Anzeige

Alles zum Thema Johannes Guthmann

Beiträge zum Thema Johannes Guthmann

Kultur

Vortrag über Henrik Ibsen

Kladow. Bei der März-Veranstaltung des "Neu-Cladower Salons" berichtet Dr. Miriam-Esther Owesle am 1. März um 14 Uhr im Musiksaal des frühklassizistischen Herrenhauses an der Neukladower Allee 9-12 über den Besuch Johannes Guthmann, Hausherr des Guts Neu-Cladow, bei Dramatiker Henrik Ibsen 1890 in Oslo. Guthmann war ein glühender Verehrer der Kunst des norwegischen Dramatikers Ibsen (1828-1906). Der Eintritt zum Vortrag "Mittagsstunde in Kristiania" ist frei. Michael Uhde / Ud

  • Gatow
  • 23.02.15
  • 48× gelesen
  • 1
Kultur
In der Ausstellung "Oper, Bühne und Kostüme" mit Werken der Malerin Ulrike Pisch ist auch deren 2009 entstandenes Ölgemälde "Salon" zu sehen.

Neue Akademie lädt zur Auftaktveranstaltung ein

Kladow. Als Auftakt-Veranstaltung der neu gegründeten Guthmann Akademie laden deren Initiatoren Dr. Miriam-Esther Owesle, Eva Güers und Frank Auffermann am 26. Februar zu einer Soiree ins Gutshaus Neu-Cladow ein. Eröffnet wird die Ausstellung "Oper, Bühne und Kostüme" mit Werken der Malerin Ulrike Pisch. Das Konzept der Guthmann Akademie stellten die Initiatoren am 19. Februar im Gutshaus an der Neukladower Allee 9-12 vor. Die an der Steglitzer Grunewaldstraße beheimatete Forschungs- und...

  • Gatow
  • 23.02.15
  • 262× gelesen
  • 1
Kultur

Schinkel und das Gut Neu-Cladow

Kladow. Bei der Februar-Veranstaltung des "Neu-Cladower Salons" berichtet Dr. Miriam-Esther Owesle, Kuratorin der Gesellschaft "Kulturpark Berlin", am 1. Februar um 14 Uhr im Musiksaal des Herrenhauses an der Neukladower Allee 9-12 über die Bedeutung des Architekten, Malers und Grafikers Karl Friedrich Schinkel (1781-1841) für Johannes Guthmann, den einstigen Eigentümer des Guts und dessen Beziehung zum Berliner Klassizismus. Für Guthmann war Schinkel ein Fixstern, nach dem er seinen...

  • Kladow
  • 22.01.15
  • 43× gelesen
Anzeige