BUCHTIPP
Gleich richtig loslegen: Finanzplaner Berufseinsteiger

Der "Finanzplaner Berufsein-steiger" von der Stiftung Warentest ist ein leicht verständliches Erklärwerk.
  • Der "Finanzplaner Berufsein-steiger" von der Stiftung Warentest ist ein leicht verständliches Erklärwerk.
  • Foto: Stiftung Warentest
  • hochgeladen von Ratgeber-Redaktion

Mit dem ersten eigenen Geld kommen viele Fragen: Welche Bank passt zu mir? Wie kann ich Steuern sparen, Vermögen aufbauen und für später vorsorgen? Welche Versicherungen brauche ich wirklich? Im "Finanzplaner Berufseinsteiger" werden die wichtigsten Fragen geklärt.

Von Girokonto und Kreditkarte über Steuern bis Vermögensaufbau und Versicherungen zeigt der neue Finanztest-Ratgeber anhand von Infografiken, Beispielrechnungen und Checklisten worauf es ankommt – dazu braucht es kein Vorwissen.

„Immer wieder zeigen Untersuchungen, dass es nur wenigen Schulen gelingt, ihre Schüler für die finanziellen Anforderungen im Alltag fit zu machen“, sagt der Autor Thomas Hammer. Der Finanzplaner schließt diese Bildungslücke und hilft Berufsneulingen, die Weichen für ihre Finanzplanung von Anfang an richtig zu stellen – egal ob sie eine Ausbildung starten oder nach dem Studium den ersten Job antreten.

Wer zum ersten Mal Geld verdient, versucht sich zunächst einen Überblick über die eigenen Finanzen und Versicherungen zu verschaffen. Der Finanztest-Ratgeber setzt klare Schwerpunkte auf vier Bereiche der Finanzplanung: Alltägliche Einnahmen und Ausgaben, Absicherung von Risiken, Notfallreserve und Sparen sowie Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Übersichtsgrafiken, Praxis-Tipps und Anwendungsbeispiele vereinfachen den Einstieg ins Thema – anschaulich und praxisnah.

In sieben Schritten liefert dieser Ratgeber eine Finanzplanung mit klaren Handlungspaketen, die mit wenig Aufwand verbunden und dennoch effizient ist.

Der Autor Thomas Hammer ist seit mehr als 15 Jahren als freier Wirtschaftsjournalist tätig und auf Erklärtexte spezialisiert. Komplexe Sachverhalte macht er für alle verständlich – lebendig und ohne Substanzverlust. RR

Der "Finanzplaner Berufseinsteiger: Finanzen im Griff mit klaren Handlungspaketen & Checklisten", Thomas Hammer, Stiftung Warentest, 176 Seiten, ISBN 978-3-747-10376-0, 19.90 Euro, ist im gut sortierten Buch- und Zeitschriftenhandel und unter www.test.de/finanzplaner-berufseinsteiger erhältlich.

Autor:

Ratgeber-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige

DieMaklerin.berlin
2022: Das ändert sich im neuen Jahr

Am Anfang und im Laufe des neuen Jahres müssen sich Mieter und Immobilieneigentümer auf viele Neuerungen einstellen. Ein Überblick: • Die CO2-Abgabe zur Eindämmung des Verbrauchs von fossilen Kraft- und Brennstoffen in Deutschland steigt von 25 Euro auf 30 Euro pro Tonne. • Öfen, Herde und Kamine: Festbrennstoff-Einzelraumheizgeräte dürfen laut EU-Verordnung 2015/1186 (Anhang 2) ab ersten Januar 2022 bestimmte Emissionswerte nicht mehr überschreiten. • Solarpflicht: Wer in Baden-Württemberg neu...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.01.22
  • 225× gelesen
WirtschaftAnzeige
Farbenfroh strahlt die Fassade am Tierpark Center.
3 Bilder

Temporäre Open-Air-Gallery als echter Hingucker
Tierpark Center Berlin präsentiert während des Umbaus urbane Kunst

Während des momentan laufenden Umbaus wird das Tierpark Center in Friedrichsfelde zur temporären Open-Air-Gallery. Sieben Berliner Künstler*innen für Urban Art gestalten einen Teilbereich der Fassade mit speziell für den Standort entwickelten Motiven. Der Eigentümer hat das Projekt gemeinsam mit der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Andrea Stöckmann sowie Ulrike Gohla von den Stadtpiraten initiiert. Anwohner neugierig machen Das Motto lautet „Farewell“. Es steht für die Restrukturierung...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 20.12.21
  • 586× gelesen
WirtschaftAnzeige
Lassen Sie sich bei Poeschke Bestattungen beraten.
2 Bilder

Poeschke Bestattungen
Einmal vorgesorgt – für immer alles geregelt: Mit einer Bestattungsvorsorge in das neue Jahr starten

Zum Jahresende zieht man Bilanz und schaut neugierig ins neue Jahr: Welche Überraschungen, Begegnungen und Zufälle – leider auch Schicksalsschläge – hält es für mich bereit? Es ist wohl gut, dass keiner in die Zukunft schauen kann. Allerdings sollte man seine Zukunft planen, wenn es um die wirklich wichtigen Dinge des Lebens geht. Und dazu gehört – wie jedes Jahr einmal zu Ende geht – auch das eigene Lebensende. Zugegeben, kein leichter Gedanke für die meisten. Aber bei weitem nicht so...

  • Bezirk Spandau
  • 21.12.21
  • 398× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen