Anzeige

SpaKi erkämpft sich einen Zähler

Spandau. Die Spandauer trotzten am vorigen Sonntag im Spiel gegen den TSV Mariendorf 97 einem zweimaligem Rückstand und erkämpfte sich ein 3:3.

Bereits am morgigen Donnerstag spielt „SpaKi“ beim 1. FC Neukölln (19.45 Uhr).

MW

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt