Spielplatz wird wiedereröffnet

Schöneberg. Stadträtin Christiane Heiß (Grüne) übergibt am 12. Dezember 15 Uhr den größtenteils völlig neu gestalteten Spielplatz in der Else-Lasker-Schüler-Straße. Er ist für die Altersgruppen der Sechs- bis Zwölfjährigen und der bis 18-Jährigen ausgelegt. Das Konzept des Platzes mit eigens entworfenen Spielgeräten wie schiefe Ebene und Seilellipse orientiert sich an Werken der Dichterin Else Lasker-Schüler (1869-1945) und ihrer Phantasiewelt. Das Areal war 2015 an den Bezirk übergegangen. Die Bauarbeiten begannen im Frühjahr. Die Neugestaltung wurde mit Mitteln aus dem Bundesförderprogramm „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier“ finanziert. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.