Brand

Beiträge zum Thema Brand

Wirtschaft
Holzkohlereste und Briketts müssen vollständig erloschen sein, bevor sie entsorgt werden dürfen.

Gefahr kann mehrere Tage bestehen
IFS warnt vor Bränden durch Grillkohle und heiße Asche

Der Sommer ist Hochsaison für Grillfreunde, und ein Großteil setzt auf die Klassiker Holzkohle und Briketts. Die Sicherheit kommt bei diesem kulinarischen Freizeitspaß oft zu kurz. „Leider werden die Temperaturen und Glühzeiten von vielen weit unterschätzt“, sagt Dr. Hans-Hermann Drews, Geschäftsführer des Institutes für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS). Und so endet mancher Grillabend mit einem Feuerwehreinsatz. Ein häufiger Fehler ist die falsche Entsorgung der Kohlereste...

  • Charlottenburg
  • 17.06.20
  • 66× gelesen
Blaulicht

Brand in einer Gartenkolonie

Schöneberg. Am 25. März  brannte es in einer Kleingartenkolonie. Gegen 16.40 Uhr fuhren Polizei und Feuerwehr in den Matthäifriedhofsweg zu einer brennenden Laube. Das Feuer griff auf weitere drei Parzellen über. Insgesamt brannten zwei Gartenhäuser vollständig aus und die Hauswand einer Laube sowie der Garten einer Parzelle wurden beschädigt. Die Löscharbeiten dauerten zirka eine Stunde an. Personen wurden nicht verletzt. Polizeikräfte nahmen in der Nähe einen 40-jährigen Mann fest, da er sich...

  • Schöneberg
  • 26.03.20
  • 261× gelesen
Blaulicht

Auto ausgebrannt

Schöneberg. In der Nacht zum 23. März ist auf dem Parkplatz eines Supermarkts am Vorarlberger Damm ein Auto ausgebrannt. Ein Passant alarmierte kurz vor 2 Uhr früh die Feuerwehr. Der Audi brannte vollständig aus. Ein in der Nähe geparkter Skoda wurde durch die Hitzeentwicklung am Heck beschädigt. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts hat die Ermittlungen übernommen. KEN

  • Schöneberg
  • 26.03.20
  • 31× gelesen
Blaulicht

Zwei Einsätze der Feuerwehr

Schöneberg. Gleich zweimal in einer Woche musste die Berliner Feuerwehr zu einem Einsatz in der Eisenacher Straße ausrücken. Am 6. Februar gegen 23 Uhr wurde sie zu einem Brand im Café Romeo und Romeo an der Ecke Motzstraße gerufen. Das Lokal brannte aus. Ursache war ein Kurzschluss an einem Kühlaggregat. Wenige Tage zuvor hatten Feuerwehrleute der Polizei bei einem Einsatz an der Einmündung in die Kleiststraße Amtshilfe leisten müssen. Auf dem Dach eines Wohnblocks waren zwei Männer...

  • Schöneberg
  • 15.02.18
  • 110× gelesen
Verkehr

Weiterhin kein Regional- und Fernverkehr am Bahnhof Zoo

Der Brand in einem Technikraum im Bahnhof Zoo am Silvestertag hat große Schäden angerichtet. Bei der Begutachtung der Anlagen habe sich gezeigt, dass diverse Kabel durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurden, gibt die Deutsche Bahn AG bekannt. Das betrifft u.a. die Stromversorgung der Regional- und Fernverkehrsbahnsteige, als auch die Zugzielanzeiger und die Lautsprecheranlage im Bahnhof Zoo. Erst mit einem Maßnahmenplan, der derzeit noch erstellt wird, kann eine verlässliche...

  • Charlottenburg
  • 04.01.18
  • 468× gelesen
  •  1
Blaulicht

Saunaclub nach Brand geschlossen

Schöneberg. Nach dem Brand in einer Schwulensauna in der Kurfürstenstraße, bei dem drei Menschen ums Leben kamen, hat die bezirkliche Bauaufsicht den Weiterbetrieb des Clubs untersagt. Stadtentwicklungsstadtrat Jörn Oltmann (Bündnis 90/Grüne) sprach den Angehörigen der Opfer seine Anteilnahme aus und versicherte, das Bezirksamt werde bei der Suche nach den Ursachen für die tragische Brandkatastrophe aller erdenkliche Amtshilfe leisten. Ob für die vorgefundenen Umbauten im Club eine Genehmigung...

  • Schöneberg
  • 16.02.17
  • 27× gelesen
Blaulicht

Ein Toter und elf Verletzte

Schöneberg. Bei einem Brand in einem Wohnhaus in der Ebersstraße am 28. April kam ein Mensch ums Leben, elf Personen wurden verletzt. Nach Angaben der Polizei wurde das Feuer am frühen Morgen durch eine Gasexplosion ausgelöst. Ob durch Manipulation einer Gasleitung oder durch Fahrlässigkeit wurde bis Redaktionsschluss nicht bekannt. Der Tote, der noch nicht identifiziert ist, wurde im vierten Stock des Wohnhauses entdeckt. Die Flammen und die Löscharbeiten beschädigten weitere sechs Wohnungen...

  • Schöneberg
  • 04.05.15
  • 101× gelesen
Blaulicht
In diesem Wohnhaus an der Monumentenstraßen starben bei einem Feuer zwei Menschen.

Zwei Tote bei Feuer in Schöneberger Mehrfamilienhaus

Schöneberg. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schöneberg am 1. Februar sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine weitere Person kam verletzt ins Krankenhaus. Die anderen Bewohner konnten sich selbst retten.Die Opfer sind vermutlich Mieter des Hauses an der Hochkirch- Ecke Monumentenstraße, teilte ein Polizeisprecher mit. Genaueres wird eine Obduktion des 74-jährigen Mannes und seiner gleichaltrigen Frau ergeben. Das Feuer war am Mittag in der Wohnung der Opfer im dritten...

  • Schöneberg
  • 02.02.15
  • 600× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.