Galerie

Beiträge zum Thema Galerie

Kultur

Galerie offen, Ausleihe möglich

Alt-Hohenschönhausen. Die Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99 hat wieder geöffnet und zeigt noch bis zum 24. Juni Malerei von Uta Jeran unter dem Titel „Kennst Du dieses Land…“ Zu sehen ist die Schau dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr. Auch der Verleih von Original-Kunstwerken gegen einen moderaten Obolus ist in der kommunalen Galerie nun wieder möglich. Alles Weitere ist unter 971 11 03 zu erfahren. Infos im Netz:...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 30.05.20
  • 49× gelesen
Kultur

Moderne Kunst im eigenen Heim

Alt-Hohenschönhausen. Lust auf echte zeitgenössische Kunst in den eigenen vier Wänden? Die Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99 und der Kunstverleih Lichtenberg haben 400 originale Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Graphik, Zeichnung und Collage in ihrem Bestand, die man ausleihen kann. Für den Abschluss eines Leihvertrages sollten Interessenten in Berlin oder Brandenburg wohnen, volljährig sein, einen Personalausweis und etwas Zeit mitbringen. Kosten pro Kunstwerk für drei Monate:...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 22.03.19
  • 35× gelesen
Kultur
Island heißt diese Arbeit von Bernd Kerkin, die in der Galerie 100 zu sehen ist.

Preisgekrönter Künstler: Werke von Bernd Kerkin in der Galerie 100

Einige seiner Arbeiten zählen zur Sammlung des berühmten Museum of Modern Art (MoMA) in New York, andere stellt jetzt die Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße aus: Der Maler Bernd Kerkin zeigt dort eine Ausstellung mit dem Titel „13 - 17“. Bernd Kerkin wurde 1951 in Bernau geboren, absolvierte eine Lehre zum Betonfacharbeiter und studierte anschließend Architektur an der Technischen Universität Dresden, wo er 1973 das Diplom ablegte. Bis 1979 arbeitete Kerkin als Architekt in Frankfurt/Oder...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 24.02.18
  • 149× gelesen
Kultur
Das Studio im Hochhaus befindet sich im Erdgeschoss eines 20-Geschossers in der Zingster Straße 25.
  4 Bilder

„Alles“ im Hochhaus: Galerie in der Zingster Straße startet ins neue Jahr

Neu-Hohenschönhausen. Den schlichten Titel „Alles“ trägt die neue Ausstellung im Studio im Hochhaus. Die Gruppenschau mit kleineren Arbeiten von 150 Künstlern bietet Besuchern nach den eher übersichtlichen Vorgängern nun die Möglichkeit, längere Zeit durch die Räume zu flanieren und ein Lieblingsstück auszusuchen. Der Name ist kein Zufall: Das Studio im Hochhaus hat der Bezirk im Erdgeschoss eines 20-Geschossers in der Zingster Straße 25 eingerichtet. Unterstützt und gefördert wird die...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 30.01.18
  • 460× gelesen
Kultur

Mitmachen bei Kunst-Event

Lichtenberg. Die Lange Nacht der Bilder ist eines der wichtigsten Kunst-Events im Bezirk und findet in diesem Jahr am 15. September statt. Noch können sich Künstler, Galeristen und Gewerbetreibende als Teilnehmer anmelden: Traditionell öffnen zur Langen Nacht Ateliers und Werkstätten ihre Türen, Gewerbetreibende stellen Räume für Ausstellungen zur Verfügung. Gefragt sind darüber hinaus auch Gespräche mit Künstlern Performances und Konzerte. Veranstaltet wird die Lange Nacht der Bilder vom...

  • Lichtenberg
  • 17.05.17
  • 46× gelesen
Kultur
Hafenrestaurant an der Dahme, Birgit Heppner
  5 Bilder

Kunst und Kultur - gefunden im Köpenicker Kiez

Der Tag neigt sich dem Ende zu, die Sonne scheint im Wasser zu versinken, der strahlende Abendhimmel zaubert ein Lächeln in Ihr Gesicht. Ihre Augen funkeln, Sie lächelt schelmisch. Irina fühlt sich wohl hier im Köpenicker Kiez. Es ist ihr zweites zu Hause... Was ist das für eine Frau? Sie strahlt Ruhe aus– Ihre Hände können Wunderwerke vollbringen, Ihre Stimme kann verzaubern und Sie beherrscht die Kunst deine Seele zu heilen. Irina Maschirow ist ein Naturtalent! Sie malt Porträts, Akte...

  • Köpenick
  • 08.10.16
  • 143× gelesen
Soziales

Tag der Stiftungen

Berlin. Am 1. Oktober veranstaltet der Bundesverband Deutscher Stiftungen bundesweit den „Tag der Stiftungen“. Aus diesem Anlass wird in Berlin das 20. Jubiläum der Bürgerstiftungen in Deutschland gefeiert. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Stiftungstages gibt es im Internet auf www.tag-der-stiftungen.de. TS

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 27.09.16
  • 58× gelesen
Leute
Galerie 100 Birgit Heppner
  5 Bilder

Andalusisches Flair und deutsche Sehnsucht in Althohenschönhausen

Im Sommer sehnen wir uns nach Sonne und Meer – Gitarrenklänge noch dazu - und die Romantik stimmt! Ein Hauch von Romantik haben wir im Kiez Althohenschönhausen in der Galerie 100 erlebt. Hier gab es heute Gitarre, Gesang und Mundharmonika. EL Alemán y Amigo – steht für Flamenco-Pop, spanische Rumba, Samba und Classics gemixt mit deutsch politischer Satire. Ein Duo das gegensätzlicher nicht sein kann. Jens Peter Kruse – der Mann mit dem spanischen Temperament trägt Hut und klassisch rot,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.05.16
  • 175× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.