Sponsoren gesucht

Steglitz. In diesem Jahr erhielten die Berliner Schulanfänger zum ersten Mal keine kostenlosen Warnwesten. Grund waren Ungereimtheiten zwischen Senat und Sponsor. Gewerbetreibende aus Zehlendorf reagierten spontan und spendeten die leuchtend gelben Westen für alle Schulanfänger in Zehlendorf. Das sind immerhin 850. Damit auch die 1480 Steglitzer ABC-Schützen auf ihrem Schulweg vor allem jetzt in der dunklen Jahreszeit gut zu sehen sind, startet Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski einen Aufruf. Sie bittet die Steglitzer Unternehmen, das Sponsoring von Warnwesten für die Erstklässler an den Steglitzer Grundschulen zu übernehmen. Wer helfen möchte, meldet sich beim Bezirksamt per E-Mail an presse@ba-sz.berlin.de. KaR

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.