Notizen des Augenblicks
Zwölfmal drei Plakate werden aufgestellt

Auf der Fläche vor der Bibliothek am Wasserturm sind jeden Monat drei neue Plakatmotive mit Notizen des Augenblicks zu sehen.
2Bilder
  • Auf der Fläche vor der Bibliothek am Wasserturm sind jeden Monat drei neue Plakatmotive mit Notizen des Augenblicks zu sehen.
  • Foto: Bernd Wähner
  • hochgeladen von Bernd Wähner

Auf dem Gelände des Kultur- und Bildungszentrums Sebastian Haffner ist ein Kunstprojekt gestartet.

Auf der Grünfläche vor dem Gebäude an der Prenzlauer Allee 227 stehen seit einigen Tagen drei Säulen, auf denen Plakate angebracht sind. Darauf ist zu lesen: Note di Sguardi – Notizen des (Augen-)Blicks. Das ist auch der Titel des Kunstprojekts, in dessen Rahmen ein Jahr lang jeden Monat neue Plakate zu sehen sind.

36 Künstler beteiligen sich. Das Besondere ist, dass sie aus drei Orten kommen, an denen jeweils übers Jahr 2020 einen Monat lang ihre Plakate zu sehen sind. Note di Sguardi ist ein lokal-internationales Projekt, initiiert von der Künstlerin Giovanna Sarti. Ausgehend vom Stadtteil Zona 1 in Cervia vernetzt es sich mit Bezirken weiterer Städte. Im ersten Jahr sind dies S. Stefano in Bologna und Pankow in Berlin.

Auf Einladung von Giovanna Sarti sowie der Künstlerinnen Gino Gianuizzi und Eva Scharrer wurde jeder der ausstellenden Künstler gebeten, ein Bild aus dem eigenen Fotoarchiv auszuwählen, das einen flüchtigen Moment festhält und von einer bestimmten Bedeutung ist. Ein kleiner Empfang mit allen beteiligten Künstlern findet im Juni in Berlin statt.

Auf der Fläche vor der Bibliothek am Wasserturm sind jeden Monat drei neue Plakatmotive mit Notizen des Augenblicks zu sehen.
Auf der Freifläche vor der Bibliothek am Wasserturm sind jetzt jeden Monat drei neue Plakatmotive mit Notizen des Augenblicks zu sehen.
Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.