SpaKi erkämpft sich einen Zähler

Spandau. Die Spandauer trotzten am vorigen Sonntag im Spiel gegen den TSV Mariendorf 97 einem zweimaligem Rückstand und erkämpfte sich ein 3:3.

Bereits am morgigen Donnerstag spielt „SpaKi“ beim 1. FC Neukölln (19.45 Uhr).

MW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen