Mit Bauzaun geschützt
Bezirk plant Sanierung des Geisterhauses

Das baufällige Haus am Hindenburgdamm ist jetzt aus Sicherheitsgründen eingezäunt.
2Bilder
  • Das baufällige Haus am Hindenburgdamm ist jetzt aus Sicherheitsgründen eingezäunt.
  • Foto: K. Rabe
  • hochgeladen von Karla Rabe

Das Geisterhaus Gardeschützenweg 3 verkommt weiter. Laut Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski geht aber immerhin das Verfahren zum Einsatz eines Treuhänders voran.

Aus Sicherheitsgründen wurde das leerstehende Haus bereits im Sommer durch einen Holzzaun abgesperrt. Die Absperrung dient der Gefahrenabwehr und wurde durch die Bau- und Wohnungsaufsicht (BWA) veranlasst, teilt die Bürgermeisterin auf eine schriftliche Anfrage von Gerald Bader von der Linksfraktion in der BVV mit. „Die Kosten für die Absperrung des baufälligen Hauses werden vom BWA vorgestreckt und vom Eigentümer zurückgefordert“, sagt Richter-Kotowski. Pläne, die unterste Etage des Gebäudes zuzumauern, würden weiterhin verfolgt, so Richter-Kotowski weiter. Sobald die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen, würden sie umgesetzt.

In seiner Anfrage interessierte sich Bader auch für die Zukunft des Hauses. In ihrer Antwort erklärte Richter-Kotowski, dass entsprechend des Zweckentfremdungsverbots-Gesetzes beabsichtigt ist, einen Treuhänder für die Wiederherstellung des Wohnraumes einzusetzen. Das Verfahren dazu sei bereits von der Bau- und Wohungsaufsicht angefangen worden, daher könne davon ausgegangen werden, „dass das Wohngebäude nach Durchlauf des notwendigen Verfahrens wieder zu Wohnzwecken nutzbar sein wird“, erklärt die Bürgermeisterin. Derzeit werde ein Rundschreiben der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen zum Umgang mit Problemimmobilien ausgewertet. Dann könnten die genauen Verfahrensschritte zwischen Wohnungsamt, Wohnungsaufsicht und Rechtsamt abgestimmt werden.

Das baufällige Haus am Hindenburgdamm ist jetzt aus Sicherheitsgründen eingezäunt.
Das "Geisterhaus" am Hindenburgdamm musste aus Sicherheitsgründen eingezäunt werden.
Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.