Drogenhändler festgenommen

Corona- Unternehmens-Ticker

Steglitz. Am Abend des 17. Mai haben Polizeibeamte zwei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Am frühen Abend beobachteten Zivilkräfte in der Holsteinischen Straße, wie sich ein junger Mann mehrfach auffällig umsah, in ein Fahrzeug einstieg, nach kurzer Fahrt wieder abgesetzt wurde und dann in sein Wohnhaus ging. Die Polizisten überprüften das Fahrzeug und nahmen dabei einen starken Cannabisgeruch wahr. Die Durchsuchung des angemieteten BMW fanden die Beamten dann auch Cannabis in verkaufstypischen Verpackungen und Geld, das vermutlich von Verkäufen stammte. Zur gleichen Zeit wurde auch die Wohnung des mutmaßlichen Käufers durchsucht. Dabei wurden Cannabis, Kokain, Verpackungsmaterial, eine Feinwaage sowie ein Mobiltelefon gefunden. Die Sachen wurden beschlagnahmt und Wohnungsinhaber sowie BMW-Fahrer in Polizeigewahrsam genommen. Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wurden beide wieder auf freien Fuß gesetzt. Sie erwartet jetzt ein Verfahren wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln. Der mutmaßliche Käufer muss mit einem Ermittlungsverfahren wegen Erwerbs von Betäubungsmitteln rechnen. KaR

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen