Hinter den Kulissen

Beiträge zum Thema Hinter den Kulissen

Kultur
Nils Foerster im Hof der Brotfabrik. An dieser Station erfahren die Besucher mehr über die alte Weide, aber auch das Theaterspielen zu Shakespeares Zeiten.
2 Bilder

Theater laufend erkunden
Nils Foerster entwickelte einen Audiowalk für die Brotfabrik-Bühne

„Theater geht“ ist der zweideutige Titel der neuesten Inszenierung der Bühne der Brotfabrik am Caligariplatz. Für diese nehmen die Zuschauer allerdings nicht im Theatersaal des Hauses Platz. Sie sehen keine Schauspieler auf der Bühne. Und zu erleben ist diese Inszenierung jeweils nur für eine Person. Denn bei „Theater geht“ handelt es sich um einen knapp zweistündigen kurzweiligen und sehr informativen Audiowalk durch das Kulturzentrum Brotfabrik und sein Theater. Die Idee dazu hatte der...

  • Weißensee
  • 26.06.20
  • 195× gelesen
Kultur
Damit die Perücke hält, steckt Antje Potthast, die Leiterin der Maske, den Kopfschmuck mit Haarnadeln bei Linda Räthel fest.
3 Bilder

Die neue Show möchte alles in den Schatten stellen

Mitte. Der Friedrichstadt-Palast hat rund 250 Angestellte. 162 Mitwirkende sind jeweils an den bis zu acht Vorstellungen pro Woche beteiligt - ein perfektes Zusammenspiel zwischen künstlerischer Freiheit und straffer Organisation. Und der Einsatz macht sich bezahlt: Die neue Produktion "Show me" startete erfolgreicher als jede andere.Es ist kurz vor 19.30 Uhr. Die Garderobentür von Oscar Loya geht langsam auf und der Star von "Show me" tritt, ein Liedchen trällernd, auf den Flur. Sein grünes...

  • Mitte
  • 21.12.12
  • 486× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.