Rummelvergnügen und Feuerwerke auf dem 57. Volksfestsommer
Wilde Walzerdrehung

Die XXL-Krake garantiert einen Adrenalin-Schub.
2Bilder
  • Die XXL-Krake garantiert einen Adrenalin-Schub.
  • Foto: Photo Huber
  • hochgeladen von Christian Schindler

Der 57. Berliner Volksfestsommer bietet ab 21. Juni auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm 207 bei freiem Eintritt drei Premieren: Alpen Coaster, Viva Mexico und Riesenschaukel Hyper X.

Besonders stolz sind die Veranstalter vom Berliner Schaustellerverband auf die große Abwechslung unterschiedlicher Fahrgeschäfte, die in diesem Jahr mit drei Berlin-Premieren einen neuen Höchststand erreicht. Erstmals auf einem Berliner Volksfest dabei ist der gigantische Alpen Coaster, der seine furchtlosen Mitfahrer auf die mehr als einen halben Kilometer lange rasante Berg- und Talfahrt entführt.

Eine Neuinterpretation der Walzerfahrt bietet die zweite Berlin-Premiere, Viva Mexico, die dem Rummel-Klassiker mit wilden Eigendrehungen noch mehr Schwung verleiht. Als dritte Premiere begrüßt der Schaustellerverband die Riesenschaukel Hyper X, die mit viel Tempo und Rotation für neues Schaukelvergnügen in knapp 20 Metern Höhe sorgt.

Bei allen Premieren dürfen die beliebten Volksfest-Klassiker wie Crêpes, Zuckerwatte oder Frikadellen und internationale Spezialitäten wie knusprige Churros und, je nach Geschmack, süßer oder herzhafter Flammkuchen nicht fehlen. Wer den Besuch auf dem 57. Berliner Volksfestsommer in lebendiger Erinnerung behalten möchte, kann sich beim Karikaturenzeichner ein amüsantes Porträt erstellen lassen.

Feuerwerk bei Stille
und in Dunkelheit

Zu den langen Tagen der Sommerzeit passen die bunten Lichter und die Musik der gut 20 Fahrgeschäfte besonders gut. So lohnt sich der Besuch auch nach Einbruch der Dunkelheit, denn die beliebten Höhenfeuerwerke erleuchten jeden Sonnabend gegen 22 Uhr den Himmel über dem Festplatz. Um das Spektakel rundum genießen zu können, löschen alle Schausteller für die Dauer des Feuerwerks ihre Lichter und auch die Musik verstummt für einen Augenblick.

Als Familienfest bietet der Berliner Volksfestsommer zahlreiche Attraktionen auch speziell für Kinder, darunter den Babyflug und den Orient-Express. Etwas höher hinaus geht es mit dem Kettenkarussell für Kinder. Alle anderen, die diesen Fahrgeschäften entwachsen sind und den Nervenkitzel suchen, finden ihn garantiert auf der Abenteuer Achterbahn inklusive Wasserfontänen. Auch die XXL-Krake und eine Fahrt im Melodie Star sorgen für eine Menge Adrenalin. Für den doppelten Fahrspaß gelten am Familientag jeden Mittwoch halbe Preise auf allen Karussells und Bahnen. Zusätzlich finden in diesem Jahr gleich zwei Facebook-Tage für alle Social Media-Fans statt: Am 28. Juni und am 5. Juli warten Spezialangebote an den Spielständen und auch in der Gastronomie auf die Facebook-Fans.

Der 57. Berliner Volksfestsommer ist bei freiem Eintritt bis zum 14. Juli montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 22 Uhr, mittwochs von 14 bis 23 Uhr, freitags und sonnabends von 14 bis 24 Uhr sowie sonntags von 13 bis 22 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen gibt es unter https://volksfest-berlin.de.

Die XXL-Krake garantiert einen Adrenalin-Schub.
Traditionelles Kirmes-Vergnügen bietet das Kettenkarussell.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen