

  • Wittenau
  • 20.01.20
  • 76× gelesen
Soziales

Adventsmarkt mit Konzert

Kaulsdorf. Noch vor dem 1. Advent gibt es am Sonnabend, 30. November, einen kleinen Adventsmarkt in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15. Die Besucher können dann zwischen 13 und 20 Uhr in der Kirche an Ständen stöbern. Es gibt unter anderem Bücher, Schmuck, Adventsgestecke, Malerei, Keramik und Kalender. Natürlich ist für Kaffee und Kuchen gesorgt. Auf der Empore sind zudem zwei Lesungen geplant: um 14 und um 16 Uhr mit Dagmar Neidigk und Michael Schwalbe. Ein weiteres...

  • Kaulsdorf
  • 23.11.19
  • 55× gelesen
Kultur
Die Zeughausmesse im Zeughaushof.
2 Bilder

Künstler und Designer verkaufen angewandte Kunst im Zeughaushof
Harken für die Vitrine

Bereits zum 23. Mal findet im Deutschen Historischen Museum (DHM), Unter den Linden 2, die Zeughausmesse statt. Vom 5. bis 8. Dezember präsentieren über 100 Künstler ihre Gebrauchskunst. Alles kann man kaufen. Eine Kralle zum Grubbern, mit handgeschmiedeten Zacken und umwickeltem Griff: Das ist ein Exponat von Angela Schönewald. Die Künstlerin „schmiedet von Hand Gartenwerkzeuge für anspruchsvolle Gärtner“, heißt es in der Ankündigung. Man kann die Harke auch in die Vitrine legen und sich an...

  • Mitte
  • 22.11.19
  • 211× gelesen
Wirtschaft
Mineralien, Fossilien, Kristalle, Edelsteine und Schmuck gibt es auf der Messe Mineralis.
3 Bilder

Vom Mineral zum Schmuckstein
Messe Mineralis öffnet vom 22. bis 24. November 2019 unterm Funkturm

Die Messe Mineralis präsentiert sich vom 22. bis 24. November 2019 zum 45. Mal auf dem Messegelände unterm Funkturm. An drei Messetagen bieten rund 130 Aussteller aus 22 Nationen Mineralien, Edelsteine und Fossilien an – die „Glitzershow“ mit außergewöhnlichen Kristallen und millionen Jahre alten Versteinerungen öffnet ihre Pforten. Edelsteinschleifer rund um die Deutsche Edelsteinstraße von Idar-Oberstein sowie aus Indien fertigen aus Rubin, Saphir, Aquamarin, Smaragd, Turmalin, Türkis in...

  • Westend
  • 18.11.19
  • 489× gelesen
Kultur

Selbst produzierter Schmuck

Kreuzberg. Die Galerie noon, Dresdner Straße 26, feiert ihren zehnten Geburtstag. Sie steht für eigenproduzierten Schmuck, der von fünf Gestalterinnen hergestellt wird. Bei der Jubiläumsschau vom 21. bis 24. November geben sie einen Einblick in ihre Arbeit. Eröffnung ist am 21. November 18 Uhr. In den folgenden Tagen ist "affinities", so der Titel, von 11 bis 19 Uhr zu sehen.

  • Kreuzberg
  • 12.11.19
  • 116× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Neu eröffnet
Juwelier Glamour

Juwelier Glamour: Das Geschäft hat sein neues Domizil im Erdgeschoss der Wilmersdorfer Arcaden eröffnet. Wilmersdorfer Straße 46, 10627 Berlin, Telefon: 31 99 73 31, www.juwelier-glamour.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 25.10.19
  • 54× gelesen
Kultur
Die Kunsthandwerkerin Cornelia Aßmann verarbeitet in ihrer Atelierwerkstatt ein ganz besonderes Material: Elfenbein von Mammuts. Daraus stellt sie unter anderem Accessoires her.
6 Bilder

Schmuck und Keramik
Das Werkstattatelier Cora-Art an der Dietzgenstraße feiert zehnten Geburtstag

Das Werkstattatelier Cora-Art in der Dietzgenstraße 57 hat sich im zurückliegenden Jahrzehnt zu einem kleinen Kreativzentrum entwickelt. Ihre Schauwerkstatt Cora-Art eröffnete Cornelia Aßmann 2009. Gemeinsam mit der Keramikerin Simone Winkler-Thie, die ein Jahr später in den Werkstattladen mit einzog, feiert sie am 2. Oktober diesen runden Geburtstag. Von 18 bis 21 Uhr ist jeder willkommen, der mehr über die Arbeit dieser beiden Kunsthandwerkerinnen erfahren möchte. „Wir stellen unsere Arbeit,...

  • Niederschönhausen
  • 25.09.19
  • 427× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
East Side Jewellery

East Side Jewellery: Das Juweliergeschäft eröffnete vor Kurzem in der East Side Mall. Tamara-Danz-Straße 11, 10243 Berlin, Telefon: 27 58 75 60, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 20.08.19
  • 34× gelesen
Soziales

Trödeln im Pfarrgarten

Siemensstadt. Die evangelische Kirchengemeinde Siemensstadt veranstaltet einen Basar für Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher, Schmuck und Hausrat. Getrödelt wird am Sonnabend, 7. September, von 14 bis 17 Uhr im Gemeindesaal und im Pfarrgarten am Schuckertdamm 336. Es gibt Kaffee, Süßes und Herzhaftes. Wer sich mit einem Verkaufsstand anmelden will, ruft durch unter 88 67 85 14. uk

  • Siemensstadt
  • 20.08.19
  • 32× gelesen
Blaulicht

Falsche Polizistinnen verhaftet

Kreuzberg/Tegel. Die Polizei hat am 15. August zwei mutmaßliche falsche Polizistinnen festgenommen. Eine der Frauen fiel Zoll und Bundespolizei beim Einchecken am Flughafen Tegel auf. Sie hatte angegeben, 8000 Euro Bargeld bei sich zu haben. Tatsächlich waren es aber fast 30 000 Euro, versteckt in ihrer Handtasche sowie in Socken im Koffer. Bei der anschließenden Durchsuchung in der Wohnung ihrer Tochter n der Köpenicker Straße wurde weiteres Geld sowie Schmuck entdeckt. Die Tochter soll dabei...

  • Kreuzberg
  • 20.08.19
  • 121× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Barok Juwelier

Barok Juwelier: Am 13. Juni eröffnet der Juwelier im Linden-Center seine dritte Berliner Filiale. Prerower Platz 1, 13051 Berlin, Telefon: 924 42 99, Mo-Sa 9.30-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 09.06.19
  • 37× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Exchange AG Leihhaus

Exchange AG Leihhaus: Eine Leihhaus Filiale der Exchange AG gibt es jetzt auch in Westend. Hier gibt es Bargeld sofort für Gold, Schmuck, Diamanten und Technik. Theodor-Heuss-Platz 6, 14052 Berlin, Telefon: 30 30 88 99, Mo-Fr 9-17 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Westend
  • 21.03.19
  • 27× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Zimelie

Zimelie: Das neue Ateliergeschäft bietet ab dem 1. Oktober eine Naturschmuckwelt, die dazu einlädt, handgefertigte Schmuckunikate aus ungewöhnlichen Materialien, wie Nüssen und Edelsteinen, zu entdecken. Paracelsusstraße 15, 13187 Berlin

  • Pankow
  • 19.09.18
  • 81× gelesen
Kultur
Die künstlerische Bandbreite beim Lichtenrader Kunstfenster ist riesig. Dazu zählt auch stimmungsvolle Fotografie.
2 Bilder

Bahnhofstraße wird Kunstmeile
Am 1. September startet das nächste Lichtenrader Kunstfenster

Mehr als 50 Künstler sind dabei, wenn vom 1. bis 29. September rund um die Bahnhofstraße wieder das Lichtenrader Kunstfenster läuft. Die Bandbreite reicht von Malereien, Collagen und Fotografien über plastische Werke bis hin zu Schmuck. Die Teilnehmer kommen wie üblich überwiegend aus Lichtenrade und Umgebung. Unter ihnen ist zum Beispiel Dr. Katrin Hübner (48), die Schmuckstücke aus italienischem Murano-Glas fertigt und Glas auch mit anderen Materialien wie Feingold, Sterlingsilber und...

  • Lichtenrade
  • 20.08.18
  • 297× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.