Kummer-Nummer
Räumung abgewendet

Corona- Unternehmens-Ticker

Wolfgang F. und seine Frau Kerstin hatten sich ein schönes Zuhause in einer Wohnung der Howoge geschaffen. Doch dann kamen gesundheitliche Sorgen und Ängste – dem Paar wuchs auf einmal alles über den Kopf. Sie versäumten, ihre Wohngeld-Leistungen beim Jobcenter Lichtenberg weiter zu beantragen und meldeten sich auch nicht beim Vermieter. So wuchsen die Mietschulden, eine Räumungsklage drohte. Schließlich baten sie die Kummer-Nummer um Hilfe. Im Gespräch mit dem Kundenzentrum der Wohnungsbaugesellschaft und der Kundenberaterin des Jobcenters stieß der Mitarbeiter der Kummer-Nummer auf viel Verständnis und die Bereitschaft, dem Ehepaar zu helfen. Inzwischen haben Wolfgang F. und seine Frau Kerstin die Wohngeld-Leistungen mithilfe der Kummer-Nummer erneut beantragt und die Mietzahlungen wieder aufgenommen. Somit ist der drohende Verlust der Wohnung vom Tisch.

Sie haben ein Problem mit Ämtern und Behörden? Die Kummer-Nummer der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus erreichen Sie unter Telefon 23 25 28 37 (Mo 15-17 Uhr und Do 9-11 Uhr) oder per E-Mail an kontakt@kummer-nummer.de.

Autor:

Kummer-Nummer aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen