Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

34-Jähriger flieht mit Pkw vor Polizei durch Lichtenberg und Marzahn

Lichtenberg. Eine Polizeistreife wurde in der Nacht zum 14. August in Lichtenberg auf einen Pkw aufmerksam. Gegen 1.30 Uhr hörten Einsatzkräfte in der Frankfurter Allee in Höhe der Magdalenenstraße den Motor des Autos lautstark aufheulen und sahen, dass die Hinterräder auf der Fahrbahn durchdrehten. Mit eingeschaltetem Blaulicht versuchten die Polizisten, den Fahrer zu stoppen, ohne Erfolg. Dieser beschleunigte und fuhr durch mehrere Straßen, durchbrach dabei ein Metalltor und fuhr über die...

  • Lichtenberg
  • 14.08.20
  • 190× gelesen
Blaulicht

Mit Flasche bedroht, getreten, sexuell belästigt

Lichtenberg. Am 5. August wurden Einsatzkräfte alarmiert, da ein Mann randaliert und Frauen sexuell belästigt haben soll. Beim Eintreffen in der Möllendorffstraße gegen 14.15 Uhr stellten die Kräfte den 24-Jährigen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Mann, nachdem er von den Einsatzkräften angesprochen worden war, eine Flasche erhoben und mit dieser auf die Polizisten zugegangen sein. Ein Polizist zog seine Dienstwaffe und forderte den Mann auf, die Flasche abzulegen. Nachdem er der...

  • Lichtenberg
  • 06.08.20
  • 74× gelesen
Blaulicht

Fahrscheinkontrolle: Mann springt ins Gleisbett

Lichtenberg. Am 28. Juli nahmen Einsatzkräfte auf dem U-Bahnhof Magdalenenstraße zwei Männer fest. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 26-Jähriger bei einer Kontrolle in der U-Bahn der Linie 5 in Richtung Hönow keinen gültigen Fahrschein mitgeführt haben, sodass Kontrolleure ihn baten, am U-Bahnhof Magdalenenstraße aus dem Zug auszusteigen. Dort soll der junge Mann sich einer Kontrolle entzogen haben, indem er ins Gleisbett sprang. Hinzualarmierte Einsatzkräfte forderten den Mann...

  • Lichtenberg
  • 29.07.20
  • 115× gelesen
Blaulicht

Mit Drogen, ohne Führerschein

Lichtenberg. Gleich mehrfach hat sich in der Nacht zum 13. Mai ein junger Autofahrer strafbar gemacht. Gegen 22.45 Uhr wollte eine Zivilstreife des Polizeiabschnitts 61 an der Ecke Siegfriedstraße und Bornitzstraße einen Mercedes-Fahrer überprüfen, der zu schnell unterwegs war. Laut Polizei schien der Mann am Steuer schien zunächst anhalten zu wollen, bog dann aber in die Bornitzstraße, beschleunigte stark und raste davon. Die Einsatzkräfte folgten mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn,...

  • Lichtenberg
  • 20.05.20
  • 94× gelesen
  • 1
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

Lichtenberg. Zwei mutmaßliche Einbrecher konnte die Polizei in der Nacht zum 9. Mai in der Frankfurter Allee festnehmen. Zeugen hatten gegen 0.40 Uhr laute Geräusche gehört und beobachtet, wie sich zwei Gestalten am Fenster einer Wohnung im Hochparterre zu schaffen machten. Die Zeugen alarmierten die Polizei. Als die Beamten eintrafen, stellten sie hinter einer eingeschlagenen Fensterscheibe zwei Personen, die sie festnahmen. Die 17 und 19 Jahre alten Männer hatten Diebesgut bei sich. Die...

  • Lichtenberg
  • 14.05.20
  • 50× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Einbruch

Lichtenberg. Am Nachmittag des 8. Oktober ist die Polizei aufgrund der Beobachtung eines Anwohners in die Gotlindestraße gerufen wurden. Dieser hatte gegen 16:45 Uhr einen Mann und eine Frau im Hinterhof beobachtet, die sich an einem Fenster einer Erdgeschosswohnung zu schaffen machten. Nachdem die Frau ins Innere geklettert war, reichte sie dem Mann diverse Gegenstände aus dem Fenster. Während der Mann flüchten konnte, wurde die tatverdächtige Frau wenig später in der Nähe festgenommen....

  • Lichtenberg
  • 10.10.19
  • 91× gelesen
Blaulicht

Angriff mit Nagelschere

Lichtenberg. Auf dem Bahnhof Lichtenberg hat am Abend des 2. Februar ein Mann eine junge Frau mit einer Nagelschere angegriffen. Die 22-Jährige stand kurz nach 22 Uhr auf dem S-Bahnsteig, als der 32-Jährige sie vollkommen unvermittelt von rückwärts attackierte und ihr eine Nagelschere in die Schulter stieß. Weil die Frau eine wattierte Jacke trug, blieb es bei einer leichten Verletzung. Sie musste nicht ärztlich versorgt werden. Bundespolizisten nahmen den Angreifer kurz darauf am Bahnsteig...

  • Lichtenberg
  • 05.02.19
  • 69× gelesen
Blaulicht

SEK-Einsatz nach Drohung

Lichtenberg. Beamte des Spezialeinsatzkommandos verschafften sich am Abend des 2. November Zugang zu einer Wohnung in der Eitelstraße. Eine Frau hatte zuvor die Polizei alarmiert, weil der 52-jährige Bewohner gedroht hatte, sich und andere zu erschießen. Ermittlungen ergaben, dass der Mann sowohl einen Waffenschein besitzt als auch mehrere auf ihn zugelassene Schusswaffen. Die Beamten nahmen den stark alkoholisierten Mann fest. Er wurde wegen seines psychischen Zustands zur stationären...

  • Lichtenberg
  • 09.11.17
  • 66× gelesen
Blaulicht

Zwei Einsätze – ein Täter

Fennpfuhl. Ein randalierender Mann hat am Abend des 24. Juni zwei Polizeieinsätze in Lichtenberg notwendig gemacht: Der 40-Jährige hatte zuerst in der Bernhard-Bästlein-Straße einen 75-jährigen Mann verbal und körperlich angegriffen. Außerdem versuchte er, dem Senior den Einkaufsbeutel zu entreißen. Als das nicht gelang, flüchtete der Täter auf dem Fahrrad. Rettungskräfte mussten das Opfer zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus bringen. Gegen 20 Uhr alarmierte das Pflegepersonal eines...

  • Lichtenberg
  • 28.06.17
  • 77× gelesen
Blaulicht

Teenager brachen in Lauben ein: Zeuge bemerkte ihre Taschenlampen

Alt-Hohenschönhausen. Mehrere Jugendliche waren in verschiedene Lauben einer Kleingartenanlage in der Rhinstraße eingebrochen. Die Polizei nahm sie noch am Tatort fest. Um kurz nach 22 Uhr bemerkte am 4. März ein Zeuge den Schein mehrerer Taschenlampen in einigen Lauben einer Kleingartenanlage in der Rhinstraße. Er alarmierte die Polizei. Die Beamten des Abschnitts 64 sahen zunächst zwei Unbekannte in eine Laube flüchten und bemerkten, dass eine Scheibe der Laube eingeschlagen war. Als sie...

  • Lichtenberg
  • 11.03.17
  • 97× gelesen
Blaulicht

Brandstifter festgenommen

Lichtenberg. In der Nacht zum 6. Juli wurde ein 26-jähriger Mann von Polizisten auf frischer Tat ertappt, wie er an drei Autos in der Tasdorfer Straße Feuer legen wollte. Die Beamten stellten nach seiner Festnahme fest, dass der Mann bereits einschlägig als Brandstifter bekannt ist. Er war beispielsweise als Serientäter in Hamburg im Jahr 2012 unterwegs. Die Polizei vermutet, dass er auch in Berlin für weitere Brandstiftungen verantwortlich ist: Der Mann halte sich seit Herbst letzten Jahres in...

  • Lichtenberg
  • 13.07.16
  • 47× gelesen
Blaulicht

Auf frischer Tat ertappt

Lichtenberg. Ein aufmerksamer Anwohner aus der Siegfriedstraße konnte in der Nacht zum 30. Juni einen Einbruch verhindern. Gegen 1.50 Uhr bemerkte er zwei Männer, wie sie gerade mit Hebelwerkzeugen sich an der Eingangstür einer Tischlerei zu schaffen machten. Als ihnen der Einbruchsversuch misslang, begaben sie sich in eine nahegelegene Kneipe. Der Anwohner berichtete der Polizei seine Beobachtung. Die Beamten konnten die 28 und 30 Jahre alten Männer noch in der Kneipe festnehmen. KW

  • Lichtenberg
  • 07.07.16
  • 61× gelesen
Blaulicht

Drei Diebe festgenommen

Lichtenberg. Gleich drei Diebe konnte die Berliner Polizei am 10. Februar in der Landsberger Allee dingfest machen. Gegen 17.45 Uhr alarmierten Ladendetektive eines Baumarktes an der Landsberger Allee die Polizei. Sie hatten zwei 20-Jährige und einen 22-Jährigen beim Diebstahl beobachtet. Bei der Durchsuchung des Autos des Trios entdeckte die Polizei dann vier Navigationsgeräte, von denen eines als gestohlen gemeldet war. Das Trio wurde vorläufig festgenommen. Karolina Wrobel / KW

  • Lichtenberg
  • 19.02.15
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.