Klassenerhalt gesichert

Schöneberg. Es war ein echtes Endspiel um den Klassenerhalt, das für den FC Internationale ein Happy End bereit hielt. Mit 5:2 (3:0) siegte man nach einer vor allem in der ersten Halbzeit überzeugenden Leistung gegen den 1. FC Lübars, der nun seinerseits um den Verbleib in der Landesliga bangen muss. Fischer (2), Albers, Habicht und Peiler waren vor 147 Zuschauern am vergangenen Sonntag für den FC Inter erfolgreich, der damit um Haaresbreite dem zweiten Abstieg hintereinander entging; die Gegentore besorgten Fell und Kunik.

Zum Saisonausklang tritt der FC Internationale am kommenden Sonntag beim Friedenauer TSC an (14 Uhr, Offenbacher Straße).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen