Schönheit gegen Gewalt

Schöneberg. Das Projekt „Schönheit gegen Gewalt“ der Werkstattgalerie, das den Regenbogenkiez lebenswerter machen will, geht in sein zweites Jahr. Nach dem Serenadenkonzert mit barocken Arien präsentiert die Galerie in der Eisenacher Straße 6 bis 24. August eine Gemeinschaftsausstellung von 14 renommierten Berliner Künstlern. Geöffnet ist mittwochs bis freitags 14-19 Uhr, sonnabends 13-17 Uhr, Telefon: 26 94 73 00. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.