Familien

Beiträge zum Thema Familien

Kultur
Das Kinderfest in der Kulturbrauerei ist auch in diesem Jahr ein Anziehungspunkt für Familien.
2 Bilder

Hüpfen, klettern, basteln
Kulturbrauerei lädt am 2. Juni zum großen Kinderfest ein

Die Höfe der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 sind am 2. Juni wieder für die Jüngsten reserviert. Von 12 bis 18 Uhr findet dort das diesjährige Kinderfest der Werbegemeinschaft der Kulturbrauerei statt. Anlässlich des Internationalen Kindertages wird auf dem Areal ein vielfältiges kulturelles Programm mit kostenlosen Workshops und Aktionen für Kinder organisiert. Unter anderem werden eine Hüpfburg, ein Kletterturm und eine Riesenrutsche aufgebaut. Es gibt Puppentheater und einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.05.19
  • 509× gelesen
Sport
Das Kicker-Turnier des Papaladens wird wie in den Jahren zuvor auch 2019 ein Zuschauermagnet sein. Die Tische sind stets umlagert.
2 Bilder

Wer schießt die meisten Tore?
Zehnte Auflage des Kiez-Kicker-Turniers im Papaladen am 27. April

Jubiläum im Papaladen: Am 27. April findet das zehnte Kiez-Kicker-Turnier statt. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es noch mehr Spielorte im Kiez, und noch mehr Gewerbetreibende aus dem Winsviertel sponsern Preise für die besten Kicker-Familien. Der Papaladen in der Marienburger Straße 28 veranstaltet das Turnier von 14 bis 19 Uhr. Alle Teams beteiligen sich zunächst an Vorrundenspielen an fünf Standorten im Kiez rund um die Marienburger und die Winsstraße. Gespielt wird im Jugendclub...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.04.19
  • 81× gelesen
Sonstiges
Natalie Krieger und Lothar Schürholz leiten das Berliner "nestwärme"-Team.
3 Bilder

Der Verein "nestwärme" entlastet Familien mit behinderten Kindern

„Die Idee ist ganz einfach – ihre praktische Umsetzung will allerdings erst einmal organisiert sein“, sagt Natalie Krieger. Die 40-Jährige leitet gemeinsam mit Lothar Schürholz das Berliner Team des Vereins "nestwärme" Deutschland. Der Verein wurde 1999 in Trier gegründet und kümmert sich um die Entlastung von Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern. Er ist deutschlandweit in acht Städten und Regionen, dazu in Österreich und den deutschsprachigen Regionen Luxemburgs und der...

  • Kreuzberg
  • 07.03.18
  • 636× gelesen
Kultur
In der Kulturbrauerei an der Schönhauser Allee hat der traditionelle Lucia-Weihnachtsmarkt eröffnet.
5 Bilder

Die Lichtbringerin kommt: Lucia-Markt eröffnet in der Kulturbrauerei

Er ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte in ganz Berlin: der Lucia-Markt in der Kulturbrauerei. Mit seinen nostalgischen Elementen ruft er bei vielen Besuchern Kindheitserinnerungen wach. In diesem Jahr ist er bis zum 23. Dezember geöffnet. Es ist nicht nur der Name „Lucia", der zunächst außergewöhnlich erscheint, sondern das gesamte Flair. Gewidmet ist dieser Weihnachtsmarkt den nordisch-skandinavischen Ländern. Der Name „Lucia“ ist abgeleitet vom lateinischen lux (das Licht). Lucia, die...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.11.17
  • 449× gelesen
Kultur

Mit Kater Socks im Kiez unterwegs: Familien können Audioguide ausleihen

Prenzlauer Berg. „Der Kater vom Helmholtzplatz“ kann ab sofort wieder von Familien mit auf einen Kiezspaziergang genommen werden. Bei diesem handelt es sich allerdings um kein echtes Tier. „Der Kater vom Helmholtzplatz“ heißt ein Audioguide, mit dem Familien bei sommerlichem Wetter das Gründerzeitquartier erkunden können. Die Idee hatte das Projekt „Stadt im Ohr“. Es konnte Schüler der Thomas-Mann-Grundschule dafür gewinnen, eine Geschichte zu entwickelt, in die eine kleine Stadtführung...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.06.17
  • 36× gelesen
Soziales

biffy sucht 500 Freunde

Berlin. Der Verein Big Friends for Youngsters (biffy) blickt mit Sorge in die Zukunft. Seit 2004 organisiert er erfolgreich Patenschaften, um Kinder zu fördern und Familien zu entlasten. Nun aber tut sich eine finanzielle Lücke auf. Eine reguläre öffentliche Unterstützung gibt es nicht. Nachdem zwei Förderanträge abgelehnt wurden, arbeiten biffy-Koordinatorin Andrea Brandt und zwei Kollegen seit Ende August ehrenamtlich. Mithilfe von Spenden konnte die Miete für das Büro vorerst bezahlt...

  • Mitte
  • 27.10.15
  • 109× gelesen
Kultur

Spiel auf der Museumsorgel

Prenzlauer Berg. Am 4. April sind Familien eingeladen, bei einer Orgel-Matinee mehr über die Orgel im MachMit Museum für Kinder zu erfahren. In der Senefelderstraße 5 steht eine restaurierte Kirchenorgel. Von 10 bis 10.45 Uhr gibt der Organist Thomas Noll ein Konzert unter dem Motto "ZwitscherMaschine". Er spielt Stücke von Freescobaldi, Couperin und Messiaen. Von 11 bis 12 Uhr können die Besucher dann an einer Orgelführung teilnehmen, die Orgel anfassen und in einer Werkstatt eigene...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.03.15
  • 15× gelesen
Bauen
Die Wohnungsbaugenossenschaft Am Ostseeplatz errichtete einen altersgerechten Neubau in ihrem Wohnquartier.

WBG errichtet altersgerechten Neubau am Ostseeplatz

Prenzlauer Berg. Die Wohnungsbaugenossenschaft Am Ostseeplatz hat einen altersgerechten Neubau errichtet und eingeweiht. Prenzlauer Berg wird zwar in der Öffentlichkeit als Ortsteil mit vielen jungen Familien und Kindern wahrgenommen, aber im östlichen Bereich des Bezirks leben auch sehr viele Senioren.Sie machen etwa ein Drittel der dort lebenden Menschen aus. Viele von ihnen würden gern in eine kleinere Wohnung umziehen. Aber noch gibt es im Ortsteil zu wenige seniorengerechte Wohnungen. Die...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.11.14
  • 155× gelesen
Soziales

Bernadette Kowolik hilft Kindern und Familien in Uganda

Berlin. Im kommenden Jahr begeht der gemeinnützige Verein "Hoffnung spenden" sein zehnjähriges Bestehen mit einem großen Kinderfest in Zehlendorf. Er unterstützt erfolgreich Straßenkinder und junge Familien in Uganda.Bernadette Kowolik (32) hatte sich ursprünglich im Internet um ein Praktikum in einer Behindertenschule in Kampala beworben. Im Februar 2005 reiste sie erstmals nach Uganda. "Ich wollte Land und Leute richtig kennenlernen und lebte deshalb bei einer ugandischen Familie", erinnert...

  • Marzahn
  • 18.11.14
  • 291× gelesen
Kultur

Familien können Audioguide für einen Spaziergang durch den Kiez ausleihen

Prenzlauer Berg. "Der Kater vom Helmholtzplatz" heißt ein Audioguide, mit dem Familien bei sommerlichem Wetter den Helmholtzkiez erkunden können. Die Idee hatte das Projekt "Stadt im Ohr". Es konnte Schüler der Thomas-Mann-Grundschule dafür gewinnen, eine Geschichte zu entwickeln, in die eine kleine Stadtführung eingearbeitet wurde.Die Hauptfigur in diesem Hörspiel ist der Kater Socks. Gemeinsam mit den Familien geht der Kater in diesem Hörspiel auf eine Entdeckungsreise durch den Kiez...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.07.14
  • 27× gelesen
Sonstiges
Andreas Gerts vom Verein Dreiradwechsel ist Sprecher des Pankower Bündnisses für Familie. Er lädt alle zur Mitarbeit am Familienwegweiser ein.

Pankower Bündnis für Familien hofft auf viele Anregungen

Pankow. Wegen der großen Nachfrage wird das Lokale Bündnis für Familie Pankow im Herbst einen neuen Familienwegweiser herausgegeben.Die neue Auflage wird in enger Kooperation mit dem Bezirksamt erstellt, und die Initiatoren haben sich Gedanken gemacht, wie der Wegweiser für Pankower Familien, Fachkräfte und die lokale Wirtschaft noch hilfreicher und attraktiver gestaltet werden kann. Mit frischem Wind und neuen Ideen soll das bisherige Konzept verbessert und durch innovative Ideen ergänzt...

  • Pankow
  • 28.05.14
  • 35× gelesen
Sonstiges
Gesobau-Sozialmanagerin Helene Böhm, Ostkreuz-Geschäftsführer Michael Hofert, Jugendstadträtin Christine Keil und Gesobau-Prokurist Lars Holborn.

Gesobau und Ostkreuz unterstützen Familien in Notsituationen

Pankow. Jungen Eltern in schwierigen Lebenssituationen bezahlbaren Wohnraum sowie kostenfreie Beratung und Behördenbegleitung anbieten: In dieser Sache arbeiten die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau und der Jugendhilfeträger Ostkreuz gGmbH zusammen.Beide initiierten ein Mutter-Kind-Wohnprojekt zur Unterstützung junger Familien in besonderen Lebenssituationen. Für allein erziehende junge Mütter und Väter ohne Job ist es fast aussichtslos, eine eigene Wohnung zu bekommen. Ihnen droht die...

  • Pankow
  • 21.05.14
  • 752× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.