Erzieher

Beiträge zum Thema Erzieher

Soziales

Corona-Tests für Kitaerzieher

Berlin. Kitabeschäftigte ohne Symptome können sich an drei weiteren Teststellen in Prenzlauer Berg (Vivantes Klinikum), Tempelhof-Schöneberg (Vivantes Wenckebach-Klinikum) und Spandau (Vivantes Klinikum) im Rahmen der Berliner Teststrategie auf das Corona-Virus testen lassen. Seit Anfang Juli sind bereits Tests auf dem Charité-Campus Virchow-Klinikum möglich. Wer sich testen lassen möchte, muss vorher einen Termin vereinbaren. Die Tests sind freiwillig und kostenfrei. In der zweiten Julihälfte...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.07.20
  • 150× gelesen
Soziales

Kita-Erzieher können sich testen lassen

Prenzlauer Berg. Die Vivantes-Abklärungsstelle für Corona-Tests ist im Prenzlauer Berg wieder geöffnet. Testen lassen können sich dort zunächst alle Erzieher aus den Kitas. Weitere sogenannte asymptomatische Berufsgruppen wie Lehrer sollen folgen. Die Abklärungsstelle sitzt in einem separaten Gebäude des ehemaligen Vivantes-Standorts an der Diesterwegstraße. Bislang waren Abstriche nur bei einer Teststelle der Charité möglich. Getestet wird nur auf Termin, anmelden müssen sich die Erzieher über...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.07.20
  • 93× gelesen
Soziales

Gesünder den Alltag gestalten

Pankow. „Kitas bewegen – Gute gesunde Kita“ heißt ein Landesprogramm, an dem sich der Bezirk mit ausgewählten Einrichtungen beteiligen wird. In diesem Programm geht es um die ganzheitliche Bildungs- und Gesundheitsförderung von Kindern. Aber auch die Erzieher profitieren davon. Deren Wohlbefinden am Arbeitsplatz soll durch die Schaffung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen gesteigert werden. Um das zu erreichen, werden die Kitas fachlich begleitet. Bis zum 1. Oktober können sich Träger von...

  • Pankow
  • 27.06.17
  • 31× gelesen
Wirtschaft

Quereinsteiger in den Erzieherberuf

Berlin. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Dachverband der Kinder- und Schülerläden (DaKS) haben eine Online-Stellenbörse für Quereinsteiger in den Erzieherberuf geschaltet. Die Stellenbörse richtet sich zum einen an alle Personen, die eine berufsbegleitende Ausbildung beginnen möchten und auf der Suche nach einer Kita sind, in der sie den Praxisteil absolvieren können. Zum anderen können Personen aus verwandten Berufen im Portal Stellenangebote von Kitas finden. Die...

  • Charlottenburg
  • 16.12.16
  • 170× gelesen
  •  1
Bildung
Ulrike Mönke-Schmidt und Christiane Briel vom Lernladen Pankow beraten Ratsuchende zu den Themen Aus- und Weiterbildung, Bewerbung und Wiedereinstieg in den Beruf.

Welcher Bildungsweg ist der richtige? Pankower Lernladen hilft bei der Orientierung

Prenzlauer Berg. Der Lernladen Pankow startet mit einer neuen Leiterin und zahlreichen Beratungsangeboten durch. Bereits im Frühjahr gab es einen Wechsel in der Trägerschaft. Die gemeinnützige Gesellschaft Zukunft im Zentrum übergab den Lernladen an die DQG mbH. Und nach dem Wechsel der bisherigen Projektleiterin Nina-Sybil Klüppel in eine Leitungsaufgabe bei der Volkssolidarität in Pankow, übernahm Christiane Briel die Leitung des Lernladens. „Unsere Angebote laufen weiter wie bisher“, sagt...

  • Prenzlauer Berg
  • 31.10.16
  • 785× gelesen
Bauen
Projektsteuerer Erik Schmierbach vor der Baustelle des Hauses 12:Ende April soll das neue Bildungshaus auf dem Pfefferberg fertig sein.
  2 Bilder

Mehr Raum für die Lehre: Auf dem Pfefferberg entsteht bis April ein Bildungshaus

Prenzlauer Berg. Auf dem Pfefferberg dreht sich wieder ein Kran. Auf einer Baufläche im Hof wird das Vorhaben „Bildungshaus“ umgesetzt. Das weitläufige Areal in der Schönhauser Allee 176 gehört der Stiftung Pfefferwerk. Sie fungiert als Verpächter der Flächen. Mit den Einnahmen finanziert sie gemeinnützige Projekte. Auf dem Gelände standen einst 21 Gebäude. Manche waren so marode, dass sie abgerissen werden mussten. Fast alle Flächen sind inzwischen wieder bebaut und die noch bestehenden...

  • Prenzlauer Berg
  • 31.12.15
  • 484× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.