Staatsoper sucht Kinderdarsteller

Mitte. Die Staatsoper Unter den Linden sucht für die Neuproduktion von „Il primo Omicidio“ noch drei musikalische Jungen im Alter von acht bis zehn Jahren und mit einer Körpergröße von 130 bis 150 Zentimeter. Im November feiert Romeo Castelluccis Inszenierung von Alessandro Scarlattis „Il primo Omicidio“ Premiere an der Staatsoper. Die Kinder spielen in der Inszenierung Rollen als Alter Ego der Sänger und müssen daher zusätzlich zu den jeweiligen Aktionen auf der Bühne das Singen imitieren. Darstellerische und musikalische Fähigkeiten sowie italienische Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Interessenten melden sich per E-Mail bei Morten Mikkelsen unter M.Mikkelsen@staatsoper-berlin.de oder Marcin Lakomicki unter M.Lakomicki@staatsoper-berlin.de. Die musikalische Vorproben finden vor dem 7. Oktober nach Absprache statt. Die Probenzeit ist vom 7. bis 28. Oktober. Jedes Kind wird während der Probenzeit nicht mehr als vier Stunden pro Tag, viermal pro Woche beschäftigt sein. DJ

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.