Gemeinsam im Freien Sport treiben
Neues Bewegungsangebot für alle Senioren

Sportwissenschaftler Florian Müller lädt Senioren aus dem Bezirk zum Bewegungsprogramm Sport im Freien ein.
3Bilder
  • Sportwissenschaftler Florian Müller lädt Senioren aus dem Bezirk zum Bewegungsprogramm Sport im Freien ein.
  • Foto: Bernd Wähner
  • hochgeladen von Horst-Dieter Keitel

Der Qualitätsverbund Netzwerk im Alter startet ein neues Projekt: „Pankow in Bewegung“ für die Generation 60 plus.

Die Teilnehmer können beim Sport im Freien Kraft und Balance für den Alltag tanken. Mit einem altersgerechten Bewegungsprogramm werden der Erhalt sowie die Förderung der physischen und psychischen Gesundheit unterstützt. Und das Tolle ist, dass dieses Angebot komplett kostenfrei ist. Es wird vom Senat und vom Bezirksamt gefördert.

Dem Angebot ging eine Bedarfsanalyse voraus, die der Qualitätsverbund Netzwerk im Alter (QVNIA) seit 2016 anstellte. Unter anderem wurden Pankower Senioren nach ihren Wünschen befragt, und es wurde analysiert, wo sich im öffentlichen Raum Bewegungsangebote etablieren könnten. Danach sind Termine zum Gesundheitswandern, Nordic Walking und Sport im Freien angeboten worden. Nach und nach entstanden Sportgruppen, die sich regelmäßig treffen.

Nun soll es weitere niederschwellige Angebote geben. Sie werden von Sportwissenschaftler Florian Müller vom QVNIA angeboten. Er lädt in den nächsten Wochen  Menschen über 60 Jahre in die Stiftung Schönholzer Heide an der Heinrich-Mann-Straße 31 ein. Hier findet alle zwei Wochen donnerstags von 14 bis 16 Uhr „Sport im Freien“ für Senioren statt. Los geht es am 14. Juni.  Besondere sportliche Fitness müssen die Teilnehmer nicht mitbringen. Sie sollten aber sportliche Bekleidung, gegebenenfalls Regenbekleidung, und festes Schuhwerk anhaben. Am 7. Juni um 14 Uhr startet dieses Programm, ebenfalls im Zwei-Wochen-Rhythmus, am Seniorenheim der Albert Schweitzer Stiftung, Buschallee 89B, in Weißensee. Treffpunkt ist am Brunnen vor dem Haupteingang.

Weitere Informationen und Anmeldung: ¿47 48 87 70 sowie über kontakt@qvnia.de und www.qvnia.de/bewegungsangebote.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen