Anzeige

Im Ziel gibt es für jeden einen Pfannkuchen

Der traditionelle „Pankower Pfannkuchenlauf“ findet am 6. Januar statt. Veranstalter ist der Kissingensportverein Berlin 90.

Wer am Lauf teilnehmen möchte, meldet sich umgehend unter www.ksv90-berlin.de an. Treffpunkt für dieses erste Laufereignis in Pankow im neuen Jahr ist das Kissingenstadion in der Forchheimer Straße 22. Kinder unter acht Jahre laufen 1,2 Kilometer. Start ist um 10 Uhr. Für Schüler zwischen acht und elf Jahre, Jugendliche, Erwachsene und Familien ist ein 2,3-Kilometer-Parcours vorgesehen. Für sie geht es um 10.30 Uhr los.

Der Hauptlauf mit Einzel- und Mannschaftswertung startet um 11 Uhr über 6,5 Kilometer. Dabei können Jugendliche und Erwachsene einzeln oder im Team starten. Am Ziel erhält jeder Teilnehmer wieder einen Pfannkuchen sowie eine Teilnehmerurkunde. Außerdem werden an die besten Läufer Pokale vergeben.

Ins Leben gerufen wurde der „Pankower Pfannkuchenlauf“ 1980. Ermöglicht wird der diesjährige Lauf mit Unterstützung der Wohnungsbaugesellschaft Gesobau.

Weitere Informationen gibt es unter 47 03 61 56.
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt