Dieter B. Herrmann

Beiträge zum Thema Dieter B. Herrmann

Leute
Dieter B. Herrmann, hier ein Foto aus dem Jahr 2017, begeisterte viele Menschen für die Wissenschaft. Von 1976 bis 2004 prägte er als Direktor die Archenhold-Sternwarte entscheidend mit.

„Eine wertvolle Stimme der Wissenschaft“
Ehemaliger Direktor der Archenhold-Sternwarte ist verstorben

28 Jahre lang hat er die Archenhold-Sternwarte im Treptower Park geführt. 1987 eröffnete er außerdem als Gründungsdirektor das Zeiss-Großplanetarium in Prenzlauer Berg. Nun ist Prof. Dr. Dieter B. Herrmann im Alter von 82 Jahren in Berlin verstorben. Wie die Stiftung Planetarium Berlin am 25. November mitteilte, habe Herrmann die Archenhold-Sternwarte 1976 als Direktor übernommen und bis 2004 entscheidend geprägt. „Das Ziel des Astrophysikers, Pädagogen und Moderators war es stets, breitesten...

  • Alt-Treptow
  • 02.12.21
  • 82× gelesen
Leute
Professor Dieter B. Herrmann im Jahre 2017.

Er machte die Sternenkunde populär
Sternwarte-Direktor Dieter B. Herrmann mit 82 verstorben

Der ehemalige Direktor der Archenhold-Sternwarte und Gründungsdirektor des Zeiss-Großplanetariums, Professor Dieter B. Herrmann, ist im Alter von 82 Jahren in Berlin verstorben. Das teilte die Stiftung Planetarium Berlin mit. Dieter B. Herrmann hat 28 Jahre die Archenhold-Sternwarte geführt und 1987 das Zeiss-Großplanetarium als Gründungsdirektor eröffnet. Vielen ist der Sternenprofessor als Moderator von Wissenschaftssendungen in Erinnerung. Als Direktor der Archenhold-Sternwarte moderierte...

  • Treptow-Köpenick
  • 26.11.21
  • 143× gelesen
Leute
Dieter B. Herrmann im November 2019.

Der Astronom Dieter B. Herrmann wurde 82 Jahre alt
Der Sternwarten-Professor ist tot

Mein letzter Besuch liegt gut zwei Jahre zurück. Anfang November 2019 hatte ich Dieter B. Herrmann zuletzt auf der Archenhold-Sternwarte besucht, weil er mir sein neues Buch vorstellen wollte. Jetzt (25. November 2021) ist der „Sternwarten-Professor“ nach schwerer Krankheit gestorben. Der geborene Berliner machte sein Abitur am Immanuel-Kant-Gymnasium in Berlin-Lichtenberg und studierte anschließend an der Humboldt-Universität Physik. Bereits da arbeitete er als freier Mitarbeiter an der...

  • Alt-Treptow
  • 25.11.21
  • 231× gelesen
Leute
Dieter B. Herrmann mit seinem neuen Buch im heimischen Arbeitszimmer.

Neues Buch vom Sternenprofessor
Astronom Dieter B. Herrmann kennt keinen Ruhestand

Es ist gar nicht so einfach, bei Dieter B. Herrmann einen Termin zu ergattern. Oft ist er zu Vorträgen unterwegs, erst im September war er auf Raumfahrt-Tour sogar in Russland. Um sein neues Buch „Atlas astronomischer Traumorte" vorzustellen, findet er dann doch Zeit. Der 80-Jährige wohnt seit über 40 Jahren im Treptower Park in einem Teil der früheren Dienstwohnung von Sternwartengründer Friedrich Simon Archenhold. Hintergrund des Buchs sind die rund 30 größeren Reisen, die Herrmann seit 1990...

  • Alt-Treptow
  • 10.11.19
  • 470× gelesen
  • 1
Leute
Dieter B. Herrmann (80) wurde jetzt für seine astronomische Tätigkeit gewürdigt.

Ein ausgezeichneter Astronom
Dieter B. Herrmann erhielt den Bruno-H.-Bürgel-Preis

Die Astronomische Gesellschaft hat Mitte September auf ihrer Jahrestagung führende Astronomen ausgezeichnet. Professor Dieter B. Herrmann, von 1976 bis 2004 Leiter der Archenhold-Sternwarte, wurde mit dem Bruno-H.-Bürgel-Preis geehrt. „Dieter B. Herrmann prägte die Astronomie als langjähriger Direktor der Archenhold-Sternwarte und Gründungsdirektor des Zeiss-Großplanetariums Berlin, als bekannter Moderator einer populärwissenschaftlichen Fernsehsendung (AHA, die Redaktion), mit regelmäßigen...

  • Alt-Treptow
  • 26.09.19
  • 194× gelesen
Leute
Astronom Dieter B. Herrmann in seinem Arbeitszimmer.

Gratulation an Dieter B. Herrmann
Sternen-Professor wird 80

Wo soll der Geburtstag gefeiert werden, wenn nicht an seiner früheren Wirkungsstätte? Am 3. Januar wird der Astronom Dieter B. Herrmann 80 Jahre alt. Der Berliner hat sein Abitur 1957 an der Lichtenberger Immanuel-Kant-Oberschule gemacht und bis 1963 an der Humboldt-Universität Physik studiert. Bereits während seiner anschließenden Tätigkeit bei der Zentrale für Strahlenschutz war er freier Mitarbeiter der Archenhold-Sternwarte. Ab 1970 war er dort Leiter der Abteilung Astronomiegeschichte,...

  • Alt-Treptow
  • 31.12.18
  • 465× gelesen
Bildung

Bürgerverein legt Broschüre zum Jubiläum auf 

In diesem Jahr feiert der Bezirk Treptow-Köpenick das 450. Jubiläum des alten Treptow. Jetzt gibt es zum Fest auch die passende Druckschrift. Aufgelegt hat das Büchlein mit 76 Seiten der Bürgerverein Baumschulenweg gemeinsam mit der Bürgerinitiative „pro Plänterwald“. Recherchiert und geschrieben wurde ausschließlich ehrenamtlich. Die 18 Autoren haben 24 Beiträge verfasst, in denen sich die Geschichte der Ortsteile des früheren Bezirks Treptow wiederfindet. Geschrieben haben unter anderem der...

  • Köpenick
  • 08.05.18
  • 313× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.