Tag der offenen Tür im Funkhaus Berlin

Schöneberg. Zum 25. Geburtstag von Deutschlandradio veranstalten die drei Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova einen der offenen Tür am 5. Mai. Im Innenhof und an mehreren Stationen des Funkhauses am Hans-Rosenthal-Platz, Eingang Erfurter Straße, findet ein Programm mit Podiumsdiskussionen, Musik, Livesendungen und Führungen statt. Zwischen 11 und 18 Uhr treten unter anderem das Blechbläserensemble des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin sowie Florian Lukas und Britta Steffenhagen mit 99 Minihörspielen auf. Außerdem auf der Bühne: das Sonntagsrätsel und „Der runde Tisch“ mit Thea Dorn und Ingo Schulze (Deutschlandfunk Kultur), Netzbasteln mit Moritz Metz (Deutschlandfunk Nova) und ein Gespräch mit der Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion. sim

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen