Laut und turbulent
Schlosspark-Theater bringt Krimi-Komödie als Comic auf die Bühne

Wie in einem Comic geht es in dem Stück "Mörder und Mörderinnen" zu, das am 9. Februar am Schlosspark Theater seine Uraufführung erlebt.
  • Wie in einem Comic geht es in dem Stück "Mörder und Mörderinnen" zu, das am 9. Februar am Schlosspark Theater seine Uraufführung erlebt.
  • Foto: DERDEHMEL/Urbschat
  • hochgeladen von Karla Rabe

Das Schlosspark Theater ist immer wieder für eine Überraschung gut: Die nächste Produktion ist eine Krimi-Komödie, die als Berlin-Comic inszeniert wurde. Das bedeutet: Es geht turbulent zu, es scheppert und kracht.

Der Titel der Krimi-Komödie ist „Mörder und Mörderinnen“ – ganz im Sinne der geschlechtergerechten Sprache. Die Geschichte beginnt in Berlin nach einer rauschhaften Nacht und mit Katerstimmung. Dr. Rudolf Wagner entdeckt neben sich im Ehebett einen schrägen Typen. Der heißt Paul. Offensichtlich sind sie in der Nacht um die Häuser gezogen und haben womöglich sogar jemanden umgebracht. Aber so richtig erinnern können sie sich nicht. Deshalb bringt Rudis Frau die beiden auf Trab. Spuren suchen, Spuren vernichten. Dann wird sogar noch ein zweiter Mord geplant – zwecks Vertuschung. Schnell ist den beiden der berufsmüde, von Ischias und Genderbeauftragten geplagte Kommissar Knorr auf den Fersen. Es beginnt eine Odyssee durch Kneipen, Bars, Galerien und Polizeiwachen. Unter der Regie von Thomas Schendel und in der Ausstattung von Stephan von Wedel spielen Philipp Sonntag, Irene Christ, Anne Rathsfeld, Oliver Nitsche, Mario Ramos, Karsten Kramer und Raimond Knoll.

Die Uraufführung findet am Sonnabend, 9. Februar, 20 Uhr, statt. Weitere Vorstellungen sind am 10. Februar um 16 Uhr und am 11. Februar um 20 Uhr. Voraufführungen sind am 7. und 8. Februar, jeweils um 20 Uhr. Karten zwischen 23 und 40,50 Euro sowie für die Voraufführungen 19 Euro gibt es unter Telefon 78 95 66 71 00 und per E-Mail an kasse@schlossparktheater.de.

Weitere Informationen zum Stück auf www.schlossparktheater.de.

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.