Geldautomat

Beiträge zum Thema Geldautomat

Blaulicht

Mit Wagen gegen Automaten

Kreuzberg. Unbekannte haben am frühen Morgen des 24. Juni versucht, mit einem Mietfahrzeug einen Geldautomaten an der Kreuzung Schöneberger Straße und Hafenplatz zu zerstören, um an den Inhalt zu kommen. Obwohl der Wagen und das freistehende Gerät, ebenso wie ein angrenzender Zaun, bei dem Aufprall stark beschädigt wurden, machten die Täter keine Beute. Vor ihrer Flucht hatten sie anscheinend ebenfalls vergeblich versucht, das zurückgelassene Auto in Brand zu setzen. tf

  • Kreuzberg
  • 24.06.20
  • 36× gelesen
Blaulicht

Randale im Bergmannkiez

Kreuzberg. Aus einer Gruppe von etwa 70 Personen, die nach Polizeiangaben vermummt waren, wurde am Abend des 1. Februar in der Bergmannstraße unter anderem Pyrotechnik entzündet, die Fassaden verschiedener Häuser sowie die Scheibe eines Geldautomatens mit Farbe besprüht und eine Mülltonne auf die Straße gebracht. Beamten eines Streifenwagens war der Aufzug gegen 22 Uhr am Mehringdamm aufgefallen. Sie forderten Unterstützung an. Als die eintraf, befand sich die Gruppe in Höhe Zossener Straße....

  • Kreuzberg
  • 05.02.20
  • 63× gelesen
Blaulicht
Nach diesem Mann wird noch gesucht.

Ein Verdächtiger identifiziert: Weiter Suche nach Komplizen

Im Zuge der öffentlichen Fahndung nach zwei Geldautomatenräubern konnte einer der Tatverdächtigen inzwischen identifiziert werden. Nach Polizeiangaben handelt es sich bei ihm um einen 29-jährigen Mann. Die Suche nach dem zweiten mutmaßlichen Täter dauert dagegen weiter an. Er soll 35 bis 40 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß sein und dunkle Haare haben. Beim Überfall war er mit einer dunklen Jacke und einer Jeanshose bekleidet. Wie berichtet wird dem Duo vorgeworfen, am 22. Oktober...

  • Kreuzberg
  • 01.03.18
  • 62× gelesen
Blaulicht

Überfall am Geldautomaten: Polizei veröffentlicht Bilder

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fandet die Polizei jetzt öffentlich nach zwei Männer, denen ein Überfall an einem Geldautomaten zur Last gelegt wird. Das Duo soll am 22. Oktober 2017 im Vorraum der Postbank-Filiale an der Bergmannstraße eine Frau angegriffen und beraubt haben. Die 53-Jährige wollte dort gegen 21.30 Uhr Geld abheben. Während sie damit beschäftigt war, seien die beiden an sie herangetreten. Die Frau versuchte zu flüchten, wurde aber von den Unbekannten...

  • Kreuzberg
  • 21.02.18
  • 72× gelesen
Blaulicht

Raub an Geldautomat

Kreuzberg. Eine Frau wollte am 5. Januar gegen 21.25 Uhr Geld am Automaten einer Bankfiliale in der Gneisenaustraße einzahlen. Als sie die Scheine in das Fach legen wollte, wurden sie ihr von einem Unbekannten aus der Hand gerissen. Er hatte sich zuvor mit einem weiteren Mann an einem anderen Automaten aufgehalten. Von einem der beiden erhielt die 66-Jährige einen Stoß und ging zu Boden. Das Duo flüchtete über die Gneisenaustraße, verfolgt von der Frau, die um Hilfe rief. Passanten gelang es,...

  • Kreuzberg
  • 08.01.18
  • 31× gelesen
Blaulicht

Überfall an Geldautomat

Kreuzberg. Zwei Männer traten am Abend des 22. Oktober in einer Bankfiliale an der Bergmannstraße an eine Frau heran, die dort gerade Geld abheben wollte. Die Frau versuchte zu flüchten, wurde aber aufgehalten, an den Haaren gezogen und an den Armen ergriffen. Dabei fiel ihr Portemonnaie auf den Boden. Einer der Täter nahm die Geldbörse auf, beide flüchteten danach in Richtung U-Bahnhof Südstern. Das Opfer und ein Passant rannten ihnen zunächst hinterher, mussten die Verfolgung dann aber...

  • Kreuzberg
  • 25.10.17
  • 37× gelesen
Blaulicht

Wieder Automat gesprengt

Kreuzberg. Am frühen Morgen des 8. Juni haben Unbekannte erneut einen Geldautomaten zerstört. Dieses Mal hatten sie es auf ein Gerät abgesehen, das an einer Hauswand in der Wilhelmstraße angebracht war. Zeugen hörten dort gegen 4.10 Uhr einen lauten Knall und sahen danach zwei Personen davonrennen. Erst am 1. Juni war ein Automat im U-Bahnhof Moritzplatz gesprengt worden. tf

  • Kreuzberg
  • 08.06.17
  • 15× gelesen
Blaulicht

Geldautomat zerstört

Kreuzberg. Unbekannte haben am 1. Juni einen Geldautomat im U-Bahnhof Moritzplatz gesprengt. Ein Passant hörte gegen 2 Uhr einen lauten Knall im U-Bahnhof und sah Feuer an dem Gerät im Zwischendeck. Außerdem sollen zwei Personen in Richtung Stallschreiberstraße geflüchtet sein. Der Automat wurde vollständig zerstört. Bis zum Morgen war der Bahnhof gesperrt, Züge fuhren ohne Halt durch. tf

  • Kreuzberg
  • 01.06.17
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Teures Geldabheben: Banken könnten in Zukunft neue Gebühren einführen

Berlin. Die Niedrigzinsen haben Folgen. Nach Ansicht von Experten wird das Geldabheben am Bankautomat künftig nicht mehr kostenlos sein. Wenn man Bargeld benötigt und kein Automat der eigenen Hausbank in der Nähe ist, zahlt man ordentlich drauf. Das Geldabheben an Automaten fremder Banken – ob Sparkasse, Volksbank oder Privatbank – kostet Gebühren. Das ist ärgerlich, doch Gebühren könnten in Zukunft Standard auch bei der eigenen Hausbank werden. Einem Bericht der Morgenpost zufolge ist Dirk...

  • Charlottenburg
  • 29.12.16
  • 218× gelesen
  •  2
Blaulicht

Automat manipuliert

Kreuzberg. Ein Zeuge beobachtete am Abend des 23. April, wie zwei Männer mit mehreren Kreditkarten an einem Geldautomaten hantierten. Er alarmierte die Polizei, die das Duo festnahm. Außerdem ging den Beamten ein weiterer Verdächtiger ins Netz, der sich unweit des Tatorts am Kottbusser Damm/Ecke Böckhstraße befand. An dem Automaten stellten die Fahnder fest, dass am Karteneinzugsschacht manipuliert und eine Kamera angebracht worden war. Auch in der Wohnung eines Verhafteten wurde nach...

  • Kreuzberg
  • 25.04.16
  • 16× gelesen
Blaulicht

Geldautomat angebohrt

Kreuzberg. In der Nacht zum 17. März haben Unbekannte versucht, einen Geldautomaten auf dem Zwischendeck des U-Bahnhofs Moritzplatz gewaltsam zu öffnen. Die Polizei wurde kurz nach 3 Uhr zum Tatort alarmiert. Die Beamten stellten dort ein Bohrloch und eine Brennspur am Automaten fest. Weitere Ermittlungen hat das Landeskriminalamt übernommen. tf

  • Kreuzberg
  • 17.03.16
  • 14× gelesen
Blaulicht

Geldautomat gesprengt

Kreuzberg. Durch einen lauten Knall wurden am 21. Oktober gegen 3.30 Uhr Anwohner in der Skalitzer Straße aufgeschreckt. Unbekannte hatten dort einen Geldautomaten gesprengt, der an einem Wohnhaus angebracht war. Durch die Detonation wurden die Eingangstür und Fenster an diesem Haus sowie Scheiben eines Nachbargebäudes beschädigt. Obwohl der Automat nahezu zerstört war sind die Täter nach Polizeiangaben nicht an das Geld herangekommen. tf

  • Kreuzberg
  • 22.10.15
  • 58× gelesen
Blaulicht

Überfall vor der Bank

Kreuzberg. Weil er hilfsbereit sein wollte, wurde ein 25 Jahre alter Mann am 22. September Opfer eines Raubüberfalls. Er hatte gegen 16.50 Uhr an einem Bankautomaten in der Muskauer Straße Geld abgehoben. Auf der Straße sprachen ihn zwei Männer an und fragten ihn, ob er ihnen einen 500-Euro-Schein wechseln könne. Das konnte der 25-Jährige zunächst nicht, bot sich aber an, erneut Geld vom Automaten zu holen. Als er wieder aus der Bank kam, hielt ihm einer der Unbekannten ein Messer an den Hals...

  • Kreuzberg
  • 24.09.15
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.