Bebauungsplan

Beiträge zum Thema Bebauungsplan

Bauen

Gewerbegebiet Quitzowstraße

Moabit. Für das Bebauungsplanverfahren II-186 für die Grundstücke Quitzowstraße 51, 52 und 54-56 liegt ein Bebauungsplan vor. Der Bebauungsplan schafft die planungsrechtlichen Voraussetzungen für gewerbliche Nutzungen (Gewerbegebiet). Mit dem Bebauungsplan wird der vorhandene Gewerbestandort planungsrechtlich gesichert und bestandsorientiert weiterentwickelt. Durch den Ausschluss von großflächigem Einzelhandel und von Spielhallen soll der Verdrängung kleinteiliger, produzierender Betriebe...

  • Moabit
  • 24.10.20
  • 129× gelesen
Bauen

Wieder ein Mietshaus verkauft
Anwohner der Bugenhagenstraße in Sorge

Mit der neuen Einkaufsmall „Schultheiss Quartier“ wurde Moabit nicht nur hip, sondern auch chic. Das zieht Investoren an – und ängstigt Mieter. Luxussanierungen, Eigentumsumwandlungen, Mikroappartements statt familienfreundliche Wohnungen: Diese Ängste treibt die Mieter in der Bugenhagenstraße 2, 4 und 6 gerade um. Die Straße gehört zum Milieuschutzgebiet Birkenstraße. In der Bugenhagenstraße wohnen 35 Mietparteien, bunt gemischt. In der Bugenhagenstraße sind auch Gewerbetreibende zu Hause,...

  • Moabit
  • 02.09.20
  • 286× gelesen
  • 1
Bauen

Pläne liegen öffentlich aus

Moabit. Die Unterlagen für den Bebauungsplan zu Um- und Neubau eines Stadtplatzes, soziokulturellen Zentrums und eines Wohnhauses auf dem Grundstück Rathenower Straße 15-17 liegen vom 28. Oktober bis 15. November öffentlich aus. Sie können im Stadtentwicklungsamt in der Müllerstraße 146, Zimmer 167, montags bis mittwochs, 9 bis 15 Uhr, donnerstags, 9 bis 18 Uhr, und freitags, 9 bis 14 Uhr, sowie nach Vereinbarung unter ¿901 84 58 73 eingesehen und kommentiert werden. Mehr unter...

  • Moabit
  • 26.10.19
  • 75× gelesen
Bauen

„Moa-Bogen“ wird umgebaut

Moabit. Das Geschäftshaus „Moa-Bogen“ soll umgebaut werden. Geplant ist, das ansässige Hotel zu vergrößern und dessen Konferenz- und Tagungsbereich zu erweitern. Darüber hinaus soll in einem Teil des Komplexes, entlang der Birkenstraße, Gewerbe und Einzelhandel einziehen. Anwohner haben bis 11. Juli die Möglichkeit, sich mit Stellungnahmen an der Planung zu beteiligen. Der Bebauungsplan 1-103 VE für die Grundstücke Birkenstraße 22-23 und Stephanstraße 41-43 sowie Teilflächen der Birkenstraße...

  • Moabit
  • 15.06.18
  • 1.043× gelesen
Bauen

Wie geht es weiter auf dem Hertie-Areal? Neuer Investor gibt Gutachten in Auftrag

Moabit. Das ehemalige Hertie-Kaufhaus an der Turmstraße hat seine neue Bestimmung gefunden. Doch was auf dem dahinter liegenden Areal entstehen soll, bleibt weiterhin unklar. „Der Bebauungsplan geht ins fünfte Jahr“, hat der grüne Bezirksverordnete und Vorsitzende des Stadtentwicklungsausschusses, Frank Bertermann, festgestellt und fragt ironisch: „Erlebt er noch die Einschulung?“. Bertermann reichte dazu eine kleine Anfrage in der Bezirksverordnetenversammlung ein. Wie Baustadtrat Carsten...

  • Moabit
  • 04.05.16
  • 208× gelesen
Bauen

Bebauungspläne beschlossen

Moabit. Die vom Bezirksamt vorgelegten Bebauungspläne für die großen Wohnungsbauprojekte in der Lehrter Straße und in der Bachstraße 1 haben die Zustimmung des zuständigen Stadtentwicklungsausschusses erhalten. Das teilte dessen Vorsitzender, der Bündnisgrüne Frank Bertermann, mit. Darüber hinaus sei auch die Ausweisung Moabits und Weddings als Milieuschutzgebiet „durchgegangen“, so Bertermann. KEN

  • Moabit
  • 16.04.16
  • 74× gelesen
Wirtschaft

Ansiedlung von Gewerbe

Moabit. Für die Aufstellung des Bebauungsplanes für das Grundstück „Gleislinse“ nördlich der Ellen-Epstein-Straße (B-Plan 1-90) beginnt die Öffentlichkeitsbeteiligung. Anwohner haben Gelegenheit, sich an der Planung zu beteiligen. Bis 8. Juli können sie Pläne und Entwürfe für ein Gebiet mit produzierendem Gewerbe einsehen und Meinungen dazu im Bezirksamt Mitte von Berlin, Fachbereich Stadtplanung, Müllerstraße 146, 1. Etage, Zimmer 166, abgeben. Weitere Informationen gibt es unter...

  • Moabit
  • 18.06.15
  • 96× gelesen
Politik

Endlich Abstimmung

Moabit. Das Bezirksamt wird in der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 21. Mai ab 17.30 Uhr dem Gremium den Festsetzungsbeschluss des Bebauungsplanes für den Hamberger Großmarkt zur Abstimmung vorlegen. Das Projekt ist umstritten. Kritiker sprechen von einem "Schwarzbau". Der B-Plan konnte bislang nicht festgesetzt werden, weil das Eisenbahnbundesamt die Bahnnutzung eines schmalen Streifens auf dem Grundstück noch nicht aufgehoben hatte. Karen Noetzel / KEN

  • Moabit
  • 18.05.15
  • 61× gelesen
Bauen

Öffentliche Auslegung

Moabit. Im vergangenen Jahr hat die Firma Hamberger mit dem Bau eines Großmarktes für Gastronomiebedarf und Lebensmittel auf dem Gelände zwischen Erna-Samuel- und Siemensstraße begonnen. Doch weil das Unternehmen umplante und damit der Schallschutz neu diskutiert werden muss, werden die Bürger erneut am Entwurf des Bebauungsplanes beteiligt. Der liegt bis einschließlich 23. März montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 9 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 14 Uhr im Bezirksamt...

  • Wedding
  • 23.02.15
  • 86× gelesen
Bauen

Pläne zum "Stadthafenquartier Süd" liegen aus

Moabit. Für das "Stadthafenquartier Süd", einem Teil des künftigen Heidestraßenquartiers/Europacity, liegt noch bis 17. September der Bebauungsplan (1-92 VE) aus.Aus Kostengründen wurde der geplante Hafen durch einen Platz ersetzt. Interessierte können Planzeichnungen, Projektpläne sowie Gutachten zu Altlasten, Fauna, Flora, Verkehr, Lärm, Luftschadstoffen und Verschattung im Dienstgebäude der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Am Köllnischen Park 3, einsehen und zwar montags bis...

  • Moabit
  • 25.08.14
  • 98× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.