Betreuer helfen ehrenamtlich: Würdigung durch Bezirksamt

Stadtrat Uwe Brockhausen (4. von links) ehrte die ehrenamtlichen Betreuer.
  • Stadtrat Uwe Brockhausen (4. von links) ehrte die ehrenamtlichen Betreuer.
  • Foto: Bezirksamt Reinickendorf
  • hochgeladen von Christian Schindler

Im Rahmen einer Feierstunde haben sich der Stadtrat für Gesundheit und Soziales, Uwe Brockhausen (SPD) und die Betreuungsstelle beim Bezirksamt bei den dort tätigen Ehrenamtlichen für ihre engagierte Arbeit bedankt.

Ehrenamtliche Betreuer kümmern sich um andere Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderungen ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht selbst regeln können und deshalb auf die Hilfe angewiesen sind.

Für ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit wurden die Betreuer mit der silbernen Ehrenmedaille des Bezirksamtes ausgezeichnet.

Die Betreuungsstelle im Bezirksamt ist zu finden im Zimmer 106 des Rathauses, Eichborndamm 215-239, und hat montags und donnerstags Sprechstunden jeweils von 9 bis 12 Uhr.

Autor:

Christian Schindler aus Reinickendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.