Anzeige

Fortuna kassiert späten Ausgleich

Pankow. Das hätte der zweite Saisonsieg und ein Befreiungsschlag sein können. Obwohl Fortuna Pankow die Partie gegen die SpVgg Tiergarten trotz eines frühen 0:1-Rückstandes durch Tore von Johannes Lang (53.) und Christoph Spitze (61., Foulelfmeter) noch drehte, reichte es nur zu einem 2:2. Die Gäste kamen in der letzten Spielminute doch noch zum Ausgleich.
Am Sonntag, 14 Uhr, sind die Fortunen beim Frohnauer SC zu Gast.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt